"Da sich seine Vorhaut entzündet hatte..."

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • "Da sich seine Vorhaut entzündet hatte..."

      Frau Hoffmann (Name geändert) habe er sich aber ganz anders vorgestellt, war das erste, was der Arzt sagte. Vor ihm saß Frau Hoffmann, eine Muslima mit Kopftuch, ihren Jungen im Arm. Da sich seine Vorhaut entzündet hatte, war Frau Hoffmann mit ihm in ein Frankfurter Krankenhaus gefahren. Der Arzt warf ihr nun vor, sie wolle sich so doch von der Krankenkasse die Beschneidung bezahlen lassen.
      Der Junge im Arm - muss ja noch recht klein gewesen sein. Warum fährt man mit dem gleich in ein Krankenhaus, warum nicht zum Kinderarzt?


      Der Arzt warf ihr nun vor, sie wolle sich so doch von der Krankenkasse die Beschneidung bezahlen lassen.
      Wenn ein Arzt so etwas sagt, dann vermute ich mal, dass er auf den ersten Blick gesehen hat, dass da nichts Zirkumzisionspflichtiges vorlag.

      Aber natürlich, klar - RASSISMUS!!!einself.

      fr.de/frankfurt/stadtteile/fra…gegen-rassismus-a-1474253

      There is no skin like foreskin