Frenulumstimulation - wenn man denn eins haben darf

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Frenulumstimulation - wenn man denn eins haben darf

      Das Frenulum ist eine hoch erogene Zone, die viele von "Beschneidung" betroffene Männer nicht mehr haben.
      Ein Bereich, in puncto Empfindlichkeit vergleichbar mit der Klitorisspitze, wird bei der Zirkumzision oft einfach entfernt - aus Unwissenheit der praktizierenden Ärzte und "Beschneider".
      Durch den Gesetzgeber gebilligt mit dem §1631d BGB und damit legal.

      [leider hinter Paywall]

      Welt wrote:

      >>ICONIST: Benutzen Männer keine [Sex]Spielzeuge?

      Jones: Immer mehr Männer machen das, aber die Spielzeuge, die es bisher gab, waren sich sehr ähnlich und einfach in ihrer Funktion. Frauen haben eine viel größere Auswahl. Der Arcwave Ion ist das erste Spielzeug für Männer, das eine Stelle stimuliert, die bisher völlig außer Acht gelassen wurde: das Frenulum, auch Vorhautbändchen genannt. Auch Männer konzentrieren sich beim Masturbieren kaum darauf.

      ICONIST: Ist das Frenulum mit der weiblichen Klitoris vergleichbar?

      Jones: Im Frenulum sitzen viele Nervenenden, ähnlich wie bei der Klitoris. Das Frenulum ist meines Erachtens absolut unterschätzt. Die meisten Menschen denken an den Schaft, wenn sie an einen Penis denken. Aber der Schaft verfügt im Vergleich zum Rest des Penis über die wenigsten Nervenenden, das Frenulum hat die meisten.<<"
      Wenn aus Recht Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Bertold Brecht)
      Bräuche und Traditionen können den Menschen an jegliche Abscheulichkeiten gewöhnen (G.B. Shaw)
      Nicht unseren Vorvätern wollen wir trachten uns würdig zu zeigen - nein: unserer Enkelkinder! (Bertha von Suttner)
      tredition.de/autoren/clemens-b…-schnitt-paperback-44889/
    • Das Frenulum ist in der Tat hochsensibel. Man darf aber auch die Sensibilität des gefurchten Bandes nicht unterschätzen.
      Und wenn ich dann an die berüchtigte und ständig zitierte Bossio-Studie denke kommt mir die Galle.
      Schafft endlich die Todesstrafe für die Jungenvorhaut ab!
      Sie ist genauso unschuldig wie die Genitalien von Mädchen.