Penis mit Lustmuschi / Creme und "Schutzhülle" wieder sensibilisieren (bzw die Eichel wieder sensibilisieren)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Penis mit Lustmuschi / Creme und "Schutzhülle" wieder sensibilisieren (bzw die Eichel wieder sensibilisieren)

      Hallo liebes Forum,

      ich hoffe ich bin hier richtig. Meine Eichel ist unempfindlich bzw eigentlich der ganze Penis, halt vorne am meisten, vermutlich durch die Beschneidung. Ich würde nun gerne diesen bestmöglich sensibilisieren, dazu hatte ich etwas recherchiert. Ich möchte einmal diese Schutzhülle verwenden (Name vergessen, aber ich glaub ihr wisst was ich mein), dazu würde ich eine Creme nutzen (welche? Bepanten Wund und Heilsalbe taugt wenig, vielleicht Eigenurintherapie? Las hier davon.) Dazu las ich hier irgendwo von der Wirkung einer Lustmuschi, leider habe ich die Threads nicht gespeichert und finde sie gerade nicht. Das wäre dann mein Programm, dazu vielleicht Horny Goat Weed und L Arginin. Habe ich was vergessen? Könnt ihr mit Tipps geben? Dachte ich berichte hier wie es läuft und würde mich über jeden weiteren Tipp freuen. :)

      LG Kraftlos
    • Hallo,

      hat jemand Erfahrung mit der Methode, dass man ein Kondom abschneidet und über den Penis stülpt? Ich habe jetzt nämlich einen Test mit einem Kondom gemacht und das scheint mir so auch zu klappen (große Erfolg habe ich so schnell auch nicht erwartet), hatte einen Bericht gefunden wo dies mit Vaseline zusammen klappte. Ich vermute ich teste auch Vaseline, alternativ konnte ich recherchieren, dass auch Lanonil sehr gut bei Schleimhäuten sein kann, was meint ihr? Hab etwas Angst das auf das Glied aufzutragen, aber Vaseline ist ja aus Erdöl, ob das gesund ist? Hier ein Artikel zu Lanonil: lanolin.de/neu/deutsch/leaflet.php''

      Zudem habe ich etwas Tongkat Ali gekauft, da ich von Penistraining mit Tongkat Ali gelesen habe, da Tongkat Ali den Penis bei mir sensibilisiert (den ganzen, also nicht nur die Eichel, die Eichel ist dann im Verhältnis etwas desensibler) frage ich mich, ob es vielleicht gar nicht primär an der Beschneidung liegt? Ich überlege nun erstmal für 4 Wochen das Kondom + Vaselin und Tongkat Ali, von einem Freund habe ich OR Tongkat Ali (only real tongka ali) die sind aber sehr teuer (1 Dose 87€ only-real-tongkat-ali.com/prod…60-kapseln-standartisiert ) da ich auch die Lustmuschi noch kaufen will (149€! amazon.de/sinSplash-gef%C3%BCh…oy-Experten/dp/B07D3Y95KD ist aber gerade ausverkauft? ) bin ich am überlegen...

      Beides ist mir ehrlich gesagt zu teuer. Würde es sicher wirklich, dann wäre es ok, aber so? Ich habe bei Tongkat Ali gelesen, dass der Effekt auch nachlassen kann... Hm. Dann hätte ich noch eine Frage, ich fand einen Bricht zu Honry Goat Weed, das klingt auch gut: erektion.de/t/horny-goat-weed-geiles-ziegenkraut-oder-yin-yang-huo.2032/ bin aber bei diesen Mitteln etwas skeptisch, 2 auf einmal möchte ich nicht. Wäre aber billiger: ebay.at/itm/Lindens-Horniges-Z…dium-Geiles-/222300004924

      Also ich glaube ich mache es folgendermaßen:

      Test 1:

      Kondom
      Lanonil/ Vaselin
      Tongkat Ali
      für 3 Wochen

      Danach eventuell das Sextoy, wobei mich der Preis schon abschreckt.

      Dann

      Kondom
      Sextoy
      Wieder für 3 Wochen

      Geplant wäre, dass ich das Tongkat Ali immer für 3 Wochen pausiere, auch wegen den Kosten. Ein Alternativer Plan wäre:

      3 Wochen Kondom
      Lanonil/ Vaselin
      Tongkat Ali und 3x die Woche Sextoy Training

      Zudem konnte ich mit L Arginin auch etwas die Durchblutung verbessert, der Penis wird "fleischiger" wobei es nur zusammen mit dem Tongkat Ali half, konnte noch nicht genug testen um das sicher zu sagen. Da es eine Aminosäure ist und somit keine grßen Nebenwirkungen haben soll, nehme ich es einfach jeden Tag und schreibe es nicht extra dazu, ist billig.

      Was meint ihr denn dazu? Im übrigen hatte ich auch noch etwas Gras getestet, des wirkte auch, will ich aber erstmal nicht weiter verflogen, davor habe ich zu sehr Respekt vor einer Abhängigkeit. Für mich ist es ziemlich eindeutig, dass es nicht "nur" von der Beschneidung kommt, da ja auch der hintere Teil des Penis betroffen ist. Wie ist das bei euch? Wirklich nur die Eichel und der Rest ist ganz "normal" also empfindlich?