Beschneidung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Beschneidung

      Hallo,
      Nachdem ich erfolgreich wieder hergestellt habe kommt die Hiobsbotschaft.
      Wieder Knoten unter anderem an der neuen Vorhaut:-(
      Ich denke nochmal werde ich das nicht durchziehen ,sondern es so nehmen wie es ist.
      Jede menge Nachteile.Eigentlich nur da ich einem beschnittenem Penis nichts abgewinnen kann. :-((
      Lg
      Matze
    • Zum besseren Verständnis...Wieder Knoten? Du hattest schon welche...und musstest dann was machen lassen? Was für Knoten?

      Du wirst deine restorte Vorhaut entfernen lassen müssen?
      Menschen wurden erschaffen, um geliebt zu werden. Dinge wurden erschaffen, um benutzt zu werden. Der Grund, warum sich die Welt im Chaos befindet ist, weil Dinge geliebt und Menschen benutzt werden. -Dalai Lama
    • Sollte jemand Interesse haben und folgende Maße haben:
      schlaffer Zustand:37mm
      Aufrecht:45 mm
      Da ich nicht nochmal anfangen möchtehätte ich
      selbstverständlich gereinigt und desinfiziert den
      TLC X mit Aufhänger und Mittelstange

      zusätzlich noch eine lange Mittelstange

      Das TLC Tugger Air Kit mit Zubehör

      zusätzlich noch

      TLC Packer.

      Falls jemand sucht und Interesse daran hat schreib mich an

      lg matze

    • Hallo Matze,
      das tut mir leid. Vorneweg: Die Entscheidung, wie du das Problem lösen lässt, liegt natürlich nur bei dir.
      Aber als Außenstehender fragt man sich, ob man nicht erstmal die Art der Geschwulst mittels Entnahme von Gewebeproben (Biospsate) histopathologisch ermitteln sollte, bevor alles weggeschnitten wird?
      Da wird es doch sicher eine Empfehlung oder ein Gespräch mit einem Arzt gegeben haben, sowie ggf. Zweitmeinungen. Oder nicht?
      Und der Neugier halber: Was war denn damals die genaue medizinische Diagnose? (Ergebnis der damaligen Gewebeuntersuchung).
    • Hallo,
      Gewebe wurde schon entnommen.Ergebniss wie beim letzten mal..leider.
      Bevor das wiede ausmaße annimmt wie beim letzten mal ,da habe ich lange gezögert mit dem Ergebniss
      das ich den Samenleiter und die Nebenhoden auch entfernt werden mussten.Lange Geschichte--da ich damals schon pech hatte mache ich mir diesmal wenig Hoffnung.Allerdings kann ich nun noch besser sagen was das ausmacht.
      lg
      Matze