Video: "Penis lieber beschnitten oder unbeschnitten? - Männer fragen Frauen!" Kann jemand die Kommentare abschreiben?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Video: "Penis lieber beschnitten oder unbeschnitten? - Männer fragen Frauen!" Kann jemand die Kommentare abschreiben?

      Hallo! :)

      Ich postete, bevor ich nach etwas Ähnlichem fragte, und Weguer war so freundlich, mir zu helfen. Ich kann Deutsch lesen, aber ich kann es nicht verstehen, wenn Leute sprechen. Ich bin sehr an dem Video interessiert, das um 1:56 beginnt, wo die Beschneidung diskutiert wird. Kann jemand helfen? Eine schriftliche Abschrift ist meiner Meinung nach besser als eine Übersetzung. Aber alles ist gut!

      Vielen Dank. Ich hoffe, dass dies an der richtigen Stelle steht! :thumbsup:


    • Moin,

      habe mir mal die Mühe gemacht und das Interview verschriftlicht. Ich habe es außerdem für Dich übersetzt, falls eine Szene für Dich unklar sein sollte. Hoffentlich kann ich Dir damit helfen.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.

      Liebe Grüße
      Goku


      Deutsch (English version below):
      Zahlen (= Frauen von links nach rechts, je nach Redeszene)

      Regie: Mögt ihr beschnittene Penisse oder nicht? Warum?

      1: Ja.
      2: Ja.
      1: Ja, weil sie schön sind.
      2: Ja, sie sind einfach hübsch.

      4: Um ehrlich zu sein, ich weiß nicht wie der Unterschied aussieht
      3: Ich kenn auch nicht den Unterschied.

      6: Ich mach da kein Unterschied. Ehrlich gesagt... (wird unterbrochen)
      5: Keine Ahnung. Ich könnt noch nicht mal ein sehen.
      6: (zu 5) Du würdest nicht den Unterschied sehen?
      5: (zu 6) Ne...

      4: Ich weiß auch nicht, ob das ein Unterschied ist, den man fühlen könnte.

      1: Kennt ihr dieses Tier, das ist so in der Tiefe der Erde...
      2: (zu 1) Eine Nacktmühle?
      1: Jaa!
      2: Oh, die sind so cool.
      1: So sieht ein unbeschnittener Penis aus.
      2: Ih...
      1: (zur Regie) Können wir bitte hier ein Bild einfügen?
      2: Eine Nacktmühle (zeigt auf das Bild)

      6: Vom Gefühl her macht es doch keinen Unterschied. (fragend) Also für mich jetzt als Frau macht es doch nicht so wirklich einen Unterschied
      5: Ich bin überfragt.

      2: Es sieht einfach ästhetischer aus.
      1: Ja.

      English:

      Numbers (= Women from left to right, depending on talking scene)

      Direction: Do you like the penis circumcised or not? Why?

      1: Yes.
      2: Yes.
      1: Yes, because they are good-looking.
      2: Yea, they are just beautiful.

      4: To be honest I couldn’t even tell the difference.
      3: I neither know the difference.

      6: I don't differentiate. To be honest… (gets interrupted)
      5: I don’t know. I couldn’t even see the difference.
      6: (to 5) You couldn’t see the difference?
      5: (to 6) Not really.

      4: I don’t even know, if you could really feel the difference.

      1: Do you know this animal. It’s an animal, which lives in the depths of the earth…
      2: (to 1) A naked mill?
      1: Right!
      2: Yea, they are so cool.
      1: That’s basicallyhow an uncircumcised penis looks.
      2: Ugh…
      1: (to direction) Can we insert a picture here?
      2: A naked mill. (points to the picture)

      6: From feeling it doesn’t really make a difference does it? (questioning) I mean for me as a woman it doesn’t really make a difference. Right?
      5: I’m stumped.

      2: It just looks far more esthetic.
      1: Agreed.
    • English_Speaker, warum interessiert dich das eigentlich so sehr, was irgendwelche handverlesenen Kicher-Frauen in Youtube-Clips noch unter RTL-2-Niveau über vorhautlose oder intakte Penisse sagen? Das ist doch kompletter Müll, völlig irrelevant.

      Um das zu verdeutlichen "übersetze" ich das mal geschlechtlich:


      Regie: Mögt ihr beschnittene Klitoren/Schamlippen oder nicht? Warum?

      kichernde Männer:

      1: Ja.
      2: Ja.
      1: Ja, weil sie schön sind.
      2: Ja, sie sind einfach hübsch.


      4: Um ehrlich zu sein, ich weiß nicht wie der Unterschied aussieht
      3: Ich kenn auch nicht den Unterschied.


      6: Ich mach da kein Unterschied. Ehrlich gesagt... (wird unterbrochen)
      5: Keine Ahnung. Ich könnt noch nicht mal ein sehen.
      6: (zu 5) Du würdest nicht den Unterschied sehen?
      5: (zu 6) Ne...


      4: Ich weiß auch nicht, ob das ein Unterschied ist, den man fühlen könnte.


      1: Kennt ihr dieses Tier ....
      2: (zu 1) Eine Nacktschnecke?
      1: Jaa!
      2: Oh, die sind so cool.
      1: So sieht eine unbeschnittene Klitoris aus.
      2: Ih...
      1: (zur Regie) Können wir bitte hier ein Bild einfügen?
      2: Eine Nacktschnecke (zeigt auf das Bild)


      6: Vom Gefühl her macht es doch keinen Unterschied. (fragend) Also für
      mich jetzt als Mann macht es doch nicht so wirklich einen Unterschied
      5: Ich bin überfragt.


      2: Es sieht einfach ästhetischer aus.
      1: Ja.


      Der Clip natürlich sofort gemeldet, und gelöscht. Denn die meisten beschnittenen Frauen haben das ja nicht selbstbestimmt als "ästhtische" Operation (Labiakorrektur, Klitorisreduktion) machen lassen, sondern wurden als Kind geschlechtlich beraubt.

      Boah, was gäbe das für ein Geschrei! "Was haben ausgerechnet MÄNNER über die teilweise Zerstörung von weiblichen Genitalien zu befinden!!!???"

      Ach ja, die meisten vorhautlosen Männer haben ihre Vorhaut auch nicht freiwillig abgegeben...

      Sponsored by Chirurgen-Innung? Eurocirc?
      Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt
      (oder ist zu jung um sich zu wehren)
    • Selbstbestimmung schrieb:

      Nicht "Nacktmühle", sondern Nacktmull (Heterocephalus glaber)

      Not "naked mill", but naked mole-rat

      Das Tier, das als das hässlichste aller Tiere gilt. Netter Vergleich.
      Wobei intakte Penisse allerdings keine scharfen Zähne an der Spitze haben, das wäre wohl eher ungünstig beim Sex.
      Dass keine Nacktmühle sondern eigentlich ein Nacktmull gemeint war, dachte ich mir auch schon.
      Allerdings hat die blonde Befragte wortwörtlich "Nacktmühle" gesagt. Wollte deswegen den Sinn und die Übersetzung nicht weiter verfälschen.
      Trotzdem danke für die Korrektur! :thumbsup:
      Schönen Sonntag noch.