Schmerzen nach Beschneidung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schmerzen nach Beschneidung

      Guten Tag erstmal
      Ich bin 17 und wurde vor 4 Tagen beschnitten und kann seitdem nicht richtig schlafen, da ich gegen Mitternacht im schlaf mehrere Errektionen bekomme, die unfassbare Schmerzen mit sich bringen.
      Ausserdem ist die Nahtstelle seit der Operation sehr angeschwollen.
      Wie kann ich das Problem mit dem Schlaf hinbekommen es tut echt weh und ich will mal wieder länger schlafen als 3-4 std
    • Die Erektion lässt sich so nicht verhindern. Ist normal, dass diese kommt. Gegen die Schmerzen helfen entsprechende Schmerzmittel. Das die Narbe angeschwollen ist, ist auch normal. Die Schwellung kann noch einige Zeit anhalten. Nach welchem Stil wurdest du beschnitten und warum wurdest du beschnitten? Gehen morgen am besten nochmal zum Arzt, der soll sich das mal anschauen
    • Danke für die schnelle Antwort
      Wann soll ich die Schmerzmittel denn nehmen ich kriege sie im schlaf gegen 3-4 uhr.
      Grund der Beschneidung war eine Phimose zusammen mit einem persönlichen interesse.
      Von einem Stil weiß ich nichts es ist einfach alles weg samt Bändchen.
      Wie lange verbleibt denn ungefähr die Schwellung und wann kann ich wieder Duschen.
      Ich glaube der arzt hat 1 Woche gesagt allerdings hab ich leider nicht ganz zugehört und lese im internet ständig was anderes.
    • Wenn aus Recht Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Bertold Brecht)
      Bräuche und Traditionen können den Menschen an jegliche Abscheulichkeiten gewöhnen (G.B. Shaw)
      Nicht unseren Vorvätern wollen wir trachten uns würdig zu zeigen - nein: unserer Enkelkinder! (Bertha von Suttner)
      tredition.de/autoren/clemens-b…-schnitt-paperback-44889/