Viele Gründe für die "weltliche" Beschneidung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Viele Gründe für die "weltliche" Beschneidung

      Ende des 19. Jhd. wurde die Beschneidung von vielen Ärzte empfohlen, zur Heilung und Vorbeugung von...

      • Verdauungsprobleme
      • Epilepsie
      • Homosexualität
      • Wahnsinn
      • Skoliose
      • Lähmungen
      • Schlaflosigkeit
      • Homosexualität
      • Nächtliche Inkontinenz (Bettnässen)
      • Nächtliche Polutionen (Samenergussim schlaf)

      Als Ursache für die die hier aufgeführten "Krankheiten" wurde stets Masturbation ausgemacht.
      gepostet durch admin von www.beschneidungsforum.de