eine verengte Vorhaut, zwar ohne Schmerzen aber sie geht halt nicht über die Eichel

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • eine verengte Vorhaut, zwar ohne Schmerzen aber sie geht halt nicht über die Eichel

      ...um mir vielleicht ein bisschen die Angst zu nehmen..


      Ob dem wirklich geholfen ist, wenn man ihm die Angst nimmt?

      onmeda.de/forum/m%C3%A4nnergesundheit/1836159-beschneidung
      Where have all the foreskins gone
      long time passing
      where have all the foreskins gone
      long time ago
      where have all the foreskins gone
      doctors cut them one by one

      When will we ever learn, when will we ever learn?
    • Seltsam, seltsam

      Ich könnte schwören, gestern waren da noch zwei Antworten auf die Frage. Heute sehe ich sie nicht mehr. Geht euch das auch so?
      Die eine Antwort war von einem Circum-Fanboy, mit einem Link auf die bekannte Rattenfänger-Seite.
      Die andere war die Frage, ob denn schon eine Salbentherapie versucht wurde.

      Sind da Antworten unerwünscht? Oder nur der Art: "Hey ja, ist voll geil, mach das möglichst bald und möglichst radikal. ist ein Klax, örtlich reicht völlig, richtigen Männern reicht sowieso ein Lederriemen zwischen den Zähnen..."?

      Wer steckt den hinter diesem Forum?

      Die gofeminin.de GmbH ist ein auf Frauen- und Gesundheitsthemen im Internet spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Köln. Zur gofeminin.de GmbH gehören die drei eigenständigen Marken gofeminin.de (Deutschlands führendes Portal für die junge Frau), Onmeda (Deutschlands führendes Gesundheitsportal) sowie bildderfrau.de (Deutschlands größte Frauenzeitschrift präsentiert sich online).

      Als Tochter der aufeminin.com S.A. (Paris) und Teil der Axel Springer Gruppe


      Springer! (würg)

      Ich frage mich jetzt langsam, ob schon die Frage fingiert ist....
      Where have all the foreskins gone
      long time passing
      where have all the foreskins gone
      long time ago
      where have all the foreskins gone
      doctors cut them one by one

      When will we ever learn, when will we ever learn?
    • Ja mir geht das auch so. Dort wurden wohl Antworten gelöscht. Falls die Antwort von Hannes Moser auch gelöscht wird, so kann man Sie hier noch einmal sehen und es J.Müller sagen.


      Hallo J.Müller,
      Du musst Dich erstmal auf gar keine Narkose einstellen. Eine verengte Vorhaut, die sich nicht über die Eichel streifen lässt, ist ein Problem, das man beseitigen kann, ohne Körpersubstanz zu verlieren.
      Dir muss klar sein, dass die Vorhaut nicht einfach nur ein überflüssiger Hautlappen ist, ganz im Gegenteil.
      In der Vorhaut sind etwa 2 1/2 mal so viele Nervenenden wie in der Eichel. Fehlt die Vorhaut, fehlt Dir damit der größte Teil der für sexuelles Empfinden nötigen Nerven.
      Die Vorhautspitze, also der Übergang von innerer zu äußerer Vorhaut ist dabei besonders empfindlich. Dieser Bereich wird aber bei JEDER Art von Beschneidung entfernt, auch bei der sogenennten "Teilbeschneidung", von der ich Dir auch noch aus einem anderen Grund abrate: Bei der Teilbeschneidung entsteht ein Narbenring, der sich verhärten kann. Die Folge ist eine weitere Verengung der Vorhaut, die Konsequenz daraus ist oftmals die endgültige Entfernung der Vorhaut.

      Es geht aber nicht nur um die Nerven in der Vorhaut, sondern auch um die Eichel, die von der Vorhaut geschützt und feucht gehalten wird. Wenn die Vorhaut entfernt wird, trocknet die Eichel aus, ist permanenter Reibung durch die Unterwäsche ausgesetzt und dadurch überreizt. Die Folge ist, dass sich die Eichelhaut verdickt (keratinisiert) und stark an Empfindlichkeit verliert. Viele Männer haben mit all dem kein Problem, und auch Du könntest keines damit haben. Aber niemand kann das voraussehen, das muss Dir klar sein! Ein Freund von mir, der sich im Alter von 26 Jahren aus dem gleichen Grund wie Du freiwillig hat beschneiden lassen, beschreibt das so:

      "Früher wurde ich vom Sex getragen, heute muss ich den Sex tragen". Es ist für ihn zur Arbeit geworden, verstehst Du? Es fehlen all die leichten Empfindungen. Man kann Sex haben, man kann noch immer Orgasmen haben. Aber von der gesamten Farbpalette fehlen die Zwischentöne. Davon berichten viele Betroffene Männner, und auch ich selbst habe dieses Problem.

      Drum:
      Geh zu einem Urologen und sag im, dass Du eine Therapie mit Kortisonsalbe beginnen möchtest.
      Bei erwachsenen Männern ist die Erfolgsquote zwar nicht so hoch, wie bei Kindern (ca. 90%), aber einen Versuch ist das allemal wert.
      Sollte das nicht klappen:
      Es gibt Operationsmethoden, die keine Körpersubstanz entfernen, sondern lediglich die Verengung weiten. Das sind die Dorsal-Inzision und die Triple Inzision. Immer mehr Chirurgen beherrschen diese Methode und wenn Du von Deinem Arzt hörst, diese sei nicht zuverlässig: Such Dir einen anderen Arzt, denn wer sie nicht beherrscht, rät davon ab, ganz einfach.

      Ich wünsch Dir alles Gute!