Gelbe Schuppen nach Beschneidung, hilfe

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Gelbe Schuppen nach Beschneidung, hilfe

      Hallo,
      seit der Beschneidung ist die Eichel weitestgehend ausgetrocknet, ganz normal. Aber darunter (auf der vernähten inneren Vorhaut und direkt unter dem Eichelrand) ist eine extrem starke Verschuppung vorhanden, die ins gelbliche geht und bei Berührung echt brennt.

      Es juckt nicht und tut nichts weh, nur bei Berührung mit dem Finger oder mit Boxershorts. Was kann ich hier machen bzw. welche Creme nutzen? Ist das normal?

      bilder-upload.eu/bild-e25134-1613816321.jpg.html
    • Hallo SchmidtDT, willkommen bei uns!
      Ich habe nicht das Gefühl, dass das "normal" aussieht, auch nicht die restliche Eichel. Wie lange ist die Beschneidung denn schon her?
      Was sagt Dein Arzt?
      Grundsätzlich würd ich bei wunder Haut Bepanthen empfehlen. Aber das sieht mir schon recht seltsam aus, das würd ich auf alle Fälle von einem Arzt abklären lassen.
      Wenn aus Recht Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht! (Bertold Brecht)
      Bräuche und Traditionen können den Menschen an jegliche Abscheulichkeiten gewöhnen (G.B. Shaw)
      Nicht unseren Vorvätern wollen wir trachten uns würdig zu zeigen - nein: unserer Enkelkinder! (Bertha von Suttner)
      tredition.de/autoren/clemens-b…-schnitt-paperback-44889/