Search Results

Search results 1-40 of 472.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ich bin aufgrund familiärer Vorbelastung bereits seit rund einem Jahrzehnt in der Prostataüberwachung. Ich bin sehr dankbar, daß es diese Fachrichtung gibt.

  • Nur eine leichte Schwellung (war tatsächlich der Nebenhoden) aber nix ernstes. (So ein Ultraschall ist schon ein bisschen gruselig, wenn man die Dinger sonst nur vom Fühlen her kennt.)

  • Ich hab's mir schon gedacht. Und ich hab einen Urologen mit Akutsprechstunde gefunden. Drückt mir die Daumen.

  • Hallo Zusammen, Hat noch jemand ein medizinisches Forum auf dem Schirm an das man sich mit "einfachen" Fragen wenden kann? Mit ist heute beim Abtasten meines Hodensacks aufgefallen, daß anscheinend einer meiner Nebenhoden lose rumhängt (also nicht 2 Dinger ertastbar sondern drei - wobei es theoretisch auch ein loses Ende eines durchtrennten und verknoteten Samenleiters von meiner Vasektomie sein könnte). Keine Ahnung ob das normal ist oder wie dringend ich damit mal zum Arzt sollte. Hat jemand e…

  • Ehrlich gesagt: diese Schwächen treten bei mir (Mitte 40, aber intakt) auch auf (schwache Erektion, Erektion nur während der Stimulation, ausbleibender Orgasmus). Als Verursacher habe ich allerdings neue Medikamente gegen hohen Blutdruck ausgemacht. Dazu kommen Depressionen, Schilddrüsenunterfunktion und Übergewicht. Diese Männerprobleme können leider sehr viele verschiedene Ursachen haben.

  • @Markus: Ich würde sagen das Bändchen ist zu kurz. Bei Bild 7/11 sieht es so aus, als würde das Bändchen die Eichel nach unten ziehen. Fühlt sich das auch so an? Auch auf Bild 9/11 scheint das alles sehr unter Spannung zu stehen. Bei mir wurde das Frenulum gekappt (wobei ich nicht sagen kann, ob es nur durchtrennt oder komplett entfernt wurde), bei meinem Sohn meinte der Urologe er soll es drauf ankommen und im Zweifelsfall reißen lassen (ich bin mit dem Doc sonst sehr zufrieden, aber das fand i…

  • Im Akutfall wohl am besten den Hausarzt um eine Einweisung wg. Depression bitten und in der nächsten psychiatrischen Ambulanz melden. Ich würde ad hoc nicht erwarten, daß die Beschneidung dadurch aufgearbeitet werden kann (hierfür wäre vermtl. ein spezieller Sexualtherapeut notwendig), aber da würde man ihm zumindest vermitteln können, seinen psychischen Status zu stabilisieren. Und wenn ihm dort nicht direkt geholfen werden kann, dann sollten die Ansprechpartner dort wissen, an wen er sich wend…

  • CircCurer

    Hickhack - - Diagnose Phimose / Vorhautverengung

    Post

    Es gab hier mal einen User "Triple Inzision", der das erfolgreich hat machen lassen. Aber bei wem, weiß ich leider nicht. In welcher Region suchst Du denn?

  • CircCurer

    Hickhack - - Diagnose Phimose / Vorhautverengung

    Post

    Kommt eine Triple Incision nicht in Frage?

  • CircCurer

    Hickhack - - Diagnose Phimose / Vorhautverengung

    Post

    Wie gesagt - ich bin skeptisch, ob die Glocke bei einer starken Phimose überhaupt ohne weiteres eingesetzt werden kann. Außerdem habe ich noch nicht ganz verstanden, ob und wie man die Postition der Narbe und die Spannung auf der Resthaut beeinflussen kannt. Von Nadeln, Scheren und Skalpellen wirst Du wohl kaum verschont bleiben - ob ein Mediziner in diesem Fall nur Emla aufträgt und auf den Penisblock verzichtet, ist schon grenzwertig (ich kenne ein Video in sich jemand selbst mit so einem Teil…

  • CircCurer

    Hickhack - - Diagnose Phimose / Vorhautverengung

    Post

    Meinst Du dieses Gerät? m.youtube.com/watch?v=NJiIGWI9HjA Von der Frage, ob das Ding in D überhaupt zugelassen ist mal abgesehen, bin ich nicht so sicher, ob es bei einer Phimose ohne zusätzliche Einschnitte überhaupt anwendbar ist. Ich fürchte, hierzulande wird es schwierig eine Arzt zu finden, der diese Technik beherrscht und anwendet.

  • Dein Ergebnis. Echt beeindruckend.

  • Hier die Originalartikel: aljumuah.com/circumcision-for-the-muslim-woman-part-1-of-2/ Edit: Link korrigiert aljumuah.com/circumcision-for-the-muslim-woman-part-2-of-2/ Ausgehend von dieser Argumentation fällt es mir schwer nachzuvollziehen, warum ein Mädchen hierzulande nicht ebenfalls "beschnitten" werden können sollte. Immerhin sollen sie ja besseren Sex dadurch haben (während bei Männern ja das Ziel ist, daß sie weniger fühlen). Es ist ja tatsächlich so, daß viele Frauen die "Hooddectomy" heu…

  • Quote from brokendream: “youtu.be/Uxzu0QVgHW0 Das passt absolut. ” Jou.

  • Quote from Selbstbestimmung: “Quote from Hickhack: “Ein jüdischer Vater(!) soll seinen(!) Sohn am 8. Tag dem Mohel ausliefern, außer die gesundheitliche Konstitution des Jungen würde es erfordern zu warten ” Darüber habe ich von Juden auch schon anderes gehört. Ob das Baby als "jüdisch" eingestuft wird hängt nicht vom Vater, sondern von der Mutter ab.Ist der Vater Jude, die Mutter nicht ist der Sohn nicht jüdisch und somit besteht keine vermeintliche Verpflichtung den Sohn.... siehe z.B. der int…

  • Die Frage "Was ist koscher" hat Paul Spiegel (damals Vorsitzender des Zentralrats der Juden in Deutschland) ja in seinem Buch damals ausführlich beantwortet: "Das Baby wird nicht betäubt, es erhält nicht einmal eine örtliche Narkose, denn den Bund mit Gott muss man sozusagen bei vollem Bewusstsein vollziehen. Natürlich schreit das Baby, natürlich tut ihm der Eingriff weh. Viele Menschen finden diesen Vorgang barbarisch, doch ich kann versichern, man wird durch die Beschneidung weder traumatisier…

  • Ein jüdischer Vater(!) soll seinen(!) Sohn am 8. Tag dem Mohel ausliefern, außer die gesundheitliche Konstitution des Jungen würde es erfordern zu warten. Wer keinen solchen hat (wobei ich vermute, daß jüdische Mütter da auch ohne passenden Vater mitmachen) kommt halt erst unter's Messer, wenn er Jude werden will.

  • Quote from Rush: “Und zu der Frau Schäfer, ich wusste gar nicht dass jemand zum Judentum konvertieren kann (hörte Mutter muss Jüdin sein). Wenn schon die Gesetze und Traditionen der Religion hochgehalten werden... ” oh, man kann durchaus, der Prozess ist allerdings ziemlich aufwendig. Frau Schäfer ist mit Michel Friedman verheiratet - das wird es vmtl. einfacher gemacht haben... Erwachsene Konvertiten werden übrigens nicht zwingend vom Mohel zirkumzidiert sondern beim Arzt...

  • Und nebenbei: Wieso war der arme Junge mit 11 Jahren noch nicht gegen Tetanus geimpft?

  • Lupon ist auf den Phillipinen. Was hat Mr. Gates damit zu tun?

  • Habt Ihr vorher noch einen Elternabend/Elternsprechtag? Amsonsten lass Dir doch vorher zeigen, was gemacht werden soll - vielleicht sind die Themen Phimose und Zirkumzision ohnehin Teil des Programms. Ich würde mir allerdings dringend verbitten meinen Sohn im Rahmen des Unterrichts als "Quasifachmann" befragen zu lassen ("X, du bist ja beschnitten, erzähl der Klasse doch mal, wie es war und wie Du dich jetzt damit fühlst..." ) Die Lehrerin vorzuwarnen ist vielleicht keine ganz schlechte Idee, ab…

  • Da müsste vielleicht Dein Mann mit ihm nochmal öfter schwimmen gehen, aber rein grundsätzlich bin ich mir sehr sicher, daß ihm in einem öffentlichen Raum mit erwachsenen Männern noch am wenigsten passieren kann. Im Hinblick auf Kommentare zu seinem Penis. Daß ein Erwachsener sich darüber Gedanken macht, halte ich für sehr unwahrscheinlich und daß jemand sichtbar darauf regiert erst recht. Die haben alle selber einen und sorry to say: "schön" ist ein seeeeeeehr dehnbarer Begriff in diesem Zusamme…

  • Sorry, bin zu blöd zum Zitieren... Wie alt ist Dein Sohn jetzt? Was ich schade fände wäre, wenn er zu der Ideen kommen würde, sich wegen der fehlenden Vorhaut verstecken zu müssen. Muss er nicht. Er ist genauso so richtig und perfekt, wie er ist. E Basta. Ja, Jungs gucken, Jungs vergleichen (mehr oder weniger offensichtlich) und auch wenn sie irgendwann lernen sollten weder am Pissoir noch in Gemeinschaftsduschen anderen Männern in den Schritt zu starren (was man mMn auch nur durch Übung lernt, …

  • Ich habe damals mich damals mit Händen und Füßen dagegen gewehrt meinen Sohn ans Messer zu liefern, insofern kann ich Deine @Franzi Seelenqual schon nachvollziehen. Was ich aber für sehr viel entscheidender halte: Deine Verzweiflung darf nicht das Problem Deines Sohnes werden. Er ist garantiert nicht der einzige Junge an seiner Schule, der geschnitten wurde (und unter Garantie wird es auch unter seinen Lehrern welche geben). Es ist im Moment etwas Besonderes, in ein paar Wochen spielt das keine …

  • Was Suizid und Anorexie angeht d'accord. Bei Deiner Einschätzung von BDSM wäre ich vorsichtiger. Da spielen psychologische/beziehungsspezifische Faktoren eine extrem wichtige Rolle. Masochismus ist genau so existent wie Sadismus und muss nicht zwangsläufig mit einer selbstzerstörerischen Störung einhergehen. Bei Body-Modifications verstehe ich schon die europäische Version der Tätowierung nicht, geschweigedenn des Piercings, Brandings, Implantate, usw. Die Subinzension ist unzweifelhaft eine Ext…

  • Klingt nach Sponsoringbedarf. (Und nach einem teuren Hobby für Fetischisten sich nach jedem Schnitt eine neue dran machen zu lassen wollen, um das nochmal machen zu können...)

  • Dann wünsche ich wirklich jedem Betroffenen, daß die Gewinne aus der Organ-Rekonstruktion und den Patenten für Foregen so hoch sind, daß die Vorhautrekonstruktion eine bezahlbare Angelegenheit wird. Wäre natürlich noch besser, wenn es - wenigstens bei Zirkumzisionen im Kindesalter - auch von den Kassen bezahlt oder wenigstens anteilig unterstützt werden würde (und sei es über eine Einzelfallprüfung).

  • Quote from brokendream: “Ich hab Mal gehört das was den Sex angeht der Spruch gilt: Wer rastet, der rostet. ” Außerdem ist "er" kein Radiergummi, der mit jeder Benutzung kleiner wird. Und davon mal ab, sollte ein Mann zur Verhinderung von Prostatakrebs ohnehin mind. 21 Mal im Monat kommen... webmd.com/prostate-cancer/ejaculation-prostate-cancer-risk

  • Hörtest

    Hickhack - - Bilder und Memes

    Post

    What the f*ck?

  • Funktioniert das mit dem guten Orgasmus auch beim Sex mit Partner/in oder nur bei der SB? Das Pornoproblem gehört mMn zu den unterschätzten Gefahren unserer Zeit...

  • Wenn der Eingriff nicht über die kanadische Medicare gelaufen ist, kommt die vielleicht auch nicht für Folgebehandlungen auf, weshalb aus Kostengründen kein anderes Krankenhaus aufgesucht wurde? Nur eine Vermutung.

  • Quote from SebastianKaiser4763: “Diese Antwort habe ich am 28.06.2022 erhalten: Zwar sind beide Formen traditionell und kulturell fest verankert, dennoch hat weibliche Genitalverstümmelung keinen religiösen Ursprung. Plan International Deutschland e.V. ” Was für einen denn?

  • Quote from Ungluecklich: “Quote from SpaceCat: “Die faengt schon nach 2-3 Tagen damit an. ” hab am 25.06 angefangen, bisher tut sich da nichts ” "Tut sich nichts" im Sinne von "es schuppt nicht ab" oder im Sinne von "es wird nicht empfindlicher"?

  • Quote from Grisu66: “Finde es grundsätzlich schlimm, das einfach über den Penis des Kindes entschieden wird. Aus meiner Sicht steht es keinem Elternteil zu! Vielmehr sollte dieser Eingriff erst ab ca. 16 Jahren erlaubt werden. Denn dann kann der Junge(Mann) selber entscheiden. ” Grundsätzlich bin ich da ganz Deiner Meinung, aber wie kommst Du auf 16? In Österreich gibt es ein Gesetz zum Verbot von Schönheitsoperationen (natürlich unter ausdrücklicher Ausnahme der Zirkumzision von Jungen). Ein so…

  • Du bist lt. Deinem Nick 25 - warst Du nur wegen der Phimose bei diesem Arzt oder kennt er Dich schon länger? Was hat der Arzt denn zu der Nachblutung und zu den "Kügelchen" gesagt? Hast Du mit dem Arzt besprochen gehabt, wieviel Haut abgenommen werden sollte? Hattet Ihr vorher mal besprochen, wieviel "lose" Haut Du für eine Erektion benötigst? Grundsätzlich ja, die Haut wird auf längere Sicht nachgeben, aber da solltest Du dich hier mal umlesen, wie Du das am besten unterstützen kannst. Lass Dir…

  • Für die OP bin ich damals in die Kinderklinik Amsterdamer Str., Köln gebracht worden. Wir wohnten damals auf dem Land. Ob die eine Phimose damals gleich "miterledigt" hätten, weiß ich natürlich nicht

  • Es hat mir keine Ruhe gelassen und jetzt habe ich mein U-Heft aus den 70ern wiedergefunden. Also mal davon ab, daß die U1 von einem Frauenarzt und nicht von einem Kinderarzt vorgenommen wurde: Von U3 bis U7 (d.h. 4. Woche bis 24. Lebensmonat) wurde ein Befund für Nr. 32 - Geschlechtsorgane eingetragen, allerdings nicht welcher. In den Erläuterungen zu jeder U werden unter dieser Nummer für diese Us nur der Hodenhochstand (den ich hatte) und "andere Anomalien" (Hydrocele, Hypospadie, Epispadie, K…

  • Bei einem von 15, wären wir bei knapp 7%, die es vor dem 17. Jahr erwischt hätte.

  • Quote from skynet1: “Quote from Hickhack: “Ist die Haut im schlaffen Zustand locker und beweglich spricht man von "loose" ("locker"), ist sie straff spricht man von "tight" ("eng"). ” Ich denke, das müsste in erigiertem Zustand betrachtet werden. Denn wenn es schlaff schon straff ist, wie ist es dann erste bei einer Erektion? ” Das müsstest Du jemanden Fragen, den es so erwischt hat. Nach Pauls Beschreibung lappt im uneregierten Zustand die Haut teilweise noch über den Eichelrand (zumindest habe…

  • Hallo Kairi Neko, Zunächst mal gute Besserung. Dann gib mir bitte unbedingt die Adresse des Krankenhauses, daß es geschafft hat Dir die Prostata zu entfernen ohne die Erektionsfähigkeit lahmzulegen (da kannte ich bisher nur anderslautende Berichte und ich rechne damit, daß meine mittelfristig auch raus muss). Außerdem herzlichen Glückwunsch zu Deinem Sexleben (da kommt mancher 20 oder 30jährige nicht mit). Was den Heilungsprozess angeht, kommen mir 5 Wochen nach so einem Eingriff doch eher optim…