Search Results

Search results 1-40 of 249.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • http://www.sternenkind-franjo.de/ [Edit Selbstbestimmung:] web.archive.org/web/2016040521…bplaced.net/index003.html

  • vonhaeften.wordpress.com/2012/…-diskussion-auf-facebook/

  • Quote: “Tabori: Salz kann keimabtötende Wirkung auf Erreger haben - muss es aber nicht, da dies von der Salzkonzentration abhängt. Das Leben ist im Meer entstanden. Es ist voll von Mikroorganismen. Salz in der offenen Wunde brennt und kann die Wundheilung stören; nicht von ungefähr lautet ein Sprichwort: Salz in offene Wunden streuen. Ich würde Meerwasser nicht anders bewerten als Wasser in einem Badesee.” Jetzt weiss ich, warum eine Italienerin ihren Sohn in Salzwasser badete und so vorsichtig …

  • Der Erfinder des TLC-Tugger Ron Low. Sehr interessant und sehenswert Und die gesamte Sammlung des Autors TLCTugger http://www.youtube.com/user/TLCTugger?feature=watch [video]www.youtube.com/watch?v=67mP4JoKXZ8[/video]

  • youtube.com/watch?v=_CC9Y-Us210 und ein weiterer Videoausschnitt aus demselben Dokufilm in welchem James Loewen und seine Mutter zu Wort kommen. youtube.com/watch?v=ZLVGFF8UKzA

  • Ich schliesse mich Werner an! Du bist erst seit 2 (!) Jahren freiwillig beschnitten also mit 21. Liess dir bitte den Artikel vom jüdischen Journalisten Nils Juel (56), der sich mit 18 freiwillig beschneiden liess. Da liegen 38 (!) Jahre ohne Vorhaut dazwischen und er schreibt dazu: Quote: “Die gute Nachricht zuerst: Mit der reduzierten Empfindlichkeit dauerten die Spiele oft länger. Aber das war es dann auch schon. Mit meiner Vorhaut war auch das überschäumende, sprudelnde Gefühl beim Orgasmus v…

  • ...häufiger masturbieren. Sie erreichen viel seltener die sexuelle Befriedigung mit ihren Partnerinnen (laut der dänischen Studie von F. Mortensen 3x schlechter), sicherlich auch bedingt durch die Schmerzen und das Wundscheuern der Frauen beim Akt. Frauen haben kaum Lust auf unangenehmen Geschlechtsverkehr und beginnen die sex. Intimität zu meiden. Was bleibt dann den beschnittenen Männern übrig, als es häufiger selber zu tun als schätzungsweise Intakte? Das wundert mich nicht, denn auch die Ex-…

  • Eine unglaubliche und berührende Lebensgeschichte in: phimose-info.de/phimose-forum/…4e0e94286f9aa5e8f3d5aee24 "Hallo liebes Forum, ich habe ein ziemlich schlimmes Problem, das mich schon länger plagt. Es ist leider so dermaßen jenseits von Gut und Böse, dass ich einfach nicht so genau weiß, mit wem ich darüber reden kann. Vielleicht weiß hier jemand Rat. Ich bin 19 und wurde kurz vor meiner Einschulung (mit 6 Jahren) beschnitten. Das Ganze ist ziemlich scheiße abgelaufen. Bei einer Routineunter…

  • Noch mal zur Beschneidung

    Aphrodite - - Gesellschaft

    Post

    forum.gofeminin.de/forum/mater…mal-zur-Beschneidung.html Fragt Prinz7 am 19.06.2005 Quote: “Habe grade das mit der Beschneidung gelesen und frage mich doch ob es stimmt das so vile Jungen "beschnitten" werden. Es mag ein Trend geben aber so viel, ihn Deutschland sind etwas 15 bis 20% "beschnitten". Und Vorteile na ja, und Jungen die "beschnitten" sind kennen es ja nicht an das.....” Schlimm was "enankishon" schreibt: Quote: “Wenn ein Junge einmal ein Problem mit einer Phimose hatte, kann das spä…

  • Quote from Lutz Herzer: “Mit dem Begriff "intakt" bin ich auch eher zurückhaltend. Ich muss einem Beschnittenen nicht indirekt mitteilen, er sei nicht intakt. Sollte er sich nicht intakt fühlen, würde ich versuchen, ihn dabei zu unterstützen, dieses Gefühl zu überwinden.” Das ist analog zu einem Mann, dem als Kind das Bein amputiert wurde, sei es wegen einer schweren Erkrankung oder wegen eines schweren Unfalls! Der erwachsene Mann weiss oder erinnert sich daran, wie es war das eigene Bein zu ha…

  • Quote from R(h)einwein: “ Dann hilft vielleicht, wenn man noch mehr wegschneidet??” Nein, nein das Skalpell kann man sehr wahrscheinlich in Zukunft weglassen, wie am Ende des Artikels hoffnungsvoll steht Quote: “(...)Theoretisch sei es durchaus denkbar, dass diese Veränderung auch die Immunreaktionen vor Ort beeinflussten. Gibt es beispielsweise sehr viele, zum Teil aggressive Bakterien auf einem Hautareal, löst der Körper eine leichte Entzündungsreaktion aus. Daran beteiligt sind meist die soge…

  • Titel geändert

    Aphrodite - - Gesellschaft

    Post

    Inzwischen hat der Autor den Artikektitel geändert in: "Beschneidung – Oder: Lasst Kindergenitalien doch einfach in Ruhe" Kannst du jetzt auch deine Überschrift ändern.

  • Beschneidung um jeden Preis?

    Aphrodite - - Islam

    Post

    migazin.de/2012/07/24/beschneidung-um-jeden-preis/

  • Quote from werner: “Ausbleibender oder verzögerter Orgasmus/ Ejakulation beim Mann ist ein sehr seltenes Sexualproblem. Selbst im hochgradig beschnittenen Amerika der 1990er Jahre wurde sein Vorkommen nur auf 1 - 4% geschätzt. Das reicht natürlich auf gar keinen Fall, eine kausale Verbindung zwischen diesem Phänomen und der Beschneidung herzustellen. Sorrel und Bronselaer sprechen von Sensitivitätsverlust, aber nicht davon, dass dies automatisch zu sexuellen Problemen führt. Die von Frisch befra…

  • Quote from Lutz Herzer: “ Auch unbeschnittene Männer rennen einem Gefühl hinterher, das ihnen immer wieder weg flutscht wie ein Stück Seife. Da braucht man sich wohl nichts vor zu machen. Die Natur ist sehr trickreich. Die Erkenntnis kann allerdings hilfreich sein.” Ganz sicher, habe es auch bei unbeschnittenen Männern erlebt aber weitaus seltener. Davon sind aber erfahrungsgemäss und zahlreichen Studien zufolge beschnittene Männer viel häufiger betroffen. Auch Frauen flutscht der Orgasmus dabei…

  • @Guy und ich kann mir auch gut vorstellen, warum beschnittene Männer ihre sex. Schwierigkeiten, den Höhepunkt zu erreichen nicht in Zusammenhang mit ihrer Beschneidung bringen. Konnten sie in jüngeren Jahren problemlos ejakulieren und hatten sie auch Kinder gezeugt - obwohl beschnitten - dann könnte es sein, dass sie sich denken: "ich wurde schon als Kind beschnitten und habe sogar Kinder, darum können die jetzigen Orgasmusprobleme nichts mit der Beschneidung zu tun haben". Dann wird die Ursache…

  • Quote from Guy: “Es geht nicht darum, ob er recht hat oder nicht. Ich stelle in Abrede, dass jeder Beschnittene Probleme damit hat. Und wenn sein Sexleben erfüllt ist und das seiner Frau auch, dann finde ich es übergriffig aus der Beschneidung eine Ursache für Probleme herbeireden zu wollen, die die beiden gar nicht haben. Es gibt keine Zwangsläufigkeit zwischen Beschneidung und sexuellen Problemen, aber statistisch bestimmt eine recht gute Korrelation. (...) Insofern liegt das Hauptaugenmerk au…

  • Quote from noskin: “ Dass irgendwas nicht stimmt, merken die Leute ja schon. Das Problem wird aber immer bei der Frau gesucht und nicht beim Mann.” Guy hier muss ich noskin völlig recht geben! Wie kann ein beschnittener Mann, der in jüngeren Jahren offenbar keine sexuellen Probleme hatte und Vater von zwei Kindern wurde aber später vor dem 40 Lebensjahr selten oder keine Orgasmen beim Liebesakt erreicht und die Frauen den Akt unangenehm, hart und schmerzhaft empfinden NICHT merken, dass ertwas n…

  • Quote: “Circumcised men spend their lives chasing a feeling they will never be able to experience fully, and in chasing this feeling, they are forced to have rougher sex. As a country, we have the biggest lies facing us on this issue… and as difficult as it is to fight these lies, someone has to speak out and share their experience in order to convince others not to make the same mistake.” Das hat sie richtig erkannt! In der Tat beschnittene Männer rennen einem unerreichbaren Gefühl und sex. Emp…

  • Quote from warok: “Ach ja, ein Urologe sagte mal zu mir, dass die Berichte im Internet zu Beschneidung kein guter Ratgeber sind, denn da würden nur die paar wenigen Unzufriedenen schreiben..... Die Zufriedenen schreiben da ja nicht...!” Ach lieber "warok", dein Urologe hat wirklich keine Ahnung. Ich als Frau war schmerzhaft betroffen beim Geschlechtsakt mit einem beschnittenen Mann, der seit Jahren Mühe hat den Höhepunkt zu erreichen bzw. er scheint ihn seit Jahren nicht mehr erreichen zu können…

  • Quote from Domiko: “Das Ganze ist jetzt über 30 Jahre her, es war in Berlin. Die Auswirkungen heute sind praktisch so, dass fast kein Sex mehr stattfindet und die Empfindungen am Penis nur mit starker mechanischer Reizung erzeugt werden.” Domico es würde mich noch interessieren, ob du den Höhepunkt beim normalen Geschlechtsverkehr erreichen kannst? Wenn ja, dauert es sehr lange und wie empfinden die Partnerinnen den Geschlechtsakt? Gibt es grosse Unterschiede wenn du ein Kondom benutzt und ohne?…

  • @ Cato, Guy hat Recht, denn ich hatte schon vor etwa 7 Jahren gute und völlig unproblematische sex. Erfahrungen mit einem Mann aus dem arabischen Kulturraum. Aus diesem Grund hielt ich die männliche Beschneidung für belanglos sowohl für mich als auch für den Mann, denn dieser Araber hatte selber keine Orgasmusprobleme und der Akt dauerte normal lang wie bei intakten Männern oder gar wenig kürzer. Darum machte ich mir keine Gedanken darüber, dass es mit diesem Probleme geben könnte! Zu seinem "Gl…

  • Quote from Maria Werner: “ Was ich jetzt aber als Frau nicht tun würde, das wäre, einen Mann von mir aus auf die Beschneidung anzusprechen. Vielleicht würde ich "indifferent" wirken, ohne es zu sein. Stell Dir mal vor, ein Mann fühlt sich letztlich glücklich über seine Beschneidung und ich zähle ihm dann die Nachteile auf. Allein die Herabwürdigung, die darin liegen würde - auch wenn ich bloß Fakten aufzähle. Oder jemand verdrängt das - dann ist auch das eben sein Umgang mit dem Zustand. Die Sac…

  • Ja diese Seite ist offensichtlich eine für Jügentliche, die nicht wissenschaftlich fundiert ist! Die Informationen sind nur wohl vom Hören-Sagen zusammengetragen. Ich werde den Betreibern der Seite selbstverständlich paar Links senden und darum bieten einige auf ihrer Website zu publizieren.

  • Lilli: - Welche Rolle spielt die Vorhaut beim Sex? Quote: “Ob du eine Vorhaut hast oder ob du nicht, spielt überhaupt keine Rolle dabei, wie sehr du den Sex geniessen kannst. Wichtig ist dafür viel mehr, dass du übst, deinen Penis gut wahrzunehmen und Berührungen zudem als sexuell erregend zu erleben. Dadurch lernst du auch, deinen Penis – mit oder ohne Vorhaut – zu erotisieren. Die Vorhaut erotisieren heisst sie sexuell anziehend finden und stolz sein darauf. Den beschnittenen Penis mit seiner …

  • Herzlich willkommen ins Forum, Es würde mich interessieren wie alt du jetzt bist?

  • Hallo Herr ..., Danke für Ihre ausführliche Darlegung. Womöglich können Sie von dem damals operierenden Urologen noch Schadensersatz einfordern. Ich sehe bezüglich Ihrer Darlegung keine wirklichen Widerspruch zu meiner Position. "Psychisch" heißt bei mir auch, wenn die Interaktion zwischen zwei Partnern suboptimal ist, denn die Interaktion wird nun einmal psychisch (über das Gehirn) gesteuert. Wenn jemand ein Witz erzählt, muss er ihn auch so erzählen, dass der Zuhörer Lachen kann. Nur einen Wit…

  • Ich fand im Netz zum Thema "Orgasmus" einen Artikel der Orgasmus. Meistens wird die Anorgasmie beim Geschlechtsverkehr als psychisches Problem gesehen, wenn es bei der Selbstbefriedigung einwandfrei zum Orgasmus kommt. Ein betroffener homosexueller Mann reagiert auf den Artikel des Psychotherapeuten Peter Theil. Hier die veröffentlichte E-Mail: "Hallo Herr Thiel, als ich mich heute zu der Problematik oben im Betreff im Internet sachkundig machte, stieß ich auf eine Reihe von mehr oder weniger si…

  • ...welche Hilfe bietest du denn hier an? Ein erwachsener Mann mit entwickelter Identität, hat auch keine Schamgefühle, sich mit oder ohne Vorhaut auf FKK zu zeigen! Auch später manche als Kind beschnittene nicht, ausser ihr Glied wurde verunstaltet! Aber als Kinder unter der Dusche, wenn sie ausgelacht werden, weil sie anders aussehen als die Norm. Ist dir überhaupt bewusst, dass hier von Männern die Rede ist, die als Kind ihre Vorhaut verloren haben, ausgeliefert an Erwachsene, ungefragt waren?…

  • Aquintus wo habe ich geschrieben, alle beschnittenen Männer hätten Orgasmusprobleme und wären verloren? Weiss ich doch von der anderen guten Erfahrung und gerade deshalb hatte ich mir als Frau nie über die Folgen einer Beschneidung Gedanken gemacht! "Warum sollte ich beim Sex frustriert sein, was redet er für einen Unsinn?" - dachte ich mir damals. Ich hatte keine Ahnung, dass er sich, wenn er s.M.n. "versagt" hat weitersuchen oder sich für Monate verkriechen würde, bis er sein Glück event. irge…

  • Quote from Aquintus: “Und welcher unbeschnittene Mann sagt, er käme immer, der lügt das sich die Balken biegen. Und daß das Problem im überwiegend im Kopf liegt, daß kann man hier bei fast allen Betroffenen nachlesen. Die fühlten sich als Monster, wollten nicht mit anderen duschen etc. Wenn das nichts mit der Psyche zu tun hat, dann weiß ich auch nicht.” In meinem vorherigen Beitrag (letzter Abschnitt) schrieb ich bereits das gleiche, dass schon 20-jährige intakte Männer Orgamusprobleme haben, w…

  • Quote: “Im Verständnis Orbachs ist sie ein Relikt aus grauer Vorzeit, als Menschen noch nackt auf Bäumen kletterten und die Vorhaut einen Schutz vor Verletzungen gewährte.” Dieser Obrach denkt nicht zu Ende: Ja, als die Menschen noch auf Bäume kletterten, da waren sie noch am ganzen Körper behaart fast wie die häutigen Primaten und hatten noch grössere, ausgeprägtere Reisszähne. Merkwürdig: die Evolution hat diese Körpermerkmale weitgehend zurückgebildet aber dabei die Vorhaut vergessen. Dann da…

  • Hallo Aquintus, wie alt bist du und wie lange liegt deine Beschneidung zurück? Sich als Erwachsener und freiwillig beschneiden zu lassen, insbesondere, wenn die Vorhaut überlang ist und stört, weil es immer wieder schmerzhafte Risse gab, kann viell. ein Segen sein. Aber auch nur wenn es so bleibt! Ich denke es ist vermessen zu sagen, es sei alles nur eine Sache der Psyche, so als würde die Beschneidung selbst keine negativen Auswirkungen auf die Sexualität haben und die beschnittenen Männer, wel…

  • Circumcision: Harm and Psychological Factors Ignored | IntactNews Quote: “Long-term harm is also a consideration, but circumcised American researchers also typically avoid the discomfort of studying the sexual and psychological harm (e.g., erectile dysfunction) associated with circumcision. This pro-circumcision bias in American medicine reflects the pro-circumcision bias in American culture. The United States is the only country in the world that circumcises many of its male infants for non-rel…

  • Circumcision: Harm and Psychological Factors Ignored | IntactNews

  • Ein weiteres Zitat: Quote: “A common reason fathers give for deciding to circumcise their son is so they will “look alike,” but these authors speculate that perhaps a subconscious motivation is so that they will “feel alike,” in other words as equally distant and emotionally unavailable as themselves. It was beyond this study’s design to test for this, and yet the comments received from circumcised participants speak to a vast psychic wounding, which, if unresolved, might lead to an unconscious …

  • Quote: “ What's known on the subject? and What does the study add? - The sensitivity of the foreskin and its importance in erogenous sensitivity is widely debated and controversial. This is part of the actual public debate on circumcision for non-medical reason. Today some studies on the effect of circumcision on sexual function are available. However they vary widely in outcome. - The present study shows in a large cohort of men, based on self-assessment, that the foreskin has erogenous sensiti…

  • Beschneidung: Die Erfahrung, als Achtjhriger operiert worden zu sein - SPIEGEL ONLINE

  • Christoph Mörgeli hatte sich leider mit der Beschneidung von Jungen nie befasst! Quote: “Ab 1994 war Mörgeli Oberassistent am Medizinhistorischen Institut und Museum. 1995 habilitierte er an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich mit einer Schrift über die Medizin in der Biedermeierepoche und wurde 2001 zum Titularprofessor ernannt. ” de.m.wikipedia.org/wiki/Christoph_Mörgeli#section_1

  • 20 Minuten Online - Keine Chance fr Verbot von Beschneidungen - News 24.07.2012Quote: “Der Vorstoss eines grünen Kinderlobbyisten gegen Beschneidungen findet im Parlament keinen Anklang - nicht mal bei Parteikollegen. Eine Volksinitiative hätte bessere Chancen.” Quote: “Das Zürcher Kinderspital nimmt vorerst keine Knabenbeschneidungen aus religiösen Gründen mehr vor. Doch das reicht Daniel Goldberg nicht: Der Präsident der Kinderlobby Schweiz will das Parlament dazu bewegen, ein Totalverbot des …