Search Results

Search results 1-40 of 387.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from torben12: “Was dir da widerfahren ist ist ein fast unglaubliches Schicksal, das sich schwierig in unsere Zeit einordnen lässt. Deswegen sind vielleicht auch viele so ungläubig. Man glaubt fast gar nicht, das das heute noch so möglich ist. ” Ja, so ist es. So war meine Antwort oben auf den Beitrag auch gemeint. Ich habe beim erneuten Lesen festgestellt, dass man sie auch als abwertend interpretieren kann. So war das natürlich nicht gemeint. Dafür möchte ich ich bei Maxi entschuldigen. …

  • Quote from torben12: “Mmeine Meinung hierzu ist : hier sieht man leider mal wieder viel zu deutlich, was das wirkliche Wesen einer Beschneidung ist: eine Operation am wichstigsten und einzigen Sexualorgan des Mannes, die leider viel zu oft auch nicht glatt läuft sondern mit Risiken verbunden ist oder der Gefahr von weiteren Operationen gefolgt wird. Es ist danach auch meist nicht "wieder alles in 3 Wochen erledigt" ! ” So schaut es aus. Ich frage mich immer wieder, was Chirurgen wohl durch den K…

  • In dieser Abhandlung von Eric J. Cunningham geht es um die moralischen/ethischen Aspekte bei der Weiterverarbeitung von neonatalen Vorhautgewebe, welches aufgrund seiner Reichhaltigkeit an Stammzellen als besonders wertvoll gilt. Er nähert sich dabei dem Thema über die Sichtweisen und Wertvorstellungen von diversen philosophischen Gelehrten an: Quote from Eric J. Cunningham: “This paper seeks to address the ethical and moral implications of the utilization of neonatal foreskin tissue in biotechn…

  • Psychische Problem

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from 92er: “Bei Ärzten ist es genau so... aber das wisst ihr ja vermutlich... zu viele Menschen machen alles für Geld, ohne rücksicht auf verlusste... Ärzte die sinnlos Beschneiden.. oder Therapeuten die Kompetenzen Heucheln die sie garnicht haben... ” Dieses Misstrauen gegenüber der Gesundheitsindustrie teile ich ebenfalls mit dir. Meine Genitalverstümmelung war vermutlich der Hauptgrund, warum ich gesundheitliche Probleme sehr lange verschleppt habe, bis sie richtig schlimm geworden sind…

  • Psychische Problem

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from SpaceCat: “Wenn man sich viel zu dem Thema durchließt dann stellt man fest dass viele Geschichten von Beschnittenen sich sehr aehneln, vor allem in der Kindheit. ” Da sprichst du vermutlich was Wahres an. Mir ist auch schon aufgefallen, dass es bei den Leidensgeschichten von Männern, die in der Kindheit aus "medizinischen" Gründen verstümmelt wurden, verdammt viele Parallelen gibt. Angefangen von der dominanten, übergriffigen Mutter, zum abwesenden, indifferenten Vater bis hin zu Häns…

  • Ich bin beim Stöbern auf Reddit über folgende, sehr interessante Studie gestolpert. Man hat dabei sowohl mittels immunhistochemischen und quantitativen Untersuchungen nach Mechano-Proteinen und Rezeptoren gesucht. Hier mal ein paar interessante Auszüge aus der Studie: Quote from García-Mesa et al.: “The prepuce samples were richly innervated by nerve fibers of various diameters that formed a dense network in the reticular dermis. These fibers formed perivascular plexuses, terminated as free nerv…

  • Mutter möchte Kontakt

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Deinem ersten Beitrag nach zu urteilen hat dich deine Mutter in deinen jungen Jahren schwer vernachlässigt, obwohl du damals von ihr abhängig und auf sie angewiesen warst. Du hast geschrieben, dass sie zu sehr mit sich selbst beschäftigt war, um sich um dich zu kümmern. Das klingt nicht gerade gesund und lässt mich daran zweifeln, ob deine Mutter jemals irgendwas gutes mit dir im Sinn hatte. Die Tatsache, dass ihr jahrelang keinen Kontakt hattet und sie sich daran nicht gestört hat, verstärkt di…

  • Quote from Sokrates: “Das schließt natürlich nicht aus, dass damals masturbationsfeindliche Einstellungen in Teilen der Gesellschaft noch überdauert hatten und es willige Ärzte gab, die solchen Elternwünschen nachkamen. ” Ich bin mir sicher, dass es so war und in manchen bayrischen Hinterwäldler-Käffern immer noch so ist. Ich bin in einem Ort aufgewachsen, in dem es bis Ende der 70er Jahre keinen Strom gab und nicht mal jeder Haushalt ein Telefon hatte. Die Menschen dort hatten Jahrhunderte lang…

  • Quote from Franzi1102: “Meinst du nicht das es eher daran liegt, dass diese älteren Ärzte es einfach nicht anders gelernt haben!?? Ich kann mir wirklcih schlecht vorstellen das da ein pädophiler hintergrund dabei ist.... ” Na ja, ich will hier keine Aussagen treffen, die man als Unterstellung interpretieren könnte. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass pädophil veranlagte Menschen oft Berufe suchen, in denen sie Kontakt mit Kindern haben. Was die Sache mit den älteren Ärzten angeht: Generell ist e…

  • A covenant of pain

    fsx100 - - Judentum

    Post

    Shame on me. Diesen Post habe leider wirklich übersehen. Man wird alt.

  • Quote from Franzi1102: “Ich kenne alleine 3 Fälle wo 2019/2020 bei beschwerdefreien Jungen im Alter von 4-5 Jahren ohne vorherige Salbenbehandlung sofort eine Beschneidung empfohlen/ gemacht wurde! ” Das ist natürlich ungeheuerlich. Sofern keine Beschwerden vorliegen, ist sogar schon eine Salbenbehandlung extrem übergriffig. Meine Eltern sind mit mir auch an so einen Arzt geraten, der sich nach dem Einträgen im U-Heft nach zu urteilen ausschließlich für meinen Genitalbereich interessiert hat. Le…

  • In diesem Artikel schildert ein Redakteur des Magazins 'The New Yorker' seinen Leidensdruck, den er aufgrund einer verpfuschten, religiös motivierten Beschneidung erfahren musste. Als Spätfolge des Eingriffs ergab sich im Erwachsenenalter ein medizinisches Problem, dessen Behebung für den Autor mit schlimmen Qualen verbunden war. Es wurde ihm eine Hautbrücke durchtrennt, wodurch schmerzhafte Neurome verblieben sind. Garry Shteyngart geht eindrücklich auch auf den psychischen Leidensdruck ein. Er…

  • Immerhin hat der Trend kontinuierlich abgenommen, das ist schon mal was. Besonders interessant wären natürlich die Zahlen nach 2017, um zu sehen, wie gut die neuen Leitlinien umgesetzt wurden oder ob Ärzte einfach nach den eingefahrenen Mustern weiter gehandelt haben. Schockiert war ich über die Tatsache, dass die meisten Beschneidungen in der Altersspanne zwischen 1-4 stattgefunden haben. Selbst nach den alten Leitlinien und Mythen (muss bis zum Schuleintritt beweglich sein) sind diese Eingriff…

  • Quote from joggi: “Hallo, kann mir jemand mitteilen warum in Schweden so wenig Beschneidungen stattfinden? woher kommen diese Aussagen? Vielen Dank! ” Darüber kann man nur spekulieren, den einen Grund wird es nicht geben. Skandinavier sind ja für ihre sexuelle Freizügigkeit bekannt. Der Nährboden für Genitalverstümmelung besteht unter anderem aus sexueller Prüderie, mangelnder Aufklärung über das Thema Sexualität sowie kognitiver Dissonanz. Das sieht man vor allem in Ländern die den Vereinigten …

  • Quote from Blank: “Sorry, der Vergleich hinkt leider sehr! ” Keineswegs. Eine medizinisch nicht indizierte, im Kindesalter aufgezwungene Beschneidung ist eine Form von schwerer sexueller Gewalt. Genauso wie eine Vergewaltigung, bei der es zur ungewollten Penetration kommt. Bei der männlichen Genitalverstümmelung (euphemistisch "Beschneidung") kommt es zudem zu irreversiblen körperlichen und psychosexuellen Schäden. Aber jetzt sag an, wie ist es denn nun um deine Lesekompetenz bestellt: Quote: “M…

  • Wenn man bedenkt, dass der OP in vielen anderen Foren für so ein Verhalten schon längst vor die Tür gesetzt worden wäre, so kann man sich hier wahrlich nicht über einen Mangel von "Toleranz und Respekt", vor allem von Seiten der Moderation beschweren. Wenn man sich hier anmeldet, springt einem ganz klar und offensichtlich die Charta des Forums ins Auge, die den Schwerpunkt des Forums deutlich macht. Man muss sich mal vorstellen, jemand würde solche Bekehrungsversuche in einem Forum für weibliche…

  • Ich weiß gar nicht, was ich dazu schreiben soll. Ich gehe mal davon aus, dass sich alles zu zugetragen hat, wie du es schilderst: Mit welcher Begründung hat dich denn dieser Arzt dann verstümmelt? Wie alt bist du jetzt und wann hat sich das alles ereignet? Dieser Mann war ja nicht mal dein leiblicher Vater. Es wäre mir neu, das Erwachsene sich einfach fremde Kinder schnappen können, die sie dann beim Arzt präsentieren mit dem Auftrag "bitte Vorhaut ab, ich finde die so ekelhaft". Es gibt in der …

  • Quote from dunax: “Findest du? ” Ich finde, dass der beschnittene Penis in 20 Jahren genauso eine Kuriosität sein wird wie Pornobrillen, Vokuhila-Frisuren oder Schnauzbärte. Man wird über diesen Anblick nur müde schmunzeln und sich dabei denken "wie konnte man damals nur?". Quote from dunax: “Ich lese auch davon, dass die Beschneidungszahlen in den USA zurück gehen, allerdings dennoch weiterhin hoch bleiben und die WHO mit ihrem US-gestützem VMMC Programm in Afrika wesentlich zum stetigen weltwe…

  • Quote from dunax: “Findest du? Ich sehe wenig Pornos aber ich hab noch nichts Gegenteiliges bemerkt. ” Woher willst du dann wissen, ob die "high and tight Darsteller" zur neuen Normalität werden? Davon abgesehen ist das nicht meine Meinung, was du hier frech mit "findest du" implizierst, sondern eine offizielle Tatsache. Die Raten in den USA nehmen seit den 60ern stetig ab, immer mehr Darsteller sind somit intakt und dank dem Internet finden immer mehr Menschen die Wahrheit zum Thema "Beschneidu…

  • Quote from dunax: “Was ich aber als wichtigeren Faktor ausmache ist der Pornokonsum, speziell durch die Dominanz der amerikanischen Filmindustrie. DIe dort beschnittenen high and tight Darsteller werden zur neuen Normalität! ” Gerade in der amerikanischen Pornoindustrie geht der Trend eindeutig hin zum intakten Penis. Man sieht immer seltener beschnittene Männer in amerikanischen Filmproduktionen, was auch der abnehmenden Beschneidungsrate dort drüben geschuldet ist. Bei reddit und 4chan liest m…

  • Quote from Franzi1102: “was heißt eigentlich beschneidung nach moslemischer Methode? Einfach weil aus religiösen Gründen oder wird da auch vom "Stil" anders gemacht? ” Das frage ich mich auch gerade. Mediziner haben gefälligst evidenzbasiert und wissenschaftlich zu arbeiten. Kulturelle Traditionen und religiöse Wertvorstellungen haben im Praxisalltag nichts verloren. Bekanntermaßen verwechseln aber gerade Ärzte aus bzgl. BGM vorbelasteten Kulturen gerne mal Religion mit Wissenschaft. Siehe AAP u…

  • Unfassbar, das klingt wirklich wie ein schlechter Witz. Eine Warze am Fuß kann man natürlich schon mal mit einer Vorhaut verwechseln. Ja ne, is klar Wenn wir mal nach "Ärztehaus Gallus" googeln, finden wir ganz schnell die chirurgische Praxis Galluswarte Die Schwerpunkte der Praxis sind: Quote from Schnippelbude: “ 1. Arbeits-, Wege- und Schulunfälle 2. Röntgenuntersuchungen bei Knochenverletzungen 3. Ambulante Operationen in den Eingriffsräumen in unserer Praxis z.B. Hautveränderungen aller Art…

  • Quote from Selbstbestimmung: “Aber, dass wir alle immer wieder für Genitalverstümmelung blechen müssen ist - der Gipfel! ” Jo, dafür darf der Steuerzahler blechen. Sinnlose Verstümmelung, die nichts als Schaden anrichtet und von keinem der Betroffenen je gewünscht gewesen wäre. Aber wehe, du wirst mal richtig krank und brauchst eine teure OP, die eindeutig mehr helfen als schaden würde. Dann darfst du quer durch die Republik reisen und beim MDK vorsprechen und wirst am Ende noch abserviert. BRD …

  • Sowas war in den 80er Jahren nicht gerade unüblich. Ich habe neulich mit einem Mann in etwa meinem Alter gechattet, der mit drei Jahren wegen eines Leistenbruchs im Krankenhaus operiert wurde. Er ist aus der OP ohne Vorhaut wieder aufgewacht. Die Phimose hat man "gleich mit gemacht". Gab natürlich gleich die damals übliche Radikalbeschneidung, also alles weg, was Spaß macht. Top Service, oder?

  • Erschreckend und abstoßend zugleich. Ich bin mir ziemlich sicher, dass elterliche Neurosen und Kontrollzwänge viel häufiger die wahren Gründe für BGM sind, als man glauben mag. Wenn das schnelle Geld winkt, nehmen es Kinderärzte/Kinderchirurgen dann nicht mehr so genau mit der ethischen Verantwortung und machen sich zu Erfüllungsgehilfen von "Eltern", die Masturbation und sexuelle Freuden ans sündhaft sehen. Vermutlich sind deshalb in Süddeutschland die Beschneidungsraten deutlich erhöht. Der Sü…

  • Quote from Selbstbestimmung: “Das nennt man auch schlicht "das Recht des Stärkeren" ” So schaut es aus. Diesen ganzen GM-Befürwortern geht es einzig alleine um Macht und Kontrolle. Die Verstümmelung soll eine Art Denkzettel sein und den Betroffenen zeigen "du gehörst uns". Es gibt einfach keinen rationalen Grund, Kindern die Genitalen zu verstümmeln. Erwachsene wollen damit einzig und alleine ihre Macht über Schwächere, also ihre eigenen Kinder demonstrieren. Genitalverstümmelung war schon immer…

  • Hallo Kopfstil, Auf dem dritten Bild erkennt man sehr deutlich Hautbrücken. Die entstehen, wenn sich die durchtrennte Haut ein Gegenstück sucht, wo sie wieder anwachsen kann. Solche Hautbrücken können ein Hinweis darauf sein, dass das Wundmanagement nicht sonderlich gut war. Ansonsten entspricht diese Beschneidung (leider) den damals gängigen Regeln der ärztlichen Kunst: Es wurde einfach radikal alles von der empfindsamen Vorhaut entfernt. Auf den Bildern kann man die Schnittlinie nur sehr schle…

  • Quote from Moe_97: “Gibt sogar eine Art "start-up" Unternehmen aus Schweden oder so ähnlich (wurde hier im Forum bereits erwähnt, weiß aber leider nicht in welchem Thread), die verkaufen moderne (wie ich finde) Restoringgeräte. ” Du meinst bestimmt die Firma foreskinned, nehme ich an? Ich kann bestätigen, dass die Produkte von denen Top sind. Ben, der Inhaber des Unternehmens, ist auch ein sehr netter und hilfsbereiter Typ, der Fragen immer zeitnah beantwortet. Laut Ben war ich der erste von all…

  • Offener Austausch

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from Selbstbestimmung: “Wenn eine Frau von einem verlangt, dass man sich seine Vorhaut amputieren lässt, sich von einem wesentlichen Teil seines Erregungssystems zu trennen - sollte man sie in den Wind schießen. Dann ist sei eine Beziehung nicht wert: ” So schaut es aus. Um mal wieder zum Thema zurück zu kommen: Der Gedanke, einen Großteil seiner sexuellen Sensorik nur wegen dem ästhetischen Empfinden von potentiellen Partnern zu opfern, ist absolut verrückt. Erfahrungsgemäß sind solche ob…

  • Offener Austausch

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from Weguer: “Ich bitte um Mäßigung und etwas Beruhigung der Gemüter. Danke. ” Bei mir ist alles gut, keine Sorge. Aber Hansi verträgt wohl das warme Wetter nicht.

  • Schmerzen und Schwellung

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from Hansi: “Wenn du keine Ahnung von der Sache hast dann rede nicht. ” Woher willst du wissen, wovon ich eine Ahnung habe? Quote from Hansi: “Er hat noch circa 1,5 bis 2 cm innere Vorhaut. ” Aha, warst du bei ihm und hast dein Lineal angelegt?

  • Schmerzen und Schwellung

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from Hansi: “Das sieht sehr gut aus, ist normal das es am Anfang so aussieht. ” Auf den Fotos sieht man, das keinerlei innere Vorhaut oder irgendwas vom Frenulum drangelassen wurde. Was daran "sehr gut" sein soll, muss ich nicht verstehen. Quote from onkelandy: “geht das wieder weg?( die Wülste) ” Die Schwellung wird sich vermutlich zurück bilden. Was die Schmerzen angeht, so solltest du das von einem Arzt abklären lassen. So eine Frage kann und wird dir hier niemand beantworten. Schmerzen…

  • Offener Austausch

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from Hansi: “Mehr sage ich dir dazu nicht. ” Genau das ist das Problem. Du faselst hier die ganze Zeit nur diffus rum, pöbelst und wertest andere ab, ohne irgendwas sinnvolles zu den Themen beizutragen. Sowas nennt man low effort trolling auf reddit. Quote from Hansi: “Das was ich geschrieben habe bezieht sich auf mich und nicht auf andere. ” Schön, und nun? Ich habe meine Erfahrungen dargelegt, du deine. Offenbar haben wir beide sehr gegensätzliche Dinge erlebt, obwohl wir sogar aus der g…

  • Hallo Leidensgenosse. Leider liegt es sehr wahrscheinlich an der Beschneidung, dass du nicht in der Lage bist, eine Erektion zu halten. Diese Studie hat ermittelt, dass beschnittene Männer im Vergleich mit Intakten im Mittel 4,5 mal so häufig an erektiler Dysfunktion leiden. Deine Erfahrungen entsprechen weitestgehend meinen eigenen. Sobald bei mir die mechanische Stimulation aussetzt, ist die Erektion schon nach ca 20 Sekunden komplett verschwunden. Ich habe einfach keinerlei Gefühl im Penis, w…

  • Ich hatte heute meine erste COVID-Impfung, dazu habe ich natürlich meinen Impfausweis benötigt. Die erste Impfung fand im Jahre 1992 durch einen Schularzt statt. Der Kinderarzt, von dem die Einträge im U-Heft stammen, hat jedenfalls keine einzige Impfung durchgeführt. Meine Eltern wollten es nicht. Sie waren einzig und alleine besessen davon, mich beschneiden zu lassen, vermutlich schon direkt nach meiner Geburt. Was sie überhaupt auf diese Idee gebracht hat, wird wohl für ewig ein Mysterium ble…

  • Offener Austausch

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from Hansi: “Dann komm mal nach Frankfurt dann wirst du sehen das man die Deutschen auf der Straße auf 10 Finger abzählen kann. Die ganze Stadt ist ein Brennpunkt. ” Lieber Hansi, jetzt hast du dir aber selbst ein Ei ins Nest gelegt. Rate mal, wo ich gerade bin? Als Wahl-Frankfurter, der auch im Großraum dort aufgewachsen ist, habe ich interessanterweise absolut konträre Erfahrungen gemacht. Wobei gesagt werden muss, dass ich meine Erfahrungen auf die dortige Schwulenszene beziehen. Dort b…

  • Offener Austausch

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from Hansi: “Man wird in Deutschland von der Jüngeren Generation Frau Diskriminiert weil man unbeschnitten ist. Manche junge Frauen fragen dich schon beim ersten Date ob du beschnitten bist oder nicht. ” Junge, träum weiter. Ich glaube eher, dass du hier einen Film schiebst. Ich frage mich, durch welche Brennpunktviertel du dich durchvögelst, wo sowas zutrifft. Die meisten Frauen, die beide Varianten kennen, bevorzugen ganz klar die intakte. Kann es sein, dass du bereits in der Kindheit be…

  • Offener Austausch

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from Urolüge: “@Hansi das Bild...ist das von einem Erwachsenen...oder bekommt das Forum hiermit noch Probleme bezüglich des Alters der abgebildeten Person? ” Das habe ich mich auch gerade gefragt. Ich würde es vorsichtshalber mal löschen. Quote from Hansi: “Die leben hier alle in ihren Film, egal was du positives über die Beschneidung schreibst wir sofort zunichte gemacht. Genauso wie die Spinner von Eurocirc die in ihrem Film leben. Ich sage doch, es fehlt in Deutschland eine neutrale Pla…

  • Offener Austausch

    fsx100 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from aspect: “Also ich finde auch optisch einen intakten Penis reizvoller, die glatte und rosige Eichel und dazu noch die ganze "Bewegungsfreiheit" und das Auf- und Abrollen der Vorhaut über die Eichel. Das gespannte Frenulum... mir gefällt es, Frau mag das Spiel auch ” Jo. Die deutlich stärker organisch wirkende Erscheinung eines intakten Penis mit den rosigen Schleimhäuten stellt keinen Vergleich dar zu den ausgetrockneten, zweifarbigen Stumpen, wie man sie aus US-Pornos kennt. Besonders…

  • Quote from Brendon Marotta: “During this episode, we talk about the new survey data which shows doctors are pushing circumcision more than ever. We also talk about the role of money in activism, the systemic aspects of the medical machine, and the need for strategy to reach a social tipping point. ” Den Podcast gibt es hier.