Search Results

Search results 1-40 of 884.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Blank: “Nein, ich denke, dass Männer beschnitten sein können, sich dabei bewusst sein können, dass Ihnen sensorisches Material am Penis fehlt und trotzdem eine erfüllte Sexualität haben können und dürfen. Das meine ich. ” Erfüllte Sexualität ist ein weitreichender Begriff. Erfüllte Sexualität heißt nicht zwangsläufig eine nicht-beeinträchtigte Sexualität. Ich denke, dass die Beschneidung mit einer objektiven Beeinträchtigung bzw. Schädigung der Sexualität und des sexuellen Erlebens ei…

  • Quote from Blank: “Quote from Sokrates: “dass Du dich aus Fetisch-Gründen hast beschneiden lassen ” Da bist Du Dir scheinbar sicherer als ich mir selbst, oder? Oder versuchst Du mit entsprechend extremen Ausdrücken Emotionen zu wecken oder Dein Gegenüber aus der Reserve zu locken? ” Du hast den Begriff "Fetisch" doch selbst verwendet. Nein, es war nicht meine Absicht hier mit diesem Begriff Emotionen zu wecken. Ich persönlich halte "Fetisch" auch nicht für einen extremen oder auch nur emotionali…

  • Ok. Entschuldigung. Das habe ich nicht gelesen.

  • Quote from Blank: “Für Franzi1102 kann ich nur sagen: Vielleicht wäre es ohne Beschneidung oder mit einem kleineren Eingriff genauso gegangen. Aber vielleicht auch nicht? Du hast doch damals nach Deinem besten Wissen und Gewissen entschieden und warum sollte Dir Dein Sohn dann Vorwürfe machen. Das wäre anders wenn Du es einfach so angeordnet hättest, weil es Dir besser gefällt. Und zudem würde ich Deinen Sohn auch nicht auf Nachteile aufmerksam machen. Ggf. hat er überhaupt keine Probleme mit se…

  • Quote from Blank: “Quote from Sokrates: “Und in welchem Bundesland. Das ist hier das Entscheidende, da Schulpolitik Ländersache ist. ” BW ” Und wurden da nur die Hoden untersucht oder auch die Vorhaut?!

  • Quote from 92er: “Unterschätze mal die Psyche nicht. ” Ich unterschätze die Psyche nicht. Und ja, die Psyche spielt bei Sexualität und dem sexuellen Empfinden eine wichtige Rolle. Aber es ist einfach falsch, alle sexuellen Negativfolgen und Komplikationen infolge einer Beschneidung, allein oder hauptsächlich mit der Psyche erklären zu wollen. Quote from 92er: “Wenn dem so wäre dürfte es nur noch Beschnittene Männer geben die Probleme haben. Aber es wird ausgeblendet dass es eine Minderheit betri…

  • Quote from Blank: “Also ich bin 1988 eingeschult worden, auf einer kleinen Grundschule auf dem Dorf (bin in D aufgewachsen, lebe aber nicht mehr dort). ” Und in welchem Bundesland. Das ist hier das Entscheidende, da Schulpolitik Ländersache ist.

  • Quote from 92er: “Unterschätze mal die Psyche nicht. ” Aus welchem Bundesland kommst Du eigentlich und wie alt bist Du? Das würde mich interessieren, wo und wann es solche Genitaluntersuchungen in der Grundschule gab.

  • Meine Beschneidung

    Sokrates - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from 92er: “wird bei einer beschneidung das gefürchtes Band nicht immer mit abgetragen? geht doch garnicht anderst, und dabei ist es doch egal welchen Beschneidungsstil man anwendet ” Ja, das verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht ganz.

  • Quote from 92er: “Ich für mein teil, hatte neulich bei der Selbstbefriedigung das volle Gefühlsspektrum! habe es im ganzen körper gespürt.. obwohl ich Beschnitten bin. ” Verzeihung, aber wie willst Du das eigentlich beurteilen, ob das der volle Gefühlsspektrum ist? Nach deiner Geschichte zu urteilen, kennst Du den Unterschied doch nicht. Quote from 92er: “Ich bin bei mir noch am *Forschen* was genau dazu führt das man weniger spürt... die Beschneidung kann es ja nach meiner letzten Erfahrung nic…

  • Also ich würde aus Mandelas Darstellung seiner Beschneidung jetzt nicht eine Verherrlichung oder Befürwortung von Beschneidung herauslesen. Ich tue mich aber ehrlich gesagt schwer, mit pauschalen moralischen Verurteilungen historischer Persönlichkeiten wie ("Sexist und Rassist, Kastensystem"). Man muss hier auch immer den Kontext ihrer Zeit berücksichtigen. Und es ist natürlich so wie oft im Leben hat alles Licht und Schattenseiten. Es ist nicht wie im klischeehaften Hollywoodfilm, wo es auf der…

  • Hallo, ich habe leider keine Erfahrung mit Phimostop. Aber deine ersten Bilder vom Februar diesen Jahres sehen wirklich verdächtig nach Lichen sclerosus aus. Hast Du in der Zwischenzeit mal bei einem anderen Arzt überprüfen lassen, ob es sich um Lichen sclerosus handeln könnte. Ich denke es ist wichtig, das abklären zu lassen - möglicherweise auch durch eine Biopsie (Untersuchung einer Gewebeprobe). Damit Du sicher sein kannst. Die Standardbehandlung bei Lichen sclerosus besteht in starkwirksame…

  • Beitrag bei Echte Mamas

    Sokrates - - Aktionen

    Post

    Der Kommentar wurde noch nicht freigeschalten.

  • Beschneidung

    Sokrates - - Forum für Jungs

    Post

    Mal was grundsätzliches: Ich glaube nicht, dass dein Bändchen zu kurz ist. Sonst würde die Vorhaut gar nicht nach hinten geht. Schon gar nicht von selbst.

  • Beschneidung

    Sokrates - - Forum für Jungs

    Post

    Hallo Du schreibst, dass dein Bändchen verkürzt sei. Das widerspricht aber deiner Darstellung, dass sich deine Vorhaut ständig von selbst wieder zurückzieht. Das verkürzte Bändchen verhindert ja gerade die vollständige Retraktion der Vorhaut. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie die Beschneidung dein Problem hier lösen soll. Dich stört doch, falls ich dich richtig verstanden habe, dass deine Eichel immer wieder freigelegt wird. Aber nach der Beschneidung liegt deine Eichel permanent frei. Mir sche…

  • In dem Fall war der vom Gericht bestellte Gutachter auf Seiten des Klägers!

  • Quote from joggi: “Was meinst du mit Infomaterial? ich habe div. Artikel und Videos/Repotagen usw. ” Genau das habe ich gemeint. Darf ich fragen, welche Artikel und Videos genau? Du kannst Sie mir gerne per PM schicken.

  • Nicht so wichtig. Du hast auf alle Fälle noch eine bessere Antwort verdient. Ich werde dir versuchen, im Verlauf der kommenden Woche noch ausführlicher zu antworten. Aber momentan bin ich sehr eingespannt. Nur so viel vorne weg: Du solltest ihr keine persönliche Verantwortung zuschieben, sondern ihr vermitteln, dass Du die Schuld bei den behandelteten Ärzten siehst. Ich vermute, dass einige Eltern es nicht gerne hören, wenn man ihnen mitteilt, dass sie ihrem Kind einer unnötigen Operation unterz…

  • Und deine Freundin und die fragliche Ärztin sind auch in Österreich beheimatet?

  • Quote: “erfuhr ich dann im Gespräch, das die Ärztin meinte, man könne noch zuwarten bis 10 Jahre, ” Damit hat die Ärztin indirekt zugegeben, dass die Beschneidung komplett unnötig war. Eine behandlungsbedürftige Phimose, bei der man die Behandlung noch 5 Jahre hinausschieben kann, ist keine. Darf ich dich fragen: Kommst Du zufällig aus Österreich?!

  • Quote from Franzi1102: “Dadurch sind wir dann eben auch auf das Phimose Thema gekommen und da hat sie mir erzählt, dass ihr Neffe 2012 auch ein Problem mit seiner Verengung hatte mit Entzüdnungen und Schmerzen etc. und ihre Schwägerin war auch in Regensburg und die haben damals nur eine Erweiterungsplastik gemacht! ” Bis Du sicher, dass es wirklich eine Erweiterungsplastik war? Und nicht vielleicht eine partielle Beschneidung?! Erweiterungsplastik heißt tatsächlich dass kein Stück Vorhaut entfer…

  • Hallo Franzi Habe dir eine PM geschickt. Ist nicht so geworden, wie ich mir das gehofft hatte. Ich bin auch kein guter Autor. Ich habe dir das geschickt, was ich geschrieben habe. Muss da aber noch mal drüber gehen. Das ist nur als vorläufiges Ergebnis zu sehen.

  • Bitte gedulde dich. Das kann ne Weile dauern. Vielleicht schaust Du heut Abend noch mal rein.

  • Quote from Franzi1102: “was genau ist verwirrend?? Konkrete Verbesserungsvorschläge? ” Daran arbeite Ich gerade.

  • Das kann man so nicht abschicken, weil es möglicherweise verwirrend ist. Ich denke es sollte noch überarbeitet werden? Bis wann muss es abgeschickt werden? Wie ausführlich sollte das sein?

  • Quote from Franzi1020: “ich muss das alles so formulieren, dass klar ist, das ich den Verdacht habe, dass der Zustand der am Schluss bestand und das histologie Ergebnis (entzündet und vernarbt) wahrscheinlich durch die zu frühe manipulation entstanden ist..... ” Damit würdest Du aber die Tatsache, dass diese histologische Untersuchung überhaupt stattgefunden hat, bestätigen. Was wir nicht wissen. Darüber hinaus fand sie wenn überhaupt nach der OP statt. Entscheidend sollte aber dein Informations…

  • Ich kenne die KIGGS nun schon länger. Eine sehr interessante Studie. Aber es gibt zwei entscheidende Schwächen: * Die erstaunlich niedrige Beschneidungsprävelanz bei Personen mit türkischem Migrationshintergrund! Nur knapp ein Drittel? * Die fehlende Differenzierung nach Migrationshintergrund bei den Beschneidungsraten je nach Altersgruppe. Wie fx100 schrieb, ist erkennbar, "dass es für die Geburtsjahrgänge aus den 2000er-Jahren einen leichten Aufwärtstrend gab. Wie man sieht, liegt die Quote am…

  • Quote from Franzi1020: “Mal gucken....die Frage ist, wenn ich den Bericht von Ihnen nicht bekomme, wie kann ich Beweisen das evlt. garkeine histologische Untersuchung statt gefunden hat? ” Gute Frage. Das weiß ich nicht. Wie kann man beweisen, dass etwas NICHT stattgefunden hat? Theoretisch sämtliche Pathologen im näheren Umkreis kontaktieren und nachfragen. Das ist aber extrem mühsam.

  • Kannst Du nicht mal bei deiner Krankenkasse fragen, ob eine histologische Untersuchung abrechnet wurde?! Das muss doch irgendwo vermerkt werden?

  • Quote from Franzi1020: “Macht es Sinn in der Praxis zu fragen ob die Vorhaut wirklich von einem Labor untersucht wurde?? ” Gute Frage: Das weiß ich nicht. Die Frage ist, wie ehrlich werden die dir diese Frage beantworten?! Wenn dann solltest du auch konkrete Beweise verlangen, dass eine histologische Untersuchung stattfand. Name und Adresse des Pathologen. Denn wenn keine histologische Untersuchung stattgefunden hat, aber im Abschlussbericht trotzdem Ergebnisse einer histologischen Untersuchung …

  • Du hast mir gesagt, dass keine histologische Untersuchung der entfernten Vorhaut (d. h. eine Untersuchung der Vorhaut unter dem Mikroskop durch einen Pathologen) stattgefunden hat, richtig?! Trotzdem steht im Abschlussbericht etwas von "Histologie": Histologie bedeutet eigentlich mikroskopische Anatomie. Der Begriff "Histologie" deutet darauf, dass dies die Befunde einer histologischen Untersuchung waren. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was das in einem Abschlussbericht zu suchen hat, wenn keine …

  • Quote from Franzi1102: “Im Abschlussbereicht den ich mir ja erst dieses Jahr angefordert habe steht zur OP imApril 2019 folgendes: Zustand nach Frenulum breve und Präputialstenose , Histologie: spärliches subepitheliales Lymphozyteninfiltrat und lockere Präputialfibrose (wie bei einer Phimose) was soll das denn heißen??? Lymhozyteninfiltrat ist wohl anzeichen einer Entzündung??? Frage ist jetzt ,war das wirklich alles so vorhanden oder wurde es erfunden um die OP abrechnen zu können? ” Es wurde …

  • Aber nochmal zur Klarheit: Wo wurden denn die Befunde "Frenulum breve" oder "Präputialsklerose" denn vermerkt: * Bei der ersten Untersuchung 2017 * Bei der zweiten Untersuchung 2019 * Oder im Abschlussbericht nach der Operation?!

  • Wenn Du einen Arzt, der Triple Inzisionen durchführt, suchst: Dr. Lucas M. Wessel, Direkter der Kinderchirurgischen Klinik des Universitätsklinkums Mannheim hat diese Operation durchgeführt (Stand 2015). (Ich weiß natürlich nicht, ob Mannheim für dich bereits zu weit entfernt liegt): Quote: “Prof. Dr. Lucas M. Wessel Direktor der Kinderchirurgischen Klinik Fakultät für Medizin Mannheim der Universität Heidelberg Universitätsmedizin Mannheim Theodor-Kutzer-Ufer 1-3 D-68167 Mannheim [email protected]

  • Quote from Franzi1102: “Der Usprungszustand 2017 war ja bis auf die Schnürrung garnicht sooo schlimm, warum hier gleich eine Salbenbehandlung bleibt mir bis heute ein Rätsel? ” Dieser Schnürring ist ein völlig normal. Das ist einfach ein normaler Bestandteil der physiologischen Phimose (Vorhautverklebung- und enge) Die Vorhautöffnung ist entwicklungsbedingt noch verengt, und wenn man sie versucht zurückziehen, bildet sich eine Art Schnürring. Kayaba et al. hat bei seiner Studie über die Entwickl…

  • Hallo Pet, Hat dein Sohn denn irgendwelche Probleme/Beschwerden mit seiner Vorhaut, abgesehen davon dass er keine (vollständig?) zurückziehbahre Vorhaut hat? Wie weit kann er dann er dann seine Vorhaut zurückziehen?! Ein relativ großer Anteil der Jungen erhält erst im Verlauf der Pubertät eine komplett zurückziehbare Vorhaut. In der Leitlinie heißt es: "selbst im Alter von 13 Jahren muss man bei acht Prozent der Jungen noch miteiner entwicklungsbedingten Vorhautenge rechnen". Diese Werte der Lei…

  • Quote from Franzi1102: “Was bedeutet eigentlich : lockere Präputialfibrose? was muss ich mir da vorstellen? so schlimm kann die Vernarbung ja dann nicht gewesen sein, wenn er sie selbst vorher nicht mal gesehen/diagnostiziert hat? ” Das verstehe ich auch nicht. Unter einer "Fibrose" versteht man eine krankhafte Bindegewebsvermehrung - in der Regel infolge äußerer Schädigungen oder Verletzungen. Narben können das Endresultat einer Fibrose sein. Quote from Franzi1102: “Was bedeutet eigentlich : lo…

  • PS: Ich bin kein Anwalt. Aber entscheidend für die Einwilligung zu einem operativen Eingriff sind immer die Informationen vor der Operationen. Hinterher nach Durchführung eines Eingriffs noch Gründe für dessen Notwendigkeit sozusagen "nachzuliefern", selbst wenn Sie zutreffend sind, die aber im Rahmen der Aufklärung zur Einwilligung nicht erwähnt wurden, macht die Einwilligung nicht nachträglich rechtswirksam. Oder anders formuliert: Wenn ich einwillige, dass ein Arzt mir ein Bein amputiert auf …

  • Quote from Franzi1102: “Jetzt eben die große Frage: kommen die Narben nur von der Salbenbehanldung??? wir waren wirklich extrem vorsichtig!!! beim duschen aht er es immer selbst gemacht und beim cremen waren wir wirklcih ganz ganz vorsichitg beim zurück schieben... .wie kann das passieren??? ” Ganz ehrlich: Rein theoretisch ist das durchaus möglich. Wer weiß wie fest dein Sohn unter der Dusche gezogen hat? Allerdings halte ich das für unwahrscheinlich. Ich glaube auch, dass man Narbenbildung ges…

  • Gab es da mal eine histologische Untersuchung? Wurde die entfernte Vorhaut nachher histologisch im Labor untersucht?