Search Results

Search results 1-40 of 344.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Ohrlochtunneln aus Silikon gemacht flesh-tunnel-shop.de/Flesh-Tun…ikon-Schwarz-duenner-Rand

  • Quote from fsx100: “Ich habe mir mal Gedanken darüber gemacht, was angeblich intakte Männer dazu motiviert, hier tagtäglich mitzulesen und bei jeder Gelegenheit Beschnittenen ihre Minderwertigkeit vorzuhalten. Wäre ich intakt, würde ich vom Thema Beschneidung überhaupt nichts wissen wollen. Natürlich würde ich sie ablehnen, aber ich würde mich niemals täglich rund um die Uhr mit diesem Thema beschäftigen. Hier halten sich Leute für privilegiert, weil sie in einer frühen Lebensphase einfach nur m…

  • Ok. Ich kenne nur eine Aussage von Weguer, dass das nicht möglich ist.

  • Das die wiederhergestellte Vorhaut die gleiche Empfindlichkeit und nervale Ausstattung aufweist wie die ursprüngliche Haut wage ich mal zu bezweifeln. Die durch Restoring wiederhergestellte Haut führt in erster Linie zu mehr Empfindungen, weil die Eichel wieder bedeckt ist und wieder mehr verschiebbare Haut welche zusätzlich stimuliert, vorhanden ist. Man möge mich bitte korrigieren, wenn ich falsch liege. Aber das durch die Mitose auch neue Nerven wachsen, wäre mir neu. Ausserdem, durch die Mit…

  • Was ist passiert?

    John1984 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Quote from Jetztbeschnitten1: “Der Arzt, der mich beschnitten hat, sagte im Übrigen sogar, dass beschnittene Männer wesentlich empfindlicher seien. ” Und das ist medizinisch und physiologisch wie zu erklären? Wahrscheinlich hat er den Eingriff auch noch als Behandlungsbedürftige Phimose abgerechnet

  • Was ist passiert?

    John1984 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Deine Aussage mit deiner Eichel hat mich auch stutzig gemacht.

  • Ja das würde es. Außerdem empfehle ich dir von La Roche Duschcreme und Duschöl. Findest du in jeder Apotheke.

  • Ich Creme die Eichel und die Penishaut regelmäßig ein und wasche es nicht ab. Das Ergebnis ist eine super glatte Haut, die nach "Belastung" außerdem schön gepflegt wird.

  • Was ist passiert?

    John1984 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Das deine Eichel schon immer relativ gefühllos war und nun auch noch ein Low & tight Stil gewählt wurde, ist natürlich doppelt bedauerlich. Da du noch jung bist und sicherlich Internet affin, ist es schade, dass du nicht vorher mal das Internet um Rat gefragt hast, sondern dich auf die Aussage zweier Ärzte verlassen hast. Aber wie du schon selber sagst, man kann es nicht mehr ändern. Hoffe aber für dich, dass du aber einen Weg findest, damit klar zu kommen.

  • Was ist passiert?

    John1984 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Um deine Eingangsfrage "Was ist passiert" zu beantworten: Du hast einen Eingriff in deinen völlig gesunden Körper vornehmen lassen, ohne dich vorab umfassend über die Folgen zu informieren, und bist der Vermutung oder Annahme erlegen, die Natur hat aus Spass an der Freude da unten einen völlig unnützen Hautlappen hinterlassen, den man aus ästhetischen Gründen weg ruhig weg machen kann. Da es kein Hautlappen war, fehlt deinem Penis nun ca 50% erogene Haut, welche dafür gesorgt hat, dass du geilen…

  • Was ist passiert?

    John1984 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Ich denke meine Signatur passt hier gerade ziemlich gut. Die männliche Vorhaut ist kein Hautlappen, sondern ein hoch spezialisiertes und sensibles Organ. Wer seinen natürlichen und vollkommen gesunden Körper als unhygienisch und unästhetisch empfindet, hat die Ursache für seine Probleme nicht bei seinem Schwanz zu suchen, sondern in einer grundsätzlich falschen Einstellung gegenüber seinem Körper und seiner Sexualität

  • Was ist passiert?

    John1984 - - Wie gehe ich damit um?

    Post

    Was ist und bedeutet die Vorhaut Warum hast du dich nicht vorher mal genauer informiert in Zeiten des Internets hättest du sehr schnell erfahren, dass die Vorhaut kein "Lappen" ist. Empfehle dir den von mir verfassten Text, siehe link oben.

  • Empfehle dir das angefügte Zirkumpendium

  • Ich bleibe dabei "Wer seinen natürlichen und vollkommen gesunden Körper als unhygienisch und unästhetisch empfindet, hat die Ursache für seine Probleme nicht bei seinem Schwanz zu suchen, sondern in einer grundsätzlich falschen Einstellung gegenüber seinem Körper und seiner Sexualität"

  • Quote: “Da ist dann aber wirklich sehr viel morbider Fetischismus im Spiel. Und ein gestörtes Verhältnis zum eigenen, natürlichen Körper ” Du triffst es auf den Punkt. Und ein gestörtes Verhältnis zum eigenen Körper hat man eigentlich immer, wenn man ihn nicht so annimmt, wie er ist. Dieser ganze freiwillige Beschneidungsfetischismus ist ist sowieso unbegreiflich, hier kennen die Männer ja wenigstens die Vorzüge ihrer Vorhaut, was es noch unverständlicher macht. Aber diese freiwillige Selbstvers…

  • Ich habe selber bei Romeo die Erfahrung gemacht, dass sich beschnittene sehr häufig auf die Suche nach "Uncut" machen, weil sie etwas vermissen, was sie selbst nicht haben, so meine Vermutung. Ich möchte hier niemandem irgendwie zu nah treten, deshalb schreibe ich nicht, warum ich einen unbeschnittenen Penis bevorzuge, bzw. was ich an Cut nicht mag. Nur soviel, ich frage mich immer wieder, wieso man sich freiwillig beschneiden lässt, und dann tatsächlich von einer schöneren Ästhetik spricht.

  • Tolle automatische Übersetzung durch Google Religiöse Immunität Paedocircumcision ist ein religiöses Opfer. Durch die pädiatrische Beschneidung versuchen die Gläubigen, ihre Gottheit zu beeindrucken, indem sie ihr empfindliche Körperteile von Ungläubigen anbieten. In der demokratischen Welt wird es jedoch vermieden, religiöse Beschneidung als Opfer zu definieren, da dort die Amputation und Verwendung von Körperteilen ohne Zustimmung ihres Besitzers eine gute Chance hat, als Verstümmelung, Diebst…

  • Vielen Dank für den Link. Auch wenn sich die Seite hinter einer Paywall, befindet lohnt sich 1 Euro für einen Tag auf jedenfall. Die Tatsache, dass die Vorhaut eine wichtige erogene Zone ist, bedeutet, dass die frühkindliche Circumzision nicht nur eine Narbe auf der Haut hinterlässt, sondern vor allem die Seele markiert......

  • @fsx100 Volle Zustimmung. Bei mir ist es auch so. Beschnitten = . Ich kann mich da irgendwie auch nicht wirklich so drauf einlassen, deshalb ist bei mir mittlerweile auch Uncut leider eine Bedingung für ein Date.

  • Hey, also ich habe es mit Flesh Tunnel gemacht, die eigentlich für die Ohren gedacht sind, und sie mir in verschiedenen Durchmessern bestellt, diese dann mit etwas Kortison eingeschmiert, und praktisch ohne zutun so automatisch meine Vorhaut gedehnt, indem ich die Vorhaut über die Tunnel gerollt habe. phimosisjourney.files.wordpres…15/03/20150319_140906.jpg Darf ich ehrlich sein, wenn ich deinen Penis sehe, würde ich alles tun, aber niemals über eine Beschneidung nachdenken, denn die Vorhaut geh…

  • Bezüglich der Konditionierung auf möglichen Pornokonsum oder einer bestimmten Masturbationstechnik empfehle ich dir einfach mal ein sehr gutes Forum porno-sucht.com/forum/index.php

  • Quote from fsx100: “ Diese Methode konzentriert sich vor allem auf das Dehnen der besonders empfindsamen inneren Vorhaut, von der du ja am Ende möglichst viel haben willst. Die innere Vorhaut ist nicht nur wesentlich empfindsamer, sondern ist auch für die Absonderung des Sekrets verantwortlich, welches die Eichel feucht und geschmeidig hält. ” Diese Eigenschaften können aber nicht rekonstruiert werden. Eine deutlich verbesserte Empfinsamkeit erreicht man lediglich dauerhaft dadurch, dass die Eic…

  • Man möge mich bitte korrigieren wenn ich irre, aber die innere Vorhaut bzw. Ihre spezifischen Eigenschaften wie die nervalen Ausstattung und die Schleimhaut lassen sich nicht rekonstruieren.

  • Bist du statt bei einem Urologen mal bei einem Hautarzt gewesen, der logischerweise das Problem ganz anders angeht, und nichts an einer Beschneidung verdient. Der Urologe sieht die Lösung im "Wegschneiden des Problems", das sieht ein Hautarzt natürlich anders. Im übrigen würde ich mal meine Art der Körperpflege überprüfen. Das heisst, Finger weg von entfettendem Duschgel. Stattdessen zum Duschen eine rückfettende Duschcreme nehmen, und im Anschluss mit einer Bodylotion die Vorhaut eincremen. Gan…

  • Zu allererst würde ich dir dringend raten zu einem Hautarzt zu gehen. Die meisten Urologen sind nicht sehr Vorhautfreundlich und Alternativen nicht wirklich aufgeschlossen, weil es die einfachste Lösung ist. Und dann würde ich versuchen mit hochwertiger Pflege wie z.b von La Roche den Hautzustand zu verbessern und zum Beispiel auf normales Duschgel welches die Haut austrocknet, verzichten. Den Schritt einer Beschneidung kann man immer gehen, er ist nicht mehr rückgängig zu machen. Ich würde alle…

  • Quote from Schnippi: “ Man kann ein Problem auch positiv angehen: ist zwar Scheiße, was passiert ist, aber was kann ich daran noch machen, damit es nicht ganz so schlimm bleibt. mfg ” Aber das tun wir doch immer.

  • Natürlich gibt es Chirurgen, die schlampig beschneiden. Wenn man Glück hat, ist dann lediglich das kosmetische Ergebnis nicht sehr berauschend. So wie ich das sehe, wurde nicht sehr straff beschnitten, was schonmal sehr gut ist, im übrigen wurde noch einiges an innerer Vorhaut belassen. Die Narbe ist entsprechend weit unten. Ich würde einen Teufel tun, und da irgendwie nachbeschneiden lassen. Die Eichel sieht noch gut aus. Ich würde unbedingt mit regelmäßiger Pflege a la eincremen der Keratinisi…

  • Zum Thema Dehnung Die tolle Erfolgsstory eines Users beschneidungsforum.de/thread/9…e/?postID=69436#post69436 Zur Bedeutung der Vorhaut Ich habe Flesh Tunnel fürs Ohr genommen und die innen mit Kortison Salbe eingeschmiert und dann nachts so sie Vorhaut gedehnt, indem ich die Vorhaut zurück gezogen, den Tunnel auf die Eichel gesetzt und die Haut drüber gerollt habe. So wie Phimostop oder Phimocure. Nur billiger. Meine Eichel ist ungewöhnlich dick, und die Haut spannte dadurch sehr hinter dem Eic…

  • Ich bezweifle dass es Anja144 oder auch viele andere dort wirklich gibt. Das ganze wirkt wie eine einzige Propaganda Maschinerie.

  • Durch die freiliegenden Nerven der Eichel bekommt man als Beschnittener ein ganz neues, aufregendes Gefühl beim Sex. Der Penis bietet bei der Selbstbefriedigung und beim Sex mit Partner*in viel mehr Stimulationspunkte als vorher. Das Lustgefühl wird einerseits wesentlich intensiver erlebt, andererseits aber auch besser steuerbar. Die dadurch größere „Ausdauer'' beim Geschlechtsverkehr kommt dabei auch der / dem Partner*in sehr zugute Vertrauen Sie Ihren Sohn einem Arzt an, der der Beschneidung p…

  • Quote from Weguer: “Fetischismus, gepaart mit missionarischem Eifer, auch Kindern und Jugendlichen entsprechende "Wohltaten" angedeihen zu lassen ” So kann man es auf den Punkt bringen

  • The Bamasaba Cut

    John1984 - - Ausland

    Post

    Ich habe den Film nicht gesehen, kann mir das schlecht anschauen . Aber habe einiges drüber gelesen Die Beschneidung 'Imbalu', ein sehr alter Brauch mit mysteriösem Ursprung, ist die Einweihung junger Männer in das Erwachsenenalter durch Entfernen der Vorderhaut des Penis Ich frage mich, wieso gibt es eigentlich Bräuche, die sich so fanatisch auf die männliche Vorhaut konzentrieren. In Uganda hat das Tourismusministerium beschlossen, die kulturelle Beschneidungszeremonie in Bamasaba, auch bekann…

  • Quote from dalma1: “PS: Was mir auch aufgefallen ist, man steht nach der Operation ziemlich alleine da. Bevor die OP stattfand, war der Urologe freundlicher . Jetzt bei der Nachsorge , wenn man fragen stellt , sich verunsichert fühlt und vielleicht zwei Termine in der Woche wahrnimmt, ist er schnell genervt und bringt kaum Verständnis auf. ” Das kennt man nur zu gut alles Geldmacherei, und für das danach kriegt er nix mehr. Dickes Lob, dass du deine Geschichte hier erzählt hast, du hast hier auf…

  • Wie @brokendream geschrieben hat, spielt die Vorhaut natürlich auch zurückgezogen weiterhin eine entscheidende Rolle beim Gefühlsempfinden. Und sie wird sich logischerweise auch beim Geschlechtsverkehr mit bewegen. Er hat sie ja nicht angetackert

  • Med1 mal wieder

    John1984 - - Links

    Post

    War lange Zeit im med1 Forum beratend unterwegs. Der Moderator ist generell sehr Anti Beschneidung und Pro Vorhaut. Er reagiert auch oft entsprechend auf verharmlosende Aussagen.

  • Da wäre ich schon schreiend zur Tür raus

  • Schade dass du nicht vorher den Weg zu uns gefunden hast oder an einen Vorhautfreundlichen Arzt geraten bist. Wünsche dir aber viel Erfolg und hier bist du auf jedenfall nicht alleine.

  • Ich sehe das irgendwie kritisch, wenn diese "Influenzer", die ja gerade hautpsächlich junge Menschen ansprechen, plötzlich Beschneidungspropaganda machen. Und wenn man mal so die Zwischentöne hört, er braucht länger ....ich denke er würde niemals sagen, das war ein Fehler.

  • Das war dann wohl auch noch Abrechnungsbetrug. Wie schön zu hören, dass wohl ein paar Ärzte dabei, waren, die sowas wie ein gewissen hatten und nein gesagt haben.

  • Sorry, ich hatte an das Dehnen im Rahmen einer Phimose gedacht