Search Results

Search results 1-15 of 15.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hallo! Ich habe hier vor kurzem einen Beitrag zu meinem physiologischen Problem gepostet. Dabei ist mir aufgefallen dass ich mitunter auch unter psychischen Folgen der Beschneidung leiden könnte. Das äußert sich vor allem dadurch dass ich ein ziemlich starkes Ekelgefühl bekomme wenn ich die Beiträge hier lese. Und auch mein bestes Stück finde ich jetzt nicht wirklich toll. Nicht wegen dem Aussehen nur ist für mich mit meinem Penis mehr Leid und Ärger als Lust verbunden. Da ich mir wie gesagt gut…

  • @gin magst du erläutern was du meinst dass nicht stimmt @Schnippi danke für deinen ausführlichen Beitrag. Das heisst du meinst dass man theoretisch nur beim Sex kommen kann aber nicht beim runterholen? Danke vielmals

  • @seppel low tight oder high tight... Bin mir nicht sicher Danke für die netten Bilder!

  • Ich kann bei einem Beitrag nicht mehr antworten. Wurde ich gesperrt? Danke für eure Hilfe

  • Quote from Weguer: “Die Antwort von Selbstbestimmung enthält doch schon alles, was hierzu gesagt werden muss. Das Unterforum über Positionen der einzelnen Parteien entstand während der Diskussion über den späteren §1631d BGB. Zu dieser Zeit gab es die AfD noch nicht. Später, als die AfD relevant wurde, stellte sich mehr und mehr heraus, dass es 1. keine einheitliche Linie der Partei zu diesem Thema gab und 2. verdichtete sich der Eindruck, dass es denjenigen in der AfD, die sich für eine Abschaf…

  • Quote from Selbstbestimmung: “Die Bundespartei AfD hat ihre Haltung klar zum Ausdruck gegeben: keine Aufhebung der Legalisierung. ” Ah, sehr interessant! Wäre gespannt da noch mehr darüber herauszufinden. Das Forum ist ja kein Politikforum, finde die ganze Thematik aber sehr interessant. Quote from Selbstbestimmung: “Deswegen hat wohl niemand eine Veranlassung gesehen, für die AfD nachträglich ein eigenes Forum zu eröffnen. ” Das klingt plausibel! Bist du Moderator hier :-)?

  • Quote from fsx100: “Das mag sein. Jedoch erfolgt die Ablehnung ganz sicher nicht aus der humanistischen Perspektive. Denen geht es dabei weniger um universelle Menschenrechte als um die Ablehnung von allem, was "kulturfremd" ist. ” Das kann man a priori nicht annehmen. Nur weil eine Partei sich vermeintlich gegen "Kulturfremdheit" stellt, heißt das noch nicht dass jede Meinung der AfD auf Fremdenhass fußt. Im Gegenteil gibt es -- wie ich nach meiner ersten Kurzrecherche -- sehr unterschiedliche …

  • Quote from brokendream: “Extremistische Gruppierungen wie etwa rechts- und linksradikale Vereinigungen, die sich ebenfalls beschneidungskritisch äußern, finden in unserem Forum keine Stimme." Charta des Forums ” Ich bin zwar ganz neu hier, jedoch finde ich dass es eine Sache an dieser Formulierung zu bedenken gibt. Wer definiert, welche Parteien rechts-/linksradikal sind. Man könnte meinen, dass weiter oben im Zitat diese Schwachstelle überbrückt wird. Es seien all jene Parteien im Forum verbote…

  • @fsx100 danke für deine Antwort.. ich muss mich damit noch genauer beschäftigen da ich die ganzen Beschneidungsstile noch nicht kenne. Aber danke schon einmal für deine Antwort LG

  • Stimmt Soulfree! Mal abwarten, vielleicht gibt es ja eine sehr plausible Antwort auf meine Frage.

  • @[email protected]'brokendream' Ich freue mich über eure Anteilnahme. So extrem dass ich gar nichts spüre ist es eh nicht. Und manchmal erregen mich Berührungen auch leicht. Aber ehrlichgesagt habe ich keine Lust mich damit lang herumschlagen weiter Lösungen zu finden. Denn es ist eher eine Qual als eine Befriedigung für mich... Fühle mich danach eher traurig als zufrieden. Denke auch nicht dass ich das unbedingt brauche. Wäre zufrieden wenn ich Sex mit einer Partnerin haben könnte... Aber das geht halt…

  • Ob die Partei diskussionswürdig ist, ist hier nicht Thema. Es geht ja um ein spezifisches Thema und nicht die Parteien an sich. Und gerade in der Afd gibt es viele Stimmen gegen die Beschneidung. Sie hat also eine starke Meinung zu dem Thema. Das macht sie also in jedem Fall bezogen auf die Beschneidungsthematik diskussionswürdig.

  • Liebe Freunde und Mitbeschnittene, ich freue mich neu im Forum zu sein und durchstöbere jedwede Foren. Gerade finde ich sehr interessant, dass es zwar zu den Piraten ein Forum, aber nicht zur AfD gibt. Ich frage mich ob das ideologische Gründe hat. Denn ich finde im Internet auf Anhieb einige Artikel zur Thematik. Wäre über die Gründe dafür, warum es noch kein Forum gibt sehr intressiert. Alles Liebe!

  • Hallo lieber John, danke für deine netten Worte. Ich habe leider keine Freundin. Deshalb habe ich das alles noch nicht probieren können. Mir ging es mehr darum, ob man generell einen Orgasmus bekommen kann. Aber du hast recht ich sollte das vermutlich einfach ein mal ausprobieren

  • Liebe Freunde, Mitbeschnittene und alle sonstigen Leser, ich danke vielmals für die Aufnahme, das hier ist mein erster Beitrag und ich freue mich, eure persönlichen Meinungen zu hören. Ich bin 20 Jahre alt und wurde in jungen Jahren wegen einer Phimose beschnitten. Nun ist es so, dass ich noch nie in meinem Leben Sex hatte und auch an meinem Penis nicht wirklich sexuell erregbar bin. Das liegt sehr wahrscheinlich einfach an der Beschneidung. Ich habe immer wieder versucht mich selbst zu befriedi…