Search Results

Search results 1-40 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Pizarro73: “Wie auch immer medizinisch begründete Vorhautamputationen sind ja nie akut, sondern immer aufschiebbar. ” Never say never. In seltenen Fällen kann eine VA evtl. akut medizinisch geboten sein. Z.B., wenn bei einer Paraphimose die Eichel abzusterben droht und die Vorhaut sich nicht mit ärztlichen Mitteln replazieren lässt. Ich vermute aber, dass eine solche Konstellation wirklich sehr selten ist. Besonders bei nicht zustimmungsfähigen Jungen.

  • Na ja, der Zentralrat. Es gibt auch Juden, die nicht immer einer Meinung sind mit dem Zentralrat, und auch solche, die auf den Zentralrat pfeifen. Wie sagte noch Eldad Stobezki? Quote: “Auch ich finde sehr viele Dinge, die im Judentum noch stattfinden, veraltet und überflüssig. Zum Beispiel bin ich ein Gegner von Beschneidung. ”

  • Quote from Zentralrat der Juden in Deutschland: “Möglichst nicht verschoben werden sollte dagegen eine Brit Mila. ”

  • Morris

    Selbstbestimmung - - Beschneidung und AIDS/HIV

    Post

    Getroffene Hunde jaulen auf : jme.bmj.com/content/reply-circ…hallenge-svoboda-van-howe

  • - Christoph G. Birngruber - Gabriele Lasczkowski - Reinhard B. Dettmeyer Quote: “Abstract Die Begriffe „Genitale Beschneidung“ und „Verstümmelung“ beziehen sich auf die Beschneidung bei Knaben und die genitale Verstümmelung bei Mädchen. Medizinisch ist doch die Eingriffsintensität nicht vergleichbar, da es bei Mädchen erheblich invasivere Formen des Eingriffs gibt, die den Begriff der „Verstümmelung“ rechtfertigen und den Begriff „Beschneidung“ als verharmlosend erscheinen lassen. Daher hat auch…

  • Quote from Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: “In Krisenzeiten haben die Grundrechte keinen Ausschalter ” Den Ausschalter für das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit hatte sie 2012 doch flugs gefunden: den §1631d BGB. Dabei konnte 2012 nicht ein mal von einer "Krisenzeit" gesprochen werden. Quote from Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: “Auch in Krisensituationen gelten die Gewaltenteilung und die Grundrechte ” Gewaltenteilung! Dass die Frau, die 2012 die Gewaltenteilung vergewaltigte die…

  • Da rollen sich einem die Fußnägel auf: Quote from Washington Post: “In addition, infections have come down as a result of other strategies supported by PEPFAR, including expanded testing and treatment programs, pre-exposure prophylaxis (known as PrEP) and provision of voluntary medical male circumcision, a simple, one-time, risk-slashing procedure. Now all of that progress, much of it paid for by American taxpayers... ” Ja, one time, leider lässt sich das nicht rückgängig machen. "Risk slashing"…

  • Ich hatte das auch gelesen. und dann ging mir durch den Kopf "progressiv wollen die sein?" Unter progressiv, fortschrittlich würde ich verstehen: Die Umwandlung dieses bronzezeitlichen Anachronismus in ein symbolisches Ritual a la Brit Shalom oder Brit rechitzah oder "Circumcision for Modern Jews" Das wäre eine wunderschöne Reform. Unter liberal, freiheitlich würde ich die Freiheit des Betroffenen verstehen, selbst zu entscheiden ob er für seinen Glauben ein fleischliches Opfer darbringen will. …

  • In Australien werden die meisten Wahl- (elective) Operationen ausgesetzt, um Kapazitäten zu sparen. Darunter auch "Zirkumzision" Quote: “Circumcision (clinical conditions only) ” Wie soll man das "clinical conditions only" interpretieren? au.news.yahoo.com/coronavirus-…-cancelled-063937210.html Im UK sind jetzt angeblich außer Beerdigungen alle religiösen Zeremonien und Zusammenkünfte untersagt. Die BGM-Lobby-Organisation Milah UK arbeitet schon fleißig: Quote: “A spokesman for Milah UK said, "W…

  • Quote: “Phimose Die Phimose ist eine Verengung der Vorhaut, die nur selten aus medizinischen Gründen operativ versorgt werden muss. Sollte dennoch eine Zirkumzision (=Beschneidung) notwendig sein, wird die Operation in unserem Ambulanten Operationszentrum durchgeführt. ” "Nur selten" kann man nur unterstreichen. Die Frage, ob es für das Klinikum noch andere Notwendigkeiten (Elternwunsch, Religion) außer medizinischen gibt, ist damit allerdings nicht beantwortet. dritter-orden.de/leistungen/kinde…

  • Ja, watt denn? Am besten so bis zum 18. oder 21. Lebensjahr, dann stellt das Mit-Glied meistens fest, dass das gar nicht nötig tut... Von dem "weniger Fluglärm" abgesehen, hätte das verdammte Virus dann so gar positive Aspekte. badische-zeitung.de/die-seelso…e-gotteshaeuser-auskommen

  • Quote from Pizarro73: “Ich bin ja immer schon fast froh, wenn Politiker in Verantwortung sich nicht gegen die Selbstbestimmung von Jungen geäußert oder verharmlosend sexistischen Müll von sich gegeben haben. ” Dass man da "schon fast froh" sein muss, das ist schlimm.

  • Frau "Doktor" Giffey hat also bei ihrer Dissertation vorsätzlich getäuscht. Macht aber nichts, weil ausgerechnet ihre Doktormutter (conflict of interests: non declared) an der Besetzung der Prüfkommission mitgewirkt hat und frau politisch auf Linie ist. Wer nach allem, was wir über die Humbug-Uni wissen noch Illusionen über die FU hatte - Berliner Luft. Man darf sich nur nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, z.B. als Bundesjugendministerin für elementare Grundrechte von Jungen eintreten, dann ko…

  • Die Ultras lassen sich ja auch vom für kleine Jungen potentiell tödlichen Herpes-Virus nicht schrecken. Warum dann von dem Corona-Virus? In Norwegen droht kleinen Jungen jetzt große Pein, weil sich niemand mit einem Messer an ihrem Schniedel zu schaffen machen kann: timesofisrael.com/as-corona-cu…cision-is-tip-of-iceberg/ Und in Griechenland behauptet ein Bischof: "Die Kommunion kann keine Krankheiten übertragen" - auch nicht wenn sie allen mit dem gleichen Löffel in den Mund gelegt wird. Einweg…

  • Quote: “Zum Beispiel bei der Kopftuch-Frage, oder der Beschneidung. Ohne eine persönliche Begegnung zu machen, steckt man einiges in eine Schublade. ” Der Rest ist hinter einer Bezahlschranke. Aber das lässt Übles befürchten. In die Schublade? Oder in den Blumentopf? Muss man mit der "Beschneidung" eine "persönliche Begegnung" machen? Hat der Herr Pastor oder die Frau Baki das auch schon selbst ausprobiert? An sich? Religiöse Vorurteile gibt es ganz sicher. Gegen die Vorhaut von Jungen. shz.de/l…

  • Quote: “Rituelle Vorschriften außer Kraft Wenn es darum geht, die Gesundheit zu schützen ” Quote: “Einen Minjan brauche es auch nicht, um Beschneidungen oder Begräbnisse durchzuführen. Diese beiden Ereignisse müssen allerdings auch in der momentanen Situation entweder sofort (das Begräbnis) oder am achten Tag nach der Geburt eines Buben (die Beschneidung) abgehalten werden. Eine Bris kann aber auch in kleinstem Kreis in der Wohnung der Familie des Babys vorgenommen werden, betont Rabbiner Hofmei…

  • Zusammenkünfte in Kirchen, Moscheen, Synagogen und in Einrichtungen anderer Glaubensgemeinschaften sollen der Verabredung zufolge ebenso untersagt... Das ist ein sehr einschneidender staatlicher Eingriff in das Recht auf Religionsfreiheit (allerdings finden vielerorts bereits auf Betreiben der Kirchen keine Gottesdienste mehr statt) Mal so, mal so halt

  • Wobei auch das 2012er Statement der AAP nicht die Verstümmelung aller Jungen empfiehlt. Aber, ob die Vorteile die Nachteile überwiegen, dass kann nur jeder Mann selbst entscheiden. Und die meisten Männer, die als Kind intakt gelassen werden sehen den Ist-Zustand als vorteilhaft an. In der Hinsicht ist das 2012er Statement Kokolores. Der durchschaubare Versuch, das archaische Ritual zu retten.

  • WWDOGA 2020

    Selbstbestimmung - - Veranstaltungen

    Post

    Super gemacht, große Klasse! Hoffentlich ist dieses dämliche Virus dann kein Thema mehr!

  • Quote from Götz: “Sch… Es wäre so nett gewesen! ” Ja, da sagst du was.... Ich finde es ganz gut, dass an das Statement von 1999 mal erinnert wird. Als die AAP noch bei Sinnen war.

  • Quote from 123_ABC: “mit so Organisationen wie "TM" an die ich auch mal geraten bin. ” Oh, je, "TM", an die war ich auch mal geraten. Jung, naiv und experimentierfreudig wie ich damals im 1. Semester war. War eine teure Erfahrung, aber gottlob ohne bleibende Folgen. Das ist eben genau die gefährliche Kombination "jung, naiv und experimentierfreudig". Da ist das Risiko, dass man Sachen macht, die lebenslang nachwirken und die man hinterher bedauert groß. Ich freue mich, dass du dir die Sache noch…

  • Ja, das war 1999, als die AAP noch bei Sinnen war. Das war bevor sie von Andrew Freedman, dem Mann der seinen Sohn auf dem Küchentisch verstümmelte, weil ihm angeblich Verstorbene von 3.000 Jahren dabei über die Schultern guckten umgekrempelt wurde. Und die neue AAP-Stellungnahme war dann 2012 die Steilvorlage für die Bundesregierung. "Just in time".

  • Morris

    Selbstbestimmung - - Beschneidung und AIDS/HIV

    Post

    Doch, aber immer wieder lesenswert: "if you do 10 a week, that's over $1,000 a week, and they don't take that much time."

  • Das besondere ist, der Artikel ist von 2007. Als dieser Wahnsinn anfing. Es kann niemand sagen, dass es nicht damals schon profunde Warnungen gab.

  • Quote: “Die LAG Jungen*- und Männer*arbeit Bayern e.V. unterstützt den Aufruf zum Weltweiten Tag der genitalen Selbstbestimmung (WWDOGA). Dieser fordert gleichen Schutz aller Kinder unabhängig vom Geschlecht vor nicht-therapeutischen Genitaloperationen (z.B. „Beschneidung“, Genitalverstümmelung, operative Normierung von intersex* Kindern). ” lag-jungenundmänner-bayern.de/

  • Quote: “Die meisten werden gegen ihren Willen beschnitten. Sie leiden und brauchen Hilfe. Interview mit dem Experten in Beschneidungsfragen Frank Tschuschke, der seit fast 20 Jahren als Berater für die Organisation NOCIRC arbeitet. ” menscore.de/penis-potenz/allge…-nocirc-deutschland-hilft

  • Quote from brokendream: “ohne Werbung ” Ohne Werbung für Zirkumzision?

  • There ain't no such thing as a free lunch​

  • "Where man and God meet" - besser gesagt, wo Corona und Vorhaut verkuppelt werden Die Vorhaut ist wie das Corona-Virus. Eine uns von Gott absichtlich auferlegte Unvollkommenheit, die wir bekämpfen müssen. Boah! Ich wusste es ja - nach HIV muss jetzt Covid-19 kommen! Es gibt nichts, was die Propaganda nicht noch steigern könnte! Denn, es ist ja wohl klar, ein Korb frischer Brötchen ist doch hübscher als eine Weizenähre, gelle? jpost.com/HEALTH-SCIENCE/The-C…e-man-and-God-meet-620715

  • Schweden: Ein Syrer soll Jungen mit einem Lötkolben verstümmelt haben. Ohne Betäubung. Quote: “According to the indictment, he has circumcised a total of nine boys, seven of whom have had complications that in some cases may need to be corrected with surgical procedures. One of the outcomes was described as “one giant wound”. ” Quote: “In late 2019, the newspaper Svenska Dagbladet sounded the alarm about the spread of illegal circumcisions in Sweden, often performed by people without medical cre…

  • Quote: “As an integral part of the external genitalia, the human prepuce is a complex muco-cutaneous tissue with several, often underestimated, properties. The aim of this chapter is to provide a comprehensive overview of the functions of the human prepuce, in order to highlight the importance of this highly specialised tissue for the general well-being of the individual. ” link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-030-37621-5_7

  • Nochmal: Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Urologie: Quote: “Angesichts des hohen Anteils an ausländischen Mitbürgern würde man sich hier einen Abschnitt auch zu kulturellen Aspekten wünschen. Ausländische Eltern beharren meistens trotz ausführlicher Aufklärung auf dem Wunsch nach geschlechtsangleichenden Maßnahmen bei ihren Kindern, da das Kind respektive die Familie sonst im eigenen kulturellen Umfeld geschnitten wird. ” Wie soll man das verstehen? Kinderrechte IN DEUTSCHLAND sollen…

  • Aus dem Gesetzentwurf: Quote: “2. Geschichtlicher Hintergrund.... b) Kritik von Betroffenen, Betroffenenverbänden und Menschenrechtsexperten..... Die Helsinki-Deklaration zum Recht auf Genitale Selbstbestimmung des Zwölften Internati- onalen Symposiums für Recht, genitale Autonomie und Menschenrechte vom 30. Septem- ber bis zum 3. Oktober 2012 forderte für jeden Menschen ohne Unterscheidung zwischen normgerechten und varianten Genitalien und Geschlechtskonfigurationen das vollständige Recht auf …

  • Stellungnahme der Internationalen Vereinigung Intergeschlechtlicher Menschen (OII Germany e. V.) : Quote: “ ...Doch das Eingriffsverbot muss unabhängig von der Geschlechtszuordnung erfolgen: Nicht die „Änderung des angeborenen biologischen Ge- schlechts“, sondern die Änderung der körperlichen geschlechtlichen Merkmale einer Person in Erscheinung und Funktion ohne vitale Notwendigkeit muss verboten werden! ” bmjv.de/SharedDocs/Gesetzgebun…Oii_RefE_SchutzKinder.pdf

  • Wie sich das doch alles wieder ähnelt: Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Urologie: Quote: “Angesichts des hohen Anteils an ausländischen Mitbürgern würde man sich hier einen Abschnitt auch zu kulturellen Aspekten wünschen. Ausländische Eltern beharren meistens trotz ausführlicher Aufklärung auf dem Wunsch nach geschlechtsangleichenden Maßnahmen bei ihren Kindern, da das Kind respektive die Familie sonst im eigenen kulturellen Umfeld geschnitten wird. ” bmjv.de/SharedDocs/Gesetzgebun…_…

  • Die Stellungnahme von Terre des Femmes, Mogis und 100% Mensch ist super, der kann ich nur 100%ig zustimmen, vielen Dank!

  • Die Stellungnahme von ATME e.V. Aktion Transsexualität und Menschenrecht e.V.: Quote: “ Zum Gesetzesentwurf: Diesen Gesetzesentwurf lehnen wir in dieser Form ab. Ein Gesetz, in welchem behauptet wird, man können das Geschlecht eines Menschen durch eine Operation verändern, ist gefährlicher Unfug. Die Gleichsetzung von Genitalien mit Geschlecht ist unwissenschaftlich. Zudem geht der Entwurf nicht weit genug. ” Quote: “ Wenn verhindert werden soll, dass bei Menschen an den Genitalien oder anderen …

  • tabletmag.com/jewish-life-and-…circumcise-our-second-son