Search Results

Search results 1-40 of 166.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Urolüge: “Ich bin schockiert und entsetzt, dass es echt Männer gibt, die lieber auf ihren Sexualtrieb verzichten, als mit der Frustration beim Sex zu leben...” Ich frage mich allerdings, ob man hier nicht mit einer psychologischen Unterstützung helfen könnten. Der Schritt der chemischen Kastration ist doch zu heftig und meines erachtens unnötig. Auch als Beschnittener kann man Spass beim Sex haben - auch wenn die Aussicht vernebelt ist.

  • Heftig! Der Schluss des Videos hat mich schockiert.

  • Ein Klassiker. Alt, aber man kann immer wieder darüber lachen.

  • Ja, zu der Zeit als der Ezan auf Türkisch anstatt auf Arabisch war, gab es durchaus Überlegungen, auch die Beschneidung zu verbieten. Die wenigen Dokumente die man dazu findet, sind jedoch allesammt in türkischer Sprache.

  • Wie bereits gesagt, ist es für Ausenstehende sehr befremdlich. Die Beschneidung gehört mal leider zur türkisch islamischen Kultur und so sind auch die Tradtionen gewachsen. Die Problematik hier ist, dass alle, damit meine ich wirklich alle, von der Beschneidung überzeugt sind. Niemand denkt darüber nach, dass die Beschneidung Nachteile haben könnt und kritisiert diesen Eingriff. Wenn kritisiert wird, dann wird es unangenehm für die Leute. Ich möchte hier nur an die Schriftstellerin Nil Gün erinn…

  • Diese Einladungskarten fürs Beschneidungsfest gehen in die gleiche Kategorie wie die Videos von Eltern, welche die Beschneidung ihrer Söhne stolz auf YouTube stellen. Die Eltern sind stolz darauf, dass ihr Sohn beschnitten wird. An der Karten sieht man, wie tief die Tradition der Beschneidung in der Kultur verankert ist. Für ausenstehende mögen die Karten befremdend wirken, aber für die Türken ist das Beschneidungsfest halt auch ein Fest wie eine Hochzeit. Tönt zwar brutal, ist aber leider so.

  • Clack.ch: Hände weg von meinem Penis!

    noskin - - Links

    Post

    Wollte gerade diesen Link hier posten und musste gerade feststellen, dass mir jemand zuvor gekommen ist. Interessant finde ich den Kommentar von der Irene: Bei uns werden in der Regel die Säuglinge am 8. Tag beschnitten, vor Jahren oft ohne Betäubung nur nach dem Vorgang wird der Schnuller im Wein getränkt und so geht das auch ziemlich schnell vorbei, dieser Schmerz der der kleine nicht versteht. Seit Generationen wird es so gehalten und kriege wurden deshalb auch nicht geführt. Es gibt massiv w…

  • um was es wirklich geht

    noskin - - Religion allgemein

    Post

    Hallo zusammen, Als jemand, welcher der türkischen Sprache mächtig ist, möchte ich kurz übersetzen, um was es bei den Videos geht... Beim ersten Video geht es um den Verbandswechsel nach einer Beschneidung. Der kleine Junge schreit "es schmerzt, es schmerzt sehr stark". Hier ist es mir nicht ganz klar, mit welcher Motivation die Eltern dieses Video auf YouTube gestellt haben. Beim zweiten geht es um eine perfekt verlaufene Beschneidung. Was die Motivatin der Eltern ist so ein Video auf YouTube z…

  • Quote from Ein Fehlinformierter: “Die Orgasmen wurden aber eher heftiger, auch spritzte ich immer größere Mengen Flüssigkeit ab: Daran war wohl die Prostata schuld.” Die grössere Menge an Flüssigkeit hatte ich auch. Ich frage mich jetzt, ob dies mit der Beschneidung zusammenhängen könnte. Quote from Ein Fehlinformierter: “Mein Schwanz hingegen ist ein weitgehend empfindungsloser Fleischbolzen. Ich kann mir sogar mit einem Holzlineal auf die Eichel hauen, ohne dass es arg wehtut.” Die Analogien z…

  • Herzlichen Dank für deine bewegenden Bericht. Leider sind die Nachteile der Beschneidung immer noch ein grosses Tabuthema in unserer Gesellschaft. Ich habe letzte Woche mich mit einem Landsmann getroffen, dessen Frau christlichen Glaubens ist. Den gemeinsamen Sohn Beschneiden sie nicht, da er dies selber entscheiden soll. Ich finde diese Entscheidung super, allerdings betonte er mir gegenüber wie toll hygenisch die Beschneidung ist und was gesundheitliche Vorteile es doch hätte. Ehrlich gesagt, …

  • Hallo Killing Loneliness, Herzlich willkommen auf dem Forum. Es ist wirklich schade, dass deine erste sexuelle Erfahrung so negativ sein musste. Die Erfahrungen die ich mit meiner Frau gemacht habe, ähnlich wie eure - wenn auch nicht so extrem. Als beschnittener Mann kennt man den Sex nicht anders, aber irgendwann hat man den dreh raus, dass man sehr vorsichtig sein muss, da es für die Partnerin schnell weh tun kann und man selber nichts merkt. Das ist leider so. Als Frau ist das ganze natürlich…

  • Nein, Beschneidungen sind hier ausgenommen. Die Pro-Beschneidungslobby ist leider in der Schweiz zu stark. Und daran wird sich im Moment auf absehbare Zeit nichts ändern. Leider.

  • Weguer, kannst du den DTR-Air weiterempfehlen?

  • Quote from Guy: “Einen Post drüber erkläre ich was ein Spoiler ist. Hast es gesehen? Ist das eine brauchbare Lösung?” Ja, wäre für mich in Ordnung.

  • Quote from Phil21: “Dieses Forum richtet sich ja gegen die Beschneidung. Aber warum gibt es den gerade hier oder im Leidensforum für beschnittene Männer kaum Bilder die zeigen welche Auswirkung die Beschneidung für den Penis und der Eichel hat? Ein Bild sagt doch mehr als 1.000 Worte.” Das wäre sicherlich für Neulinge im Forum hiflreich. Insbesondere beim Thema Wiederherstellung könnte das ebenfalls helfen. Quote from Anna: “Zu Deinem Vorschlag: Bilder sollten m.M.N. aber eher so gepostet werden…

  • Hallo Samurai81,Quote from Samurai81: “Das kommt daher, da ich über eine lange Zeit meine Vorhaut zurückgezogen getragen habe, 24 Stunden am Tag, auch nachts, und sie nicht gepflegt habe” Nur so aus Neugier: Darf ich fragen, was deine Motivation dafür war? Irgendwie kann ich das nicht nachvollziehen. Quote from Samurai81: “ie Vorhaut lasse ich seit Wochen wieder drüber, aber es wird einfach nicht wirklich besser. nur die Innenhaut der Vorhaut, also diese die über der Eichel ist hat sich wieder v…

  • So lebt sich ’ s ohne Vorhaut

    noskin - - Links

    Post

    In der Schweizer Wochenzeitung "Weltwoche" erschien vor einiger Zeit ein Artikel über das halb blinde Leben ohne Vorhaut und warum der Schriftsteller seinen Sohn nicht beschneiden lies. So lebt sich ’ s ohne Vorhaut

  • Quote from susanna: “ Welcher Mann will schon wissen, dass seinem besten Stück mit der Vorhautlosigkeit eventuell irgend etwas fehlt, zumal er es anders ohnehin nicht kennt? Aus individueller Perspektive ist es nur psycho-logisch, das zu ignorieren.” Die Erkenntnis, dass man verstümmelte Genitalien hat und die Sexualität nur eingeschränkt erleben kann, ist eine sehr harte Erfahrung. Da ist es doch einfacher, wenn man den Tatsachen nicht ins Auge schaut.

  • Quote: “ Depending on the tightness of the cut, circumcision transforms between 20 to 80 percent of a male's sexually sensitive tissue into medical waste. ” Treffender könnte man es nicht mehr formulieren!

  • Quote from Ventus: “Mesrur Selçuk Silay, paediatric urologist, Assistant Professor at the Faculty of Medicine, Bezmialem Vakif University (Istanbul, Turkey)” Toll. Mein Landsmann wird garantiert eine einseitige Meinung vertreten. Quote from werner: “Der türkische Arzt zitierte übrigens mindestens dreimal Brian Morris. Er nannte Beschneidungen unter Lokal- und unter Allgemeinanästhesie komplett schmerzfrei. Er kündigte an, dass ab 2015 in der Türkei Beschneidungen nur noch von Ärzten durchgeführt…

  • Hallo Maria,Quote from Maria Werner: “Sie hatte sich hier angemeldet und ihre Werbung bei ihrer Personenbeschreibung untergebracht, noskin. Das fanden wir dann doch dreist.” Ui, Sorry. Das war mich nicht klar. Irgendwie habe ich das verpasst.

  • Quote from Weguer: “Für den DTR gibts ja die Möglichkeit, mit Ballons zu arbeiten, wodurch das Problem, Wasser oder Luft in die Harnröhre zu bekommen, ausgeschlossen ist. Wie denkst Du darüber? ” Ich spiele mit dem Gendanken, diese Methode auszuprobieren. Ich wollte jedoch warten bis ich mehr Haut habe. Falls das schon jemand ausprobiert hat, wäre ich um einen Erfahrungsbericht dankbar.

  • Leute, schlussendlich besprechen wir hier ein ernsthaftes Thema und wir schaden uns selber wenn wir hier auf dem Forum Personen diskreditieren, die als Clown arbeiten und so ihren Lebensunterhalt verdienen. Ich kann nachvollziehen, dass für die meisten hier diese Art der Dienstleistung fremd ist, es geht jedoch hier nicht darum ob jemand als Clown auf einer Beschneidungsfeier auftritt, sondern darum, dass an den Genitalien von Kindern rumgeschnippelt wird. Verschwindet die Beschneidung, wird auc…

  • Quote from Sokrates: “Bist du sicher, dass die säkularen Akademiker wirklich ihre Söhne der "Hygiene" wegen beschneiden oder ernsthaft an das Hygiene-Argument glauben. Ich würde behaupten, dass bei den säkularen Akademikerkreisen hier andere Gründe greifen, wie wir sie auch bei der säkularen Beschneidung in den angelsächsischen Ländern vorhanden sind: Gruppendruck -familiär und gesellschaftlich, die psychisch-bedingten Zwänge beschnittener Väter (u. a. die von werner genannte "Identifikation mit…

  • Quote from NoCut: “Ich habe mal im Bekanntenkreis gehört, dass die Beschneidung in westlich orientierten Akademikerkreisen kein Thema sein soll bzw. tendenziell eher die "einfacheren Leute" bis hin zur Mittelschicht im blinden Gehorsam gegenüber der Sunna (der Koran schreibt ja keine Beschneidung vor) ihre Kinder beschneiden lassen. Ist an diesem "Gerücht" tatsächlich was dran?” Das ist tatsächlich so. Allerdings in sakulären Akademikerkreisen vorwiegend wegen der Hygiene beschnitten wird. Mit d…

  • Quote from Guy: “Es fängt auf dem Spielplatz an, mit den Hänseleien der Spielkameraden, dann hat er selbst sicher schon Beschneidungsfeste gesehen und jetzt wird er der Mittelpunkt und kriegt aus allen Ecken gut zugeredet. Aus der Nummer konnte er nicht rauskommen und irgendwie muss er das als seine Welt akzeptieren, weil er ansonsten in schwerer Konflikte geraten würde.” Es gibt in der Türkei durchaus, wenn auch nur wenige, kritische Kommentare zur Beschneidung. Einzig das Buch "Sünnet " von Ni…

  • Quote from werner: “ Und: sollte das öffentlich-rechtliche Fernsehen diese Sichtweise pädagogisch vermitteln? ” Wie ich bereits in einem früheren Kommentar geschrieben habe, halte ich diese und andere Sendungen auf dem Kinderkanal für äusserst bedenklich.

  • Quote from werner: “Etwas überspitzt gesagt: er zeigte nicht SEINE Welt, sondern er zeigte, wie die Erwachsenen seine Welt interpretieren. Sie waren wahrscheinlich sehr stolz, dass er ihre Perspektive so glatt rübergebracht hat. In diesem Sinne ist er auf eine gewisse Art tatsächlich zum "Mann" geworden.” Als eine Person, die genau das durchgemacht hat was der Junge durchgemacht hat kann ich bestätigen, dass das nicht die Perspektive seiner Eltern sondern tatsächlich seien Perspektive ist. Auch …

  • Hallo zusammen, Nachdem ich lange nichts zu diesem Thema gesagt habe, kann ich mich nich weiter zurück halten und muss ebenfalls etwas zu diesem Thema loswerden... Erstes mal bin sehr erstaunt darüber, wie emotional die Diskussion über die Sendung geführt wurde. Insbesondere schon vor der Ausstrahlung war bereits vielen klar, was der Inhalt der Sendung sein wird. Ich habe mich hier bewusst bis zur Ausstrahlung nicht über die Sendung geäussert. In dem Beitrag ging es in erster Linie um die Welt v…

  • Quote from NichtGanzWeg: “Was würdet Ihr mir nun für die Nacht empfehlen?” Ich benutze selbst gebaute Abdeckungen, welche auch Nachts komfortabel zu tragen sind und keine Reizungen an der Haut zur Folge haben.

  • Quote from lostForeskin: “- Wie lange dehnt ihr jetzt schon und wie läuft die Wiederherstellung vorran?” Zwei Jahre. Leider ein Prozess, der einen langen Atem und viel Geduld abverlangt. Quote from lostForeskin: “- Habt ihr schon Unterschiede bezüglich der Eichel Empfindlichkeit feststellen können?” Ich habe mittlerweile spürbar mehr Haut und es wäre möglich, einen Teil der Eichel bedekt zu halten. Leider immer noch wenig um die gesammte Eichel bedekt halten zu können. Deshalb bediene ich mir vo…

  • Mit "ins Leben integriert" meinte ich nicht, dass man darüber reden kann sondern, dass der Akt der Vorhautamputation ein fester Bestandteil des Leben geworden ist. Bei jedem Jungen muss die Vorhaut amputiert werden - ein nein wird von der Gesellschaft gar nicht akzeptiert. Dies geht so gar so weit, dass Verwandte und Bekannte ab einem gewissen Alter fragen, ob der gute Junge schon beschnitten ist. Auch auf dem Schulhof ist es "das" Thema. Über den Sinn oder Unsinn der Vorhautamputation kann man …

  • Quote from Weguer: “Ich bin mir sicher, so einen Film wird es eines Tages geben.” In Westeuropa - gewiss. Was meinen Fall betrifft, so bezweifle ich es stark, dass es in der islamischen Welt je ein Umdenken in der nächsten Zeit geben wird. Hier ist die Vorhautamputation zu stark im täglichen Leben integriert. Leider.

  • Übel. In der Tat nichts für schwache Nerven. Soll mal einer beim Anblick dieser Bilder sagen, dass die Penisbeschneidung keine Verstümmelung ist!

  • Übel. In der Tat nichts für schwache Nerven. Soll mal einer beim Anblick dieser Bilder sagen, dass die Penisbeschneidung keine Verstümmelung ist!

  • Ich benutze mittlerweile die Abdeckungen nun auf anraten meiner Frau auch Nachts. Meine Bedenken, dass nächtliche Erektionen ein Problem sein könnten, stellten sich als unbegründet heraus. Der Stoff ist dehnbar und man kein unangenehmes Gefühl. Eigentlich merkt man nichts. Zusätzlich creme ich jetzt meine Eichel morgens und Abend jeweils mit Weguer's creme ein. Man muss beider "Montage" nun ein bisschen vorsichtiger sein damit keine Creme auf dem Gummi Teil kommt, funktioniert aber so weit wunde…

  • Quote from Rhoischnook: “Ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass mein großes sexuelles Verlangen auf die reduzierte Sensibilität der Eichel zurückzuführen ist.” Geht mir auch so. Meiner Meinung nach liegt das an der fehlender Vorhaut und der desensibilisierten Eichel, so dass man nicht mehr genügend Stimulation erfährt. Quote from Rhoischnook: “Ich habe nun mit senslip begonnen. Zunächst geht es um die richtige Größe, was schon nicht so ganz einfach ist. Das gefrickel provoziert nach kurzer …

  • Hallo lostForeskin, Willkommen im Forum! Ob du einen TLC-X oder einen DTR benutzt, musst du selber entscheiden. Ich habe beide gekauft und benutze heute ausschliesslich den DTR, da man für den TLC-X doch recht viel Haut haben muss, bis man es richtig benutzen kann. Ausserdem scheint mir die Handhabung des DTR einfacher zu sein als die des TLC-X. Wichtig beim DTR ist, dass man den DTR auf verschieden Weise einsetzen kann. Falls du wie ich den DTR nicht den ganzen Tag benutzen kannst, empfehle ich…

  • Libido - Lust an sich

    noskin - - Sexuelle Aspekte

    Post

    Quote from Eric: “Okay danke erstmal für die Rückmeldungen. Ich schließe für mich daraus erstmal, dass mangelnde Empfindlichkeit an sich normalerweise nicht zu verminderter Libido führt, was ich auch vermutet habe.” Dies ist korrekt. Die ganze Libido ist hormonell gesteuert und hat mit dem Penis wenig zu tun. Wie meine Vorredner es allerdings gesagt haben, hat die Psyche (Depression, Gemütszustand etc) direkten Einfluss auf den Hormonhaushalt und der Hormonhaushalt der Körpers ist eine äusserst …