Search Results

Search results 1-40 of 296.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Volker Beck ist weg

    Tante Jay - - Veranstaltungen

    Post

    Volker Beck und Kinder gehen nicht zusammen. Volker Beck hat keinen Draht zu Kindern, für ihn sind das unvollständige Menschen. Die Erwachsenen können mit den Kindern alles machen, weil sie eben noch nicht erwachsen sind und dem Elternrecht unterstehen. Insofern war Volker Beck eigentlich immer konsequent: Wenn ein Erwachsener ein Recht auf dem Rücken des Kindes geltend gemacht hat, hatte er Beck an seiner Seite.

  • Ja, Cortison für die Kurzzeittherapie, Steroidcremes für die Langzeitgeschichten. Die haben nciht die Nebenwirkungen wie Cortison.

  • Volker Beck ist weg

    Tante Jay - - Veranstaltungen

    Post

    Einerseits hab ich genügend Twitterclashs mit Volker Beck gehabt, um mich zu freuen,d ass der *Politiker* Volker Beck nu weg vom Fenster ist. Yay, ein Idiot weniger. Der *Mensch* Volker Beck, der sein Leben ausgerechnet mit Crystal Meth an die Wand gefahren hat, der tut mir ein wenig leid. Und ich frage mich, wie ein *eigentlich* kluger Kopf wie er auf diese Droge kommt. Nicht vergessen - Volker Beck war auch der Mensch, der seine politische Karriere hat ruhen lassen, um seinen Lebensgefährten z…

  • Such dir für die Triple Incision nen anderen Urologen. Der beherrscht sie nicht Für den Rest müssen die Jungs helfen. Aber klingt sehr unschön. Steroidsalben zur Weitung haben nicht geholfen?

  • "einfach" stellt hier auf Anzahl ab, nicht auf Schwere. Wenn du jemandem "eine knallst" dann wird das öffentliche Interesse an der Strafverfolgung verneint.

  • Hey du, Stück für Stück. Ein Schritt nach dem nächsten. So funktioniert das. Immer. Wenn du merkst, du schaffst was noch nicht, packs nach hinten. Hol dir dein Leben wieder zurück - verdient hast du es

  • Alex, sieh es mal so: Wenn die Admins jetzt detailliert preisgeben, welche Maßnahmen sie getroffen haben, dann wird der nächste, der in einer Lage wie Blankspace steckt, wahrscheinlich genau das berücksichtigen. Mit dem Ergebnis, dass die Maßnahmen nicht mehr greifen können. Und dann haben wir hier einen Toten, was wir alle unbedingt vermeiden möchten. Trotz aller Intimen Geständnisse, auch von massiven persönlichen Problemen: Es ist niemals so, das das Forum diese über andere raushaut, sondern …

  • Quote from blankspace: “Keine Ahnung.Das Problem ist halt, dass wenn ich zu einem Psychotherapeuten gehe, der mich wieder in die Psychiatrie schickt und das bringt nichts, da ich dann eh wieder den gleichen Psychiater bekomme, dem meine Probleme nicht sonderlich schlimm sind. ._. ” Stimmt so nicht. Und du kannst auch den Psychiater verweigern - auch in einer Klinik - wenn du dich nicht gut aufgehoben fühlst. Für viele Therapeuten ist das übrigens ein Weckruf: Der lehnt mich ab. Warum? Es gibt üb…

  • Quote from blankspace: “.Wahrscheinlich hat der Therapeut recht und es liegt an mir. ” Vertrau deinem Gefühl: Nein, der Therapeut hatte NICHT Recht. Nein, deine Eltern hatten NICHT Recht, dir das anzutun. Keiner hat das Recht, das irgendwem anzutun. Du hast *JEDES* Recht, dich so zu fühlen, wie du dich fühlst. Und lass dir nichts anderes einreden. Wenn du zu Hause raus willst, pack ein paar Sachen und komm her, Adresse kannst per PN bekommen. ABER: Wenn du wirklich Suizidgefährdet bist, werde ic…

  • Quote from Selbstbestimmung: “Wird diskutiert, aber das wird auch nie kommen. Was ist denn ein strafloses Verbot, und wozu soll das gut sein? Das wäre der gesetzgeberische Offenbarungseid: "Öh - wir wissen das jetzt auch nicht so genau, ob Erwachsene ein Recht auf sexuelle Selbstbestimmung, auf einverständlichen Vaginalverkehr haben. Macht doch lieber oral oder anall!"” *facepalm* natürlich gibt es straflose Verbote. Abtreibung z.b. - ist verboten, im ersten Trimester aber straffrei. Und du mags…

  • Jupp. Und ansonsten: Diskutieren bis aufs Blut aber eben auch lockerlassen. Du fängst nur mit Honig Fliegen, mit der Fliegenklatsche sind sie zwar auch weg, aber "gefangen" sind die nich

  • Natürlich ist sie grundsätzlich berechtigt. Aber glaubst du wirklich, dass wir von Deutschland aus die Diskussion in der Schweiz steuern können? Da hol ich doch lieber ein paar schweizer Atheisten ins Boot.

  • Selbstbestimmung, dein "ich will aber" - und das in Endlostexten, sorgt oft dafür, dass ich den Wunsch verspüre, mir den Kopf richtig herzhaft an der Wand mal kaputtzuschlagen. Minimiert die Schmerzen. Endlostexte, die "ich will aber" aussagen zu verfassen, ist hier immer noch mein Job 1. wie antwortet man auf "ja willst du das denn verbieten"? Ganz einfach: "Am Ende des Wegs: Jawoll. Aber bis dahin frag dich doch mal, ob alles, was erlaubt ist, auch sinnvoll ist." Und damit lenkst du die Diskus…

  • Quote from Joeye: “Quote from Tante Jay: “Eurocirc dürfte ob der Diskussion hier gerade ne Latte kriegen” Nö, die kriegen nur von strammen Latten Latten. :D” *snicker* wenn ich dazu jetzt was schreibe bin ich wieder böse. Und aus jetzt ihr zwei. Einigt euch doch mal auf ein Unentschieden.

  • Oh shit, was ist denn hier los? Allemalrunterfahren? Danke? Es ist Sonntag, es ist heiß und irgendwie hab ich grad das Gefühl, ich bin im falschen Film. Theoretisches Rechthaben mit Bestehen auf pure Umsetzung, weil dass das einzig richtige ist, mag ja hübsch klingen, ist aber so pragmatisch wie der Wunsch, dass George W. Bush noch lesen lernt. Es gibt verschiedene Ansätze und ganz ehrlich? Ich bin für alles, was Ergebnisse zeigt - wie abstrus das auch sein mag. Darum geh ich Ärzten auf den Sack…

  • Falls es dir nix ausmacht, dass ganze mit ner Oma zu bequatschen (im Vergleich zu dir *g*) - ich kann dir bei dem englischen Kram helfen.

  • Apey, schick mir doch mal bitte per PN deine Schule und den Namen deiner Lehrerin. Ich stell ihr gerne ein Paket zusammen und schreibe ihr was dazu. Aufklärung beginnt schon in der Schule und Lehreraufklärung ist nun mal meine Spezialität. /update Grad gesehen, dass Mario schon angeboten hat, der Lehrerin mal Nachhilfe zu erteilen. Doppelt gemoppelt ist an der Stelle nicht so gut. Aber wenn die Lehrerin offen bei dem Thema ist, dann könnte man mal vielleicht (wenn das nicht zu weit weg ist) eine…

  • Um mal für Außenstehende das klarzumachen, welche Ekelgefühle ich in Richtung des deutlich übergriffigen Personals ich habe, hab ich deinen Text leicht verändert mal reingestellt: Bei meinen U-Untersuchungen im Kleinkindalter war wohl die Clitoris nicht genau am Platz, jedenfalls hat der Arzt da 'Clitorisfehlbildung' notiert. Das Ganze hatte erstmal keine Folgen, bis wir zur Schuluntersuchung einen von unseren Eltern ausgefüllten Fragebogen mitbringen sollten und meine Mutter da dieses gelbe Unt…

  • Florida: circumcision battle

    Tante Jay - - Ausland

    Post

    Hab ich auch nicht bestritten. Ja, Richter Gillen IST beschnitten. Das Geburtsdatum läßt keinen anderen Schluß zu. Du hast auch Recht, was den Revanchismus angeht. Trotzdem sind die USA nach wie vor rein patriarchalisch orientiert und gerade auch wieder auf dem besten Weg, die letzten Feministischen Errungenschaften, wie eben das Recht, auch eine Schwangerschaft abbrechen zu können, wieder zurückzunehmen.

  • Florida: circumcision battle

    Tante Jay - - Ausland

    Post

    Hab ich auch nicht bestritten. Ja, Richter Gillen IST beschnitten. Das Geburtsdatum läßt keinen anderen Schluß zu. Du hast auch Recht, was den Revanchismus angeht. Trotzdem sind die USA nach wie vor rein patriarchalisch orientiert und gerade auch wieder auf dem besten Weg, die letzten Feministischen Errungenschaften, wie eben das Recht, auch eine Schwangerschaft abbrechen zu können, wieder zurückzunehmen.

  • Florida: circumcision battle

    Tante Jay - - Ausland

    Post

    Ich fürchte, ich muss dir da ein paar Illusionen rauben. Die USA sind durchaus noch gelebtes Patriarchat. Die Frauen, die es nach oben geschafft haben, haben das nur deshalb geschafft, weil sie entweder in einem Bereich tätig sind, der "typisch Frau" ist (wie z.b. Mode/Modejournalismus/...) oder weil sie knochenhart sind - härter als jeder Mann (Condoleeza Rice) oder weil sie ne mächtige Familie im Hintergrund haben (Hilary Clinton). Doch auf Verwaltungsebene herrscht volles Patriarchat. Im oftm…

  • Florida: circumcision battle

    Tante Jay - - Ausland

    Post

    Nach dem was ich rechtlich überblicken kann, habe ich selten so einen starken Fall gesehen wie den hier - Chase kann seinen Vater, den Richter und alle Beteiligten Ärzte in Grund und boden klagen, wenn die das durchziehen. Ich glaube, die sind sich dessen überhaupt nicht bewußt. Nebus hat übrigens keine Anwaltskosten - die zahlt Heather. Das wurde von Judge Gillen so beschlossen, um ihren Widerstand zu brechen. Das ganze ist in der Tat die Abstrafung des Patriarchats an einer Frau, die es gewagt…

  • Ich senfe auch mal. TT ich halte es für durchaus wahrscheinlich, dass es die Schuleingangsuntersuchung war, die dein Schicksal besiegelt hat. Ich glaube aber auch, dass deine Mutter dir nicht komplett die Wahrheit sagt. Als du und ich noch Kinder waren, haben sich die Kinderärzte noch auf die Gairdner Studie gestützt, die besagt, dass 90% der Kinder im Alter von 6 Jahren retrahierbar sind. Der Umkehrschluß sagte den Ärzten jetzt: Wenn ein Kind in dem Alter noch nicht über eine retrahierbare Vorh…

  • Und wenn ne Antwort kommt, verweise ich auf den bestehenden Schriftverkehr. *grummeltweiter*

  • Das heißgeliebte Urologen-Portal

    Tante Jay - - Gesellschaft

    Post

    ich glaubs nicht.... *anticker* /edit *grummeligguckt* die Mail wurde erheblich schlecht gelaunter als geplant. *grummel* ------------------- Sehr geehrter Herr Dr. Baunacke, Ich möchte mich kurz vorstellen, mein Name ist Kerstin Ludwig, ich bin Journalistin, Bloggerin und eine sog. "Intaktivistin" - unser Ziel ist in der Tat das Verbot jeglicher Genitalbeschneidung, solange keine medizinischen Gründe vorliegen. Ihre Umfrage zum Urologenportal habe ich gesehen, aber konnte diese nicht guten Gewi…

  • Du gehst halt immer den Weg des geringsten Widerstandes. Und seit du dank des Gesetzes auch nichts mehr zu befürchten hast: Warum Mühe geben? Der doc muss mit dem Genital ja nicht leben. Disclaimer: Das gilt nicht für alle Ärzte. Definitiv. Es hilft nur der lange Weg: Aufklärung und Unterrichtung. Btw. ich würde gerne der Beschneidungsklinik in Hannover, die sich auf die "Gleichmachung" der Kindergenitalien bei Intersex-Kindern spezialisiert haben, das Handwerk legen.

  • Ich kanns nur wiederholen: Think big. Anstatt das zu beklagen - warum nicht versuchen, die medizinische Ausbildung hier zu verbessern? Wenn der künftige Urologe auf der Uni nur Unfug lernt, warum nicht mal das ganze hier an der Stelle verbessern? Es muss doch Möglichkeiten geben, wie man die Curricula beeinflussen kann. Wenn falsches gelehrt wird, kann das nicht im Sinne einer Universität sein.

  • Dann hat er auch keine Homöopathie angewendet, sondern eine reale Therapie. Das muss man schon auseinanderhalten Homöopathie wäre gewesen, wenn er Cortisonsalbe in einen Liter Leitungswasser getan hätte, dass dann ordentlich geschüttelt, mit der Pipette einen Tropfen raus, ein Liter Leitungswasser, ordentlich geschüttelt.... 30x später: Yay, Homöopathisches Mittel fertig.

  • Homöopathische Heilmittelchen, egal wie man sie nennt, haben keinerlei Heilwirkung. Es ist buchstäblich Würfelzucker oder Leitungswasser. Was Homöopathen der klassischen Medizin allerdings voraus haben (und auch müssen, sonst verkaufen sie nix) ist, dass sie sich mehr um die Menschen kümmern. Der Schuldoc arbeitet AM Menschen, der Homöopath, in Ermangelung wirksamer Medikamente, MIT dem Menschen. Wenn man das weiß, erklären sich auch die Heilerfolge: Sie basieren auf dem Placebo-Effekt, der wirk…

  • Alles in allem würde ich den Hack nicht so hochhängen. Der Server war offensichtlich nicht ausreichend gesichert - das ist abgestellt worden, aber wir sind hier nicht bei Sony, wo man ein offenes "Hack mich, ich bin der Frühling"-Netzwerk hat. Es wurde seitens der Admins gut reagiert ("freeze") und analyisert. Die Schwachstelle wurde ausgemacht und geschlossen. Guy hat recht: Ganz wird man Hackerangriffe nie verhindern können. Es gelten wie immer die regulären Vorsichtsmaßnahmen: - wechselt rege…

  • Quote from kalliboy: “ Ganz ehrlich, aber welche Frau will denn noch an so ein ekelhaftes Teil ran? Stinkend, ungepflegt und entzündet weil du die Vorhaut nicht mehr zurückbekommst? Lieber ein Ende mit Schrecken, als ohne. Aber nein, meinetwegen kannst du auch weiter an deiner Vorhaut rumdehnen, ist ja nicht mein Penis. Stell dich in deinem Alter nicht so memmenhaft an und zieh es einfach durch, danach hast du dann für immer deine Ruhe.” Eurocirc zu langweilig geworden? ICH will z.B. an so ein "…

  • Hey guys, one of the US intactivists needs informations about foreskin restoration. For obvious reasons I can't say much aside of the technical aspect (believe me, it is possible to blush with 45 *g*) but the feel, the effort and the personal things is nothing I can describe - due to obvious reasons. I hope she will post here personally, but for now I'm the one, asking for a bit of experience.

  • Wenn ich das richtig sehe, dann ist der Zusammenhang nicht Beschneidung / Autismus, sondern Paracetamol / Autismus. Wenn kleine Babies beschnitten werden, geben die Mütter einen Haufen Tylenol in den USA, damit der Kleine keine Schmerzen hat (spät genug überlegt). Tylenol ist das US-Paracetamol. Und der Stoff scheint auf die Hirnentwicklung einen negativen Einfluß zu nehmen. Wenn jetzt bereits eine genetische Disposition für Autismus vorliegt kann diese Tylenol-Gabe dafür sorgen, dass das Kind q…

  • Werner, eigentlich sagt die Studie, die du verlinkt hast, aus: "Es scheint einen Zusammenhang zu geben, weitere formale Studien sind dringend notwendig"

  • Meiner. Nachdem ich mich geweigert hab, "auf Verdacht" antibiotika zu schlucken. Seitdem wird getestet. *g*

  • Es gibt jetzt einen Urologen hier, der mag mich nicht mehr. Allerdings beruht das auf Gegenseitigkeit. Was ist passiert? Meine Schwester rief an. "Mein Mann muss beschnitten werden." Ich hab aktuell keine Stimme, aber das: "WTF?"hab ich noch rausbekommen. Yooo. Schwager war beim Urologen. Ich würde sagen, es liegt bei ihm eine leichte Phimose vor, die Haut reißt öfter mal ein und es brennt dann und tut weh. Ist klar soweit. Urologe: "Das muss beschnitten werden" Schwester: "Und das Frenulum?" Ur…

  • Danke. Mir ist es zu wichtig, dass die Kinder nicht durch diese völlig unnötige und schmerzhafte OP gehen müssen, als das ich mich mit solchen Heinis abgeben möchte.

  • Leute merkt ihrs? Kollege Edward kommt ins Schwurbeln. Mittels übergenauer Auslegung seiner eigenen Worte versucht er, sich aus dem Xenophoben Bereich, wo er ziemlich eindeutig reingehört, rauszuwinden. Fallt auf den Schaumschläger nicht rein - wir hatten schon mehrere solcher Luftnummern hier drin. Die waren nur alle Antisemitisch. Ich würde vorschlagen dieselben Regeln anzuwenden. Nicht einsichtig => Raus. Just my 2 Cents.

  • Aloha, seit wann dulden wir Leute hier, die die Beschneidung als Deckmäntelchen nehmen, um ihre Pegida-Vorstellung "Kampf dem Islam" durchzudrücken? Scheiße, fällt mir das schwer, nach Charlie Hebdo, aber vielleicht mal ein kleiner Reminder, auch für Edward (und für mich): - auch und gerade beschneidende Eltern lieben ihre Kinder. Die tun das nicht, weil sie sich heimlich freuen, dass sie der kleinen Nervensäge es so richtig zeigen können, sondern, weil ihnen eingeredet wurde, dass sie etwas Gut…