Search Results

Search results 1-1 of 1.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Strafantrag

    BZaeKJust - - Politik allgemein

    Post

    Beschneidung mit Skalpell ,medizinisch fachgerecht, erfüllt Tatbestand der einfachen Körperverletzung. Strafverfolgung nur nach Strafantrag der Sorgeberechtigten, die ihn nicht stellen, wenn sie der Beschneidung zugestimmt haben. Wenn Wirksamkeit der Zustimmung bezweifelt wird, bleibt die Freiheit der Sorgebrechtigten bestehen, keinen Strafantrag zu stellen. Wenn ein Sorgeberechtigter nicht zugestimmt, kann er Strafantrag stellen. Beschneidung durch Mohel Verstoß gegen das Heilpraktikergesetz. M…