Opfer Winfrey's Opfergabe [EINLADUNG]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Opfer Winfrey's Opfergabe [EINLADUNG]


      OPFER WINFRED

      Unterstützer des Kindesmissbrauches.

      Es dauert nur noch 39 Stunden, bis die Betrugsmasche aufgedeckt wird.

      Oprah Winfrey ist international dafür bekannt, Kinder zu Opfern, damit Ihre [edit: gelöscht durch Forenleitung] jünger aussieht.

      Ihr seid herzlich dazu eingeladen, live zuzusehen wie Opfer Winfred's Betrugsmasche dem Boden gleichgemacht wird.




      Gute Nacht, Opfer Winfrey. ;)
    • CCrippled schrieb:

      Oprah Winfrey ist international dafür bekannt, Kinder zu Opfern, damit Ihre ... jünger aussieht.
      Bitte, lass doch mal so beleidigende Äußerungen. Ausfällig werden, schadet dem Ansinnen des Forums und unsere Motive werden negiert.


      Netiquette-des-Forums schrieb:

      2. Bitte sei höflich

      Überlege dir, ob man deinen Text mißverstehen kann. Das ist vor allem bei ironisch oder sarkastisch gemeinten Inhalten sehr leicht möglich. Emoticons wie z.B. ein zwinkerndes Smily, die du unter „Smilys“ findest, können dir helfen, Missverständnisse zu vermeiden.

      Echte Beleidigungen sind, wie alle anderen Straftaten auch, streng untersagt.
      Dies gilt auch gegenüber Personen über die berichtet wird. Höflichkeit ist sehr wichtig, wenn man was erreichen will.

      Ich kann Deine Wut verstehen, doch bitte bleib dennoch höflich.
      "Those who cannot remember the past are condemned to repeat it"

      "Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen."


      George Santayana (1863-1952)
    • Es tut mir leid, CCrippeld,

      Aber solche Beiträge mit solch einem Wortwahl und Inhalt sind leider komplett kontraproduktiv.

      Du kannst Oprah nicht vorwerfen, "Kinder zu opfern", nur weil sie Salben benutzt, die aus Vorhäuten gewonnen werden.

      Wenn überhaupt hier Leute "Kinder opfern", dann ist es die Hersteller solcher Produkte.

      Aber es handelt sich um "geklonte Vorhäute", und die Kinder, von denen diese Vorhäute stammen, wären so oder so beschnitten worden.

      Also bitte nicht falsch verstanden: Ich finde den Handel mit abgeschnitten Vorhäuten und die Verwendung von Teilen von Kindergenitalien, die den Kindern gegen unfreiwillig genommen wurden, für Kosmetikprodukte auch unsäglich, absolut widerlich und menschenveravchtend. Aber mit solchen Aussagen "Oprah opfert Kinder" weckst Du Assoziationen, und machst Anschuldigungen, die einfach nicht wahr und diffamierend sind.