Kindliche Schmerzerlebnisse wirken bis ins Erwachsenenalter

    • Kindliche Schmerzerlebnisse wirken bis ins Erwachsenenalter

      "Diese Ergebnisse zeigen, wie auch eine zunehmenden Menge an Literatur, dass die Umwelt, der ein Organismus während der Kindheit ausgesetzt ist, lang anhaltende Auswirkungen auf sowohl sensorische als auch kognitive Verarbeitung hat.
      Die vorliegende Studie zeigt, dass lokale Hautverletzung bei Ratten nicht nur die Schmerzempfindlichkeit im Erwachsenenalter beeinflusst, sondern auch zu lang anhaltenden Veränderungen im Gehirn führt, die das Neugierverhalten und die Motivation betrifft."


      "Man muss diese versteinerten Verhältnisse dadurch zum Tanzen zwingen, dass man ihnen ihre eigne Melodie vorsingt!" K.M.