Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das berüchtigte "Fitzelchen Haut", unwichtig, nutzlos, der Eingriff harmlos und zu vernachlässigen. Mit verharmlosenden Textbausteinen und sexistischer Abwertung des männlichen Körpers wird Genitalverstümmelung kleiner Jungen erfolgreich der Weg geebnet.

  • Die Prüfung ihres Lebens

    Weguer - - Ausland

    Beitrag

    Zitat von Selbstbestimmung: „aber nicht bei Prantls Alpen-Prawda. “ Jetzt bist Du doch auf meinen Fehler hereingefallen. Du beschreibst die SZ! Ich glaube - ohne den Artikel gelesen zu haben - dass es hier wahrscheinlich weniger um die Medikalisierung geht, sondern um die Beschreibung fremder und befremdlicher Riten. Interessant wäre, ob sich aus dem Text sowas wie Empathie für die Betroffenen herauslesen lässt oder gar eine wie auch immer geartete Einsicht, dass alles, was Genitalverstümmelung …

  • Die Prüfung ihres Lebens

    Weguer - - Ausland

    Beitrag

    Stimmt, danke. Soeben korrigiert

  • Die Prüfung ihres Lebens

    Weguer - - Ausland

    Beitrag

    Leider hinter einer Paywall: Zitat von Die Zeit : „In Südafrika steigen jedes Jahr Tausende Jungen in die Berge, um sich beschneiden zu lassen. Brutale Rituale erwarten sie. Was hat das mit Mut zu tun? “

  • Leute, es ging mir in diesem Thread nicht um die Grundsatzfrage "Impfen oder nicht?". Dieses Thema gehört auch gar nicht hierher. Mir gings einzig und allein darum, dass ein vermeintliches Argument von Verstümmelungsverharmlosern, nämlich, dass die VA vor HPV-Infektionen schützen würde, noch weiter geschwächt wird, als es bisher eh schon war. Gesunden Jungen die Vorhaut abzuschneiden, um damit vor HPV zu schützen, ist Bullshit. Das geht mit ausreichender Hygiene, Kondomen und nun dieser Impfung…

  • Ich verstehe nicht so ganz, warum Du trotz der doch eher dringlichen Lage so vehement versuchst, eigene Wege zu gehen und nicht den bewährten Empfehlungen für konservative, also nicht-operative Methoden folgst. Schon die kortisonhaltige Salbe ist ja kein Hammer, den man fürchten müsste. Der Wirkstoff wird nur sehr begrenzt lokal, in geringer Dosis und nur für 2-3 Wochen lang angewendet. Schädliche Nebenwirkungen, wie sie bei oraler Gabe von hochdosiertem Kortison bekannt sind, gibt es hier nicht…

  • "Die Humanistische Union erklärte, dass es eine „einvernehmliche Sexualität“ zwischen Erwachsenen und Kindern nicht geben könne, wandte sich aber gegen eine Dämonisierung von Straftätern und eine Kriminalpolitik der Angst"

  • Zitat von aspect: „Eine Impfung schützt und eine Bescheinigung nicht. “ Genau deshalb habe ich diesen Thread eröffnet.

  • Zitat von NoCut: „Am 12.12.12 hat Volker Beck dem zugestimmt, dass Kinder mit ausschließlich männlichem Geschlecht ihrer körperlichen Unversehrtheit beraubt und ihre sexuelle Selbstbestimmung damit für immer eingeschränkt werden darf. Davon abgesehen hat er auch noch der Privilegierung zugestimmt, dass Kinder unter sechs Monaten qualvoll bzw. ohne Betäubung zwangsbeschnitten werden dürfen, wenn die Eltern dies aus religiösen Gründen wünschen. “ Wenn es nur um seine damalige Zustimmung ginge! Noc…

  • Ist das ein Beitrag aus der Reihe "Heucheln für Fortgeschrittene"?

  • Natürlich, das ist ja eine der Maschen der AfD. Es geht nicht darum, sich für die Betroffenen einzusetzen, ihnen Empathie entgegenzubringen, an ihrer Situation etwas zu verbessern oder gar zukünftiges Leid zu verhindern. Es geht immer nur darum, die Opfer zu instrumentalisieren und damit erneut zu missbrauchen, diesmal für die eigenen Zwecke.

  • Zitat von Elocin1707: „Ich hatte aber auch mit der Uniklinik Köln telefoniert und da werden auch regelmäßig vorhauterhaltene Methoden angewendet und am Telefon klang es auch so als wäre dies kein ungewöhnlicher Wunsch! “ Danke für den Hinweis!

  • Merke: sobald ein Kind lebensgefährliche oder gar tödliche Komplikationen durch die Genitalverstümmelung erleidet, wird diese nicht per Gesetz verboten, sondern erleichtert.

  • Dieses Phänomen fällt mir auf, seit ich mich mit dem Thema beschäftige, also seit 2011. Kinder - speziell Jungen - am Genital zu verletzen, scheint für eine gewisse "Zielgruppe" ein bevorzugter Fetisch zu sein. Seiten wie die eines österreichischen "Medizinportals" oder einer deutschen, beschneidungsverherrlichenden Organisation sind voll von Beiträgen, denen die unverhohlene Faszination für die Genitalverstümmelung von Jungen deutlich anzumerken ist. Sicher ist das nur ein Randbereich des Thema…

  • Zitat von Sveena: „Hey. Wenn du ja keine schwierigkeiten hast wieso sollte ich es denn auch nicht machen? ich habe doch komplett das selbe Problem wie du gehabt und du sagtest ja keine negatven Sachen “ Weil die Menschen nun mal grundsätzlich nicht gleich sind. Was dem einen keine Probleme bereitet, kann für den anderen schlimm sein. Zudem geht es hier um eine Operation. Da gibt es immer Risiken. Selbst ein Arzt, der dieselbe Operation schon tausendmal durchgeführt hat, kann mal danebenlangen. U…

  • Man findet auf Seiten wie med1 oder gutefrage sehr viele Einträge zum Thema Dehntherapie. Das hier hab ich auf med1 gefunden: Die Vorhaut im steifen Zustand bis zur Spannungsgrenze zurückziehen und dort 20 sek halten, 10x wiederholen, 2-3x am Tag. Vor der Dehnung die Vorhaut mit etwas Bepanthen, Bodylotion, Niveacreme, oder Babyöl eincremen damit keine kleinen Hauteinrisse entstehen. Die Dehnung musst du aber regelmäßig und gewissenhaft über mehrere Wochen ausführen, damit sie Erfolg hat. Die De…

  • Wenn ich Deine Frage recht verstehe, hab ich die Dir schon beantwortet in Beitrag 43. Zitat von Weguer: „Siehe hier Punkt 12: Vorhautwiederherstellung - Die häufigsten Fragen “ Dort steht: 12. Wie hält eine wiederhergestellt Vorhaut über der Eichel? Grundsätzlich ist es so, dass die beiden natürlichen Voraussetzungen, die Vorhaut über der Eichel zu halten, fehlen: Das Frenulum und das gefurchte Band. Diese müssen also ersetzt werden, wofür es unterschiedliche Möglichkeiten gibt. Manchen Männern …

  • Hallo Sveena, willkommen bei uns! Zitat von Sveena: „So dann habe ich ca 2-3 Monate eine Dehntherapie gemacht die leider nichts gebracht hat.. Mit Corteson Creme. “ Meine Vermutung ist, dass Du dieses Dehnen entweder falsch oder nicht konsequent durchgeführt hast. Denn Haut dehnt sich und wächst IMMER, wenn man sie nur richtig dazu anregt. Ich habe durch die Wiederherstellung inzwischen mehr als die Hälfte meiner Haut wieder erlangt, das sind mehr als 4 cm. Dazu war einzig und allein die konsequ…

  • Nein, leider nicht. Ich habe nur den DTR in Gebraucht. Vom Gefühl her würde mir der TLC-X besser zusagen, aber das ist jetzt nicht fundiert. Maybe @TLCTugger can help?

  • Weil ich nur einmal auf den Hochdaumen klicken kann, es aber gerne mehrfach tun würde, hier nochmal der Vollständigkeit halber (was für ein schönes Wortspiel ) :

  • Zitat von Matze65: „bleibt die dann genau wie dir 'richtige'über der Eichel oder rollt die zurück? “ Siehe hier Punkt 12: Vorhautwiederherstellung - Die häufigsten Fragen

  • Das ist wie sehr vieles auch Ansichtssache. Welches ist die beste Automarke? Welches die beste Methode abzunehmen? Welches die beste Computermarke? Ich kenne nur den DTR und ein weiteres Gerät, das allerdings noch im Prototyp-Stadium ist. Mit dem DTR als Gerät bin ich sehr zufrieden, als Methode nutze ich zu 80% die Methode, dass die Eichel nach innen gedrückt wird. Vor allem aus zwei Gründen: Zum einen wird dabei vor allem die innere Haut gedehnt, zum anderen ist das in meinen Augen deutlich be…

  • news.doccheck.com/de/blog/post…a2574&nl=4698&block=32618 Damit entfällt ein weiteres Scheinargument der Vorhautamputation zur Prophylaxe. Eine Impfung schützt zuverlässig gegen die HPV-Erreger, verteilt die Aufgabe der Prophylaxe gerecht auf beide Geschlechter und erspart zudem lebenslange, negative Folgen für die Jungen und Männer.

  • Zitat: „MNC explained 14.2% of the variability of SIDS's male bias in the US, reminiscent of the Jewish myth of Lilith, the killer of infant males. “ Ich glaub das jetzt nicht. Es gibt in der jüdischen Religion eine mythologische Figur namens Lilith, um für das häufigere Sterben männlicher Säuglinge eine "Erklärung" zu haben? Kannst du dir nicht ausdenken.

  • Ob §1631d BGB wohl angepasst wird in "Die Personensorge umfasst auch das Recht, in eine medizinisch nicht erforderliche Beschneidung des nicht einsichts- und urteilsfähigen Kindes weiteren Geschlechts einzuwilligen, ..." Schließlich handelt es sich dabei nicht eindeutig um Mädchen, es könnte eine Penisvorhaut geben und sicher ist sicher!

  • Zitat von loris: „Nun ist meine Frage ob es eig. schlecht sein kann wenn ich einfach unter der Eichel mit einer Hand (also mit 3-4 Fingern) die Haut nach oben ziehe und fertig. Mit einer Hand ists halt einfach soo viel leichter... “ Nun ja, der Vorteil der beidhändigen Techniken liegt ja darin, dass man mit einem Griff die komplette Haut relativ gleichmäßig zieht. Machst Du das aber nur mit einer Hand, wirst Du wohl kaum die gesamte Penishaut vernünftig greifen können. Damit brauchst Du ca. 3-4 …

  • Zitat von R2D2: „Und das ist nur illegal, weil die Mutter es anders wollte. “ Das ist mir auch sofort eingefallen. Ist nur ein Elternteil dafür, ist die Verstümmelung legal und kein Hahn kräht danach. Ist ein Elternteil dagegen, ist exakt dieselbe Operation mit exakt denselben kurz- und langfristigen Folgen illegal und strafbewehrt. Ein Irrsinn sondersgleichen.

  • Zitat von Tag24: „Weil er eine illegale Beschneidung seines damals neun Jahre alten Sohnes veranlasst haben soll, kommt ein 52-Jähriger am Montag (13.00 Uhr) vor das Amtsgericht Berlin-Tiergarten. “

  • Die Kinder wollen partout nicht klagen und die Eltern ebenso wenig. Das kann ja nur ein Zeichen für maximalen Rechtsfrieden sein.

  • Zitat von unknown: „Kannst mir noch verraten wie ich das dann restaurieren soll? “ Puh, das ist jetzt aber ein größeres Thema. Ich schlage vor, Du liest Dir zunächst mal diesen Beitrag durch: Vorhautwiederherstellung - Die häufigsten Fragen Dann solltest Du Dir Seiten ansehen, die sich mit Wiederherstellung befassen, das sind z.B. foreskinrestore.com/main.html tlctugger.com/ oder restoringforeskin.org/ Diese Seiten sind alle auf Englisch, ich weiß. Aber das know how kommt nunmal hautpsächlich au…

  • Zitat von unknown: „ah ok und diese creme kann man die überall kaufen? “ Du meinst die, die ich oben verlinkt habe? Ja, in jeder Apotheke bzw. Drogeriemarkt. Zitat von unknown: „restaurieren geht bei mir nciht, da mein arzt weggeschnitten hat und die restliche haut ist an ihm festgenäht wurden.... “ Nein, da irrst Du Dich. Du meinst sicher, dass Du keine frei bewegliche Haut mehr hattest. Hatte ich auch nicht. Bei mir wars so wenig, dass sich bei einer Erektion gar nichts mehr bewegte sondern di…

  • Kein Problem, wir haben hier doch alle ein Privatleben Kaufen kannst Du Manhood nur im Internet: manhoodcanada.com/ Alternativen sind schwierig. Ma kann sich solche Hüllen natürlich auch selber nähen, aber dazu ist es gut, eine Vorlage zu haben. Ich kann Manhood auf alle Fälle empfehlen, für den täglichen Schutz. Langfristig halte ich es für sinnvoll, zu restaurieren.

  • Ups, sollte da jemand bewusst getäuscht, ja sogar gelogen haben, um seine Agenda durchzubringen? Nein, das kann ich mir nicht vorstellen...

  • Dass sie sich ohne Retainer wieder zurück zieht ist ganz normal. Überhaupt ist es so, dass gedehnte Haut mit der Zeit wieder etwas schrumpft. Was tatsächlich bleibt, ist gewachsene Haut. Man muss also etwas mehr restoren, als man eigentlich haben will, weil sich die Haut im Laufe mehrerer Wochen wieder etwas verkürzt. Original Spacer habe ich nicht, ich hab mal die Notched Plate zusätzlich an den Retainer geschraubt. Dadurch hatte ich auch beim Tragen des Retainers eine leichte Spannung auf der …

  • Sorry für die späte Antwort, mir ist Dein Posting doch tatsächlich durch die Lappen gegangen. Zitat von mr_moe: „Ich habe u.a. gelesen, dass die wiederhergestellte Vorhauthaut auch von selbst (ohne skin cone/retainer...) sich vorne hälte - einerseits, weil die Haut sich an der Eichelspitze wieder zusammenzieht und andererseits durch das Tragen von engen Boxershorts. Ist das korrekt? Ehrlich gesagt würde ich gerne, wenn ich meine Vorhaut restored habe, nicht immer mit solchen Hilfsmitteln rumlauf…

  • Ich würde leichte Hautrisse mit Bepanthen behandeln. Ich habe sowas immer mal durch das Restoring. Bekomme ich damit aber immer sehr schnell in den Griff.

  • Antisemiten, "Muselhasser", Verschwörungstheoretiker und "Beschneidung-ist-richtig-geil"-Typen. Nee, da ist jede Sekunde verschwendet.

  • Thank you, that's interesting and an important hint, even in the view that I don't have experiences with the products of TLC.

  • Also wenn ich mir die Bestellseite so ansehe, dann habe ich den Eindruck, dass Du nicht den Tugger Body bestellen musst, sondern das Tugger Kit. "Body" bezeichnet ja den Grundkörper, da ist sonst nichts dabei. "Kit" wiederum steht für Komplettpaket. Nur da bekommst Du alles was Du brauchst. Wenn Du nur den Body bestellst, musst Du weitere Teile, wie z.B. den Gripper separat bestellen. In der Tabelle steht "width", was nicht den Umfang bezeichnet, sonder den Durchmesser. Du gibts also den Durchme…