Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von CCrippled: „Wenn ich eines Tages 50 Jahre alt bin, wie gehe ich dann mit dem Gedanken um, etwas schönes und unbeschreiblich angenehmes im Leben verpasst zu haben was für 99% aller jemals gelebten Menschen selbstverständlich war? “ Aber wenn du dich weiterso im Kreise drehst...wirst du dann nicht auch das verpassen, was dir eigentlich noch geblieben ist? Messe dich nie mit anderen, sondern sei du selber, wenn man unzufrieden sein will, dann muss man nur anfangen sich mit andern zu vergl…

  • Zitat von CCrippled: „Krebs ist tödlich. Dann doch lieber ZIrkum****on. Aber ein Leben mit Zirk*****ion ist noch immer miserabel. “ Blöder Vergleich, vergiss den, der war auch nicht an dich gerichtet, sorry Zitat von CCrippled: „Doch, da ist was dran. Vielleicht etwas entfernt, aber beides sind grausame Behinderungen. “ Aber was anderes ob Schicksal, oder Menschen erheben sich über dich und machen was mit dir? Du hast eine Entzündung die nicht gestoppt werden kann und es muss dir ein Bein entfer…

  • Zitat von Selbstbestimmung: „Die Sowjetunion, die jenen Kriegsgefangenen zum Bombenentschärfen zwang. “ Wer müsste dann nicht alles Schadenersatz leisten, Schaden anerkennen? Kolonialisierung, Sklaverei usw.? Geschichte ist der beste Lehrer...mit den schlechtesten Schülern. (glaub von Gandhi?) Zitat von Selbstbestimmung: „Ich glaube, das ist kein guter Vergleich. “ Stimmt absolut...aber ist der besser?: Zitat von Selbstbestimmung: „Um bei den von mir zitierten Beispielen zu bleiben: Wenn du als …

  • Was könnten wir uns alle für Diskussionen sparen? Wir sind jetzt allè divers, Gleichstellung, Frauenquote, Paragrafen 1631d, 226a...alles hinfällig...ich fänd es nicht schlecht

  • Zitat von Leo999: „Ich denke bei einem gesunden Mann geht die Vorhaut von alleine bei der Erektion zurück. “ Nö, kann sein, muss aber nicht...und wenn das nicht der Fall ist, dann ist das nicht ungesund oder unnormal...jeder Jeck ist anders Zitat von Leo999: „Hey, habe einen Blutpenis. “ Ich auch...hab da schon mehrere gefragt, und anscheinend haben Männer mit selbigem öfter Probleme eine primäre Phimose zu beheben... Cortisonsalbe weglassen...oder haben dir Ärzte gesagt, dass du die solange ver…

  • Zitat von Selbstbestimmung: „Anerkannt? Hat die SU den Schaden anerkannt, und Schadensersatz geleistet? “ Wer ist die "SU"? Zitat von Selbstbestimmung: „Für die einen nutzloser Krüppel, für die anderen ein bemitleidenswertes Opfer - aber vielleicht möchten gar nicht alle Behinderten bemitleidet werden, vielleicht möchten sie als gleichwertige Menschen anerkannt werden? “ Hmm...was willst du damit genau sagen? Ich interpretier es mal so...nein, ich will nicht alle die beschnitten wurden als nutzl…

  • Zitat von Schnippi: „ich würde gerne mit CCrippled diskutieren, und nicht mit Dir Ich hoffe, Du verstehst das. “ Klar, du darfst meine Posts gerne ignorieren. Aber wenn ich eine differenzierte Meinung zu Posts habe, werde ich die hier niederschreiben. Ich hoffe du verstehst das auch

  • Servus Rolf, zuerst mal, Leerlauf darfst gerne ignorieren...beweisen musst du mir nichts, ich erlebe gerade auch die Perversität unseres Rechtssystems... Bitte zitiere keine genauen Sätze aus dieser Entscheidung, sondern erklär sachlich mit deinen Worten, was ist genau passiert, hat es ein Urteil zu "deinen" Ungunsten gegeben? Was meinst du mit täuschen durch unwahre Tatsachen?

  • Servus, herzlich Willkomen hier als erstes, Cortisonsalbe über solange Zeit??? Sehe ich kritisch...ärzte haben mir da immer abgeraten die länger als 3 Wochen zunehmen.. Erweterungsplastik ist sinnvoll....aber nur bei Ärzten die das beherrschen!!! Die meisten kennen und können das nicht, sondern nur das was dir angeraten wurde...und zwar radikal... Schon mal über Phimocure nachgedacht/gelesen? Blut oder Fleischpenis? Hat glaub auch Auswirkungen auf den Erfolg nur manuell zu dehnen... SB Technik..…

  • Zitat von KleinerFeigling: „Meine Vorhautfurche ist laut Hautärztin irreversible vernarbt “ Heißt das die Eichelkranzfurche? Die sollte entfernt werden?

  • Zitat von Schnippi: „Akzeptanz heißt nicht, dass ich etwas gut finde. Sondern dass ich sage, etwas ist passiert, und diese Tatsache kann ich nicht mehr ändern. “ Absolut...und erst wenn man etwas akzeptiert hat, anerkannt das es so ist, kann es weitergehen, kann man nach Lösungen suchen, wie man mit diesen unabänderlichen Tatsachen umgeht...und diese Lösungen sind ganz individuell... Zitat von Schnippi: „Urolüge will den Arzt verklagen und zur Rechenschaft ziehen. “ Rechenschaft...will ich eigen…

  • Zeitungsbericht

    Urolüge - - FAQ zur Funktion des Forums

    Beitrag

    Das Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration, ja zu Recht diese Forderung, aber die Möglichkeit der betäubungslosen Jungenbeschneidung als Triumph feiern und dann ein Ende der betäubungslosen Verschneidung von Ferkeln fordern...lächerlich? Wenn Landwirte das nun auch als jahrtausendealtes Kulturgut anpreisen würden...(dass ihnen, den wir alle anbetenden Gott Gewinnmaximierung befohlen hat...?)

  • Zitat von CCrippled: „Aber einer dieser anderen Menschen ist zufälligerweise mein arroganter jüngerer Bruder. “ Warum vergleichst du dich mit ihm? Zitat von CCrippled: „ER wird jedesmal hochwertigeren Sex haben als ich jemals davon träumen könnte. “ Wie hochwertig der Sex ist, den jemand hat, ist rein subjektiv... Aber wenn du gedanklich immer dabei bist, das andere besseren Sex haben wie du...wie kannst du jemals erleben und spüren wie DEIN Sex ist? Zitat von CCrippled: „Blöderweise weigern sic…

  • Zitat von CCrippled: „Aber das ist unvermeidlich, wenn man als Rollstuhlfahrer eine Treppe widerfährt. “ Natürlich kann man sich hinsetzen und heulen, weil man die Treppe nicht hochkommt...oder nach anderen Wegen schauen um hochzukommen? Zitat von CCrippled: „Ich stimme zu. Zirkumzision wird von allen Seiten verleugnet. “ Wenn es dich auch stört...dann fang an zu kämpfen und versuche wenigstens das zu ändern...oder bleib Opfer... Zitat von CCrippled: „Und wenn man das Rentneralter erreicht hat, …

  • Ann-Marlene Henning und Mina Ahadi

    Urolüge - - Aktionen

    Beitrag

    Am 23. Oktober erscheint ein neues Buch von ihr "Männer - Körper. Sex. Gesundheit" Bin mal gespannt, ob da auf was spezielles auch eingegangen wird...

  • Als erstes möchte ich mich bei dir entschuldigen, denn das wollte ich nicht bei dir bewirken: Zitat von doubter: „, das zieht mich irgendwie alles runter und ich merke, dass ich emotional lange nicht mehr so mies drauf war wie in den letzten Wochen. “ Und, ich kenne die Befunde nicht...vielleicht war die Invasivität des Eingriffes bei dir indiziert und notwendig? Aber so pauschale Aussagen von Ärzten, die ärgern mich immer wieder: Zitat von doubter: „In der Tat bekam ich von 3 Urologen zu hören:…

  • "Wenn Männer keine Vorhaut haben, ist das nicht schlimm. Sie können trotzdem Kinder zeugen und verspüren Lust beim Sex", Ergo: Wenn Frauen keine sexuelle Sensorik mehr haben, ist das ...?

  • Weil Ärzte Götter sind...und die werden nicht hinterfragt?

  • Zitat von John1984: „Ja, das ist richtig. Das Problem besteht ja grundsätzlich, dass auch Eltern sich bisher zu sehr auf eine Informationsquelle, den Arzt, verlassen. “ Absolut...Ärzte sind leider immer noch für viele "Götter"...obwohl hier im Forum die meisten mehr Wissen über die Vorhaut und mögliche Problembeseitigungen mit derselbigen haben, als die meisten Ärzte je haben (wollen oder werden...)

  • Zitat von doubter: „Es gab eine Phase, in der ih sehr sehr viel Stress hatte, und ich gleichzeitig ein sehr starkes Lustempfinden hatte. Masturbation trotz trockner und schon erröteter Vorhaut “ Stress, trockene errötete Vorhaut...kann einen pilz begünstigen, und das kann die Ursache für deine Vorhautprobleme gewesen sein... Zitat von doubter: „@Urolüge: Was wäre denn deiner Meinung nach noch eine ALternative gewesen ? “ Eine sparsame Teilbeschneidung, bei der nur der vernarbte und einengende Pa…

  • Zitat von John1984: „Das ist wohl richtig, er hat aber geschrieben, dass er vorher alles versucht hat, und eine Beschneidung unvermeidlich war. Und natürlich ist das Forum auch dafür da, im nun im Nachhinein mit Tipps und Ratschlägen zur Seite zu stehen, damit er die Folgen seiner (notwendigen) OP in Grenzen halten kann, und durch die Erfahrungen anderer, besser damit klar kommt. “ Geb ich dir absolut Recht...Frage ist, ob die Invasivität so notwendig war, aber spielt jetzt eigentlich auch keine…

  • Zitat von brokendream: „Was ich erstaunlich finde ist das ca. 3% der Jungen eine Erweiterungsplastik hatten. Das wären über 2000 Jungen. “ Ist die Frage...sind das alles Erweiterungsplastiken? Irgendwo gab es mal einen Artikel, meine ich, in dem Kinderärzte sagten das bei ihren kleinen Patienten laut Operateur eine Erweiterungsplastik gemacht wurde...sie aber eine radikale Beschneidung vorfanden... Interessant finde ich auch diese Erfahrung eines Patienten auf Onmeda: "Total schockiert bin ich v…

  • Servus und herzlich Willkommen hier im Forum, die Tatsachen sind ja geschaffen, und ganz so schlecht beschreibst du ja deine ersten Erfahrungen nicht? Was du am besten machen kannst (für was eigentlich genau?) musst du selber rausfinden Zitat von doubter: „Was kann ich am besten von jetzt an gegen Eicheabstumpfung tun ? “ Manche machen nix, und kommen damit bestens klar, andere cremen, nehmen Senslip oder Manhood, oder machen Vorhautrestoring...was für dich dabei? Zitat von doubter: „Ist es mit …

  • Ann-Marlene Henning und Mina Ahadi

    Urolüge - - Aktionen

    Beitrag

    Neue Botschafter bei Intaktiv intaktiv.de/neue-botschafterinnen-okt2018/

  • Zitat von CCrippled: „Davor möchte ich, dass ihr euch das hier anschaut: “ Hab es mal so überflogen...hast es ein wenig umgeschrieben, von jemandem mit Komplexen wegen seiner Penisgröße auf Beschneidung... Auch egal, betrifft so oder so ein mangelndes Selbstbild, Selbstwert? Wobei es schon ein bedeutendere Unterschied ist, ein naturgegebenes Schicksal, oder eine von anderen beigefügte seelische und körperliche Traumatisierung... Zitat von NoCut: „Die Kurzformel lautet: input = output “ Absolut..…

  • Zitat von Yolanda: „Der bei jeder Zirkumzision entstehende, lebenslange große Schaden kommt in der Presse nicht zur Sprache. “ Der Schaden der bei einer Beschneidung, ist er nicht subjektiv, kann ihn nicht nur der Betroffene selbst bewerten? Selbst wenn er es als Verbesserung für sich bewertet, ist nicht auch dies anzuerkennen? ( Problem ist dann aber, wenn jemand sagt, weil ich das gut finde, haben das auch andere gutzufinden, ist das in Ordnung...) Zitat von Yolanda: „Der globale Intaktivismus…

  • Zitat von NoCut: „, dass es auch heute noch viele Menschen gibt, die es noch immer nicht gelernt haben Informationen aus dem Internet nach ihrem Wahrheitsgehalt zu unterscheiden “ Zitat von NoCut: „In diesem Fall zeigt sich aber, dass selbst die vielen Warnhinweise gegen Beschneidungen im Internet nichts nutzen “ du findest im Internet glaub alles und zu jedem Thema, die einen sagen so, die anderen so, du findest Ärzte die Beschneidung kritisch sehen...und welche die es lobpreisen, Foren die nur…

  • Zitat von Sokrates: „Nun, Du kannst und darfst freilich glauben was Du willst. “ In den Raum gestellt hat diese Möglichkeit ein anderer...das ich das nicht mal für so abwegig halt hab ich oben erklärt...das dies den Durchschnitt repräsentiert glaube ich nicht, mehr den Zahlen die Dr. Kupferschmid mal nannte, dass jedes Jahr ca. 28.000 Beschneidungen aufgrund der Diagnose Phimose unnütz an Jungen gemacht werden, ca. 10 % aller Jungs davon betroffen sind. Das es mal in einer Klasse zu einer Häufun…

  • Das es Schulklassen gibt, bei denen die Mehrzahl der Jungs (ohne kulturellen Hintergrund) beschnitten sind...glaub ich ohne weiteres, denn das was in Arztausbildung hierzulande geschieht...ich nenne es mal "Inzucht" und das da gerade in ländlichen Gegenden Mist rauskommt...meine Op war in einer ländlichen Gegend...der dortige Chefarzt meinte mal zu mir, weil ich fragte ob das immer so invasiv wie bei mir (Totalentfernung innere vorhaut und Frenulum) gemacht werden müsse, dass er schon oft bei jü…

  • Zitat von Weguer: „Manche Männer entscheiden sich dafür, weil sie sich hinterher besser fühlen, hygienischer, erotischer, attraktiver. “ Auch diese Männer haben Leidensdruck...aber wer seinen vollkommen gesunden und natürlichen Körper als unhygienisch, unerotisch und unattraktiv empfindet, der kann zum einen sicher keine erfüllte Sexualität (mit den Gründen die sie meinen Schuld daran zu haben) erleben, sich auf Sexualität einlassen...und zum anderen sollten die vorher vielleicht besser mal scha…

  • Zitat von GentleMan: „Gibt es auch Fakten, die für eine Beschneidung sprechen? “ Gibt es...eigentlich die gleichen wie für eine Amputation anderer Körperteile...Leidensdruck und alle anderen Therapiemaßnahmen brachten keinen Erfolg. Ultima Ratio...

  • Lieber Sokrates, aus vielen Beiträgen von dir lese ich eine gewisse...Frustration? Das zu wenig gemacht wir, zu wenig erreicht wurde? Kann ich gut verstehen (wenn ich das richtig interpretier...), ich finde es geht auch langsam voran...aber es geht doch voran? Vor einer Weile las ich einen Artikel, in dem Stand das es ca. 30 Jahre braucht, bis sich neue med. Erkenntnisse allgemeingültig als Standard etabliert haben...glaube ich inzwischen... Die Bretter die wir zu durchbohren haben...ich glaube …

  • Lichen Sclerosus kann nur eindeutig über eine Biopsie nachgewiesen werden...und LS ist eine der wenigen Diagnosen, die eine Beschneidung rechtfertigen... Aber es gibt auch Behandlungserfolge mit Salben...die Chancen sind zwar gering...aber gegeben LS ist eine Autoimmunerkrankung...und da spielt auch oft die psychische Verfassung mit rein (versetze ein Kind mit Neurodermitis einen Schock, ein belastendes Ereignis, und es "blüht" auf...)...wo ich dir wieder die Schmerztherapie empfehlen würde...

  • Was er vorhat ist nicht wichtig...sondern was DU vorhast!!! Dein Körper, deine Entscheidung...

  • Servus und herzlich Willkommen hier im Forum...leider... grauslige Geschichte, ähnliche Erfahrungen, auch von anderen, kenne ich nicht, ein Spezialfall bei dir... Nach 19 Jahren musste das Nahtmaterial raus, weil es Probleme machte? Zitat von Kadett79: „eine Riesen Narbe rundherum hatte dir nur schmerzte “ verletzte Nerven sind normalerweise Ursache für solche Schmerzen... Zitat von Kadett79: „Kann man was gegen so einen Arzt unternehmen? “ Vor du dir vielleicht zu große Gedanken machst warum, w…

  • Mein Rat an dich immer noch...versuch diese Schmerztherapie, sprich auch dort deine Beschwerden und Ängste bezüglich Vorhaut/Beschneidung an, schau was passiert, und entscheide dich (falls solange rauszögerbar) dann... Und vielleicht noch eine andere Meinung einholen...Spezialisten für Beschneidung sind für mich die, die das als Ultima Ratio nur machen, eine Beschneidung wenn irgend möglich vermeiden...

  • Zitat von Etwas: „Vielleicht hat er ja dann nicht nur deine, sondern auch noch ein paar andere Mails “ Dann gib mal alles...und lass da Dampf ab...

  • Zitat von KleinerFeigling: „Aber ich behielt die Nerven...Nach außen zumindest, Innen sah es anders aus. “ Tja...und dieses "innen sieht es anders aus ", dass kann sich ganz schlimm massiv körperlich äußern... Daher würde ich dir raten, nimm diese Schmerztherapie als Chance wahr, denn die setzen meistens sehr ganzheitlich an, sehen die seelischen Aspekte und Leiden genauso schlimm wie die körperlichen an... Und mit den Salben, da musst du selber vorsichtig ausprobieren und "ranspüren" was DIR gu…

  • Zitat von Etwas: „Wohl gar nicht, sonst hätte er diesen gequirlten und teilweise auch völlig unzusammenhängenden Gehirndurchfall schon längst mal von seiner Webseite entfernt “ Hab es gerade im Moment gemacht...und hätte es ein anderer schon vor mir gemacht, als sich ausgiebig die Köpfe einzuhacken, hätte der auch eine Abwesenheitsnachricht zurückbekommen, dass die erst ab 7.10 wieder in der Praxis sind...

  • Bevor sich hier alle zerfleischen in diesem Thread, werde ich dem anfangs zitierten Arzt eine Mail schreiben, und ihn fragen wie konform er mit den neuen Phimosleitlinien ist...